Anzeige

Neuer Vereinsbus für den LAV Elstertal in Bad Köstritz

Wo: SV Elstertal Bad Köstritz, Bad Köstritz auf Karte anzeigen
Die Sponsoren des Vereinsbusses des LAV Elstertal
Die Sponsoren des Vereinsbusses des LAV Elstertal
Anzeige

Bad Köstritz. Für den Leichtathletikverein Elstertal Bad Köstritz gab es vor wenigen Tagen das wohl schönste Weihnachtsgeschenk: einen neuen Vereinsbus. Den bescherten insgesamt 18 regionale Sponsorpartner den Aktiven des Leichtathletiksports in Bad Köstritz.
„Unser alter Vereinsbus ist völlig verschlissen, der neue kommt wie gerufen. Er ist unentbehrlich für die Vereinsarbeit, denn nur damit können wir Trainings- und Wettkampffahrten absichern, Eltern und unseren Etat entlasten“, freut sich der Vorsitzende Horst Krinke, der den Verein 1962 mit gründete.
„Dank des Fahrzeuges sind wir in der Organisation so flexibel, dass wir auch Kindern die Teilnahme am Trainings- und Wettkampfbetrieb ermöglichen können, deren Eltern nicht die Möglichkeit haben, sie zu bringen oder abzuholen.“
Die Größe des Vereins mit 240 Mitgliedern in sieben Trainingsgruppen - vom Kleinkind bis zum Senior - spricht dabei für sich. Nun steht der Bus zur Nutzung bereit, gerade richtig für seinen ersten Einsatz am 15.12. zum Hochsprung-Hallenmeeting in Halle-Neustadt.

Der gute Name des Vereins, der nicht nur reich an Mitgliedern sondern auch an Erfolgen ist, trägt ganz sicher dazu bei, dass sich so viele Unterstützer fanden. In diesem Jahr holte sich beispielsweise die 14-jährige Chantalle Pröhl den Titel „Mitteldeutsche Meisterin“ im Hammerwerfen. Bei den Deutschen Meisterschaften holte sich Iris Opitz bei den Senioren den hervorragenden 4. Platz im 200-Meter-Lauf. Ebenfalls bei den DM im Seniorenbereich holten die Köstritzer Frauen beim 4 x 100-Meter-Lauf Platz 6 wie auch Timo Krinke im Diskuswerfen. Und insgesamt 16 Landesmeistertitel stehen für den Köstritzer Verein in diesem Jahr zu Buche.
„Dank gebührt Hans-Peter Bischoff von Sportslive Bischoff, der die Sponsoren für den Kleinbus gewann und natürlich den großzügigen Spendern selbst“, sagt Horst Krinke.

Die Sponsoren des Vereinsbusses des LAV Elstertal
Vorsitzender Horst Krinke nimmt aus den Händen von Volker Damrath, 
Geschäftsführer des Chemiewerkes (li.), den Busschlüssel entgegen. Mit dabei die Übungsleiter Veronika Rathke und Werner Vöckler sowie Apotheker Nils Buchsbaum (re.)
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige