Vorsicht - falsche Mitarbeiter!

Seit Montag, den 28.02.2011 sind in Eisenberg 2 junge Männer unterwegs, die sich nach Zählernummer, Zählerstand erkundigen und eine Unterschrift abfordern. Mehrere Kunden haben sich verunsichert bei den Stadtwerken gemeldet.
Diese bestätigen: die Männer sind nicht im Auftrag der Stadtwerke Eisenberg unterwegs. Prüfen Sie vor Ihrer Unterschrift genau den Inhalt des Vertrages.

Die Stadtwerke weisen daraufhin, dass sich Ihre Mitarbeiter grundsätzlich durch einen Dienstausweis legitimieren können und keine Aktivitäten über Haustürgeschäfte durchführen. Im Sinne des Verbraucherschutzes sollte jeder bei nicht verabredeten Vertreterbesuchen die nötige Vorsicht walten lassen. Im Zweifelsfall beraten die Stadtwerke die Kunden über das Servicetelefon 036691 / 666-22 oder auch gern persönlich in der Etzdorfer Str. 2.

Autor:

Lokalredaktion Holzlandbote aus Hermsdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.