Hermsdorf - Vereine

Beiträge zur Rubrik Vereine

Andreas Heller (links) und Knut Schurtzmann (rechts) stellten sich den Mitgleidern des Blinden- und sehbehindertenverbandes vor, ebenso wie Judith Kroker. Einzig Olaf Möller blieb der Diskussion fern. Im Anschluss wählten die Verbandsmitglieder ihren neuen Vorstand, der aus Lothar Schlesier, Christian Vogel, Sieglinde Drosdowski und Birgit Fechtner besteht.
24 Bilder

Lothar Schlesier bleibt der Vorsitzende der Kreisorganisation SHK des Blinden- und Sehbehindertenverbandes

Bad Klosterlausnitz. Keine Veränderung an der Spitze des Blinden- und Sehbehindertenverbandes gibt es nach der Neuwahl des Vorstandes. Lothar Schlesier bleibt ebenso Vorsitzender, wie Christian Vogel als sein Stellvertreter fungiert. Weiterhin gehören Sieglinde Drosdowski und als neues Vorstandsmitglied Birgit Fechtner zum Führungsgremium. Die kontinuierliche Unterstützung durch das Landratsamt, insbesondere durch den ersten Beigeordneten, Dr. Dietmar Möller, lobte der alte und neue...

  • Hermsdorf
  • 07.04.12
  • 533× gelesen
Waltersdorfer Kinder an den Osterhasen und der Osterkrone im Ortszentrum.
32 Bilder

Waltersdorfer Landfrauen haben ihren ganzen Ort mit Stroh-Osterhasen bestückt

WALTERSDORF. Sie winken vom Straßenrand, sitzen auf dem Zaun oder haben es sich in Bäumen bequem gemacht, eine Gruppe heißt gleich am Ortseingang Gäste und Durchreisende willkommen: Etwa 50 Osterhasen aus Stroh, bunt geschmückt und mit verschiedenen Accessoires angetan, grüßen in Waltersdorf entlang der Durchfahrtstraße Autofahrer und Fußgänger. 25 der lustigen Hasen haben die Mitglieder des ortsansässigen Frauenvereins Maxi angefertigt, andere Dorfbewohner drapierten weitere putzige Gesellen...

  • Saalfeld
  • 03.04.12
  • 1.116× gelesen
2 Bilder

Frühjahrsputz bei den „Tälerspatzen“

Am vergangenen Samstag herrschte reges Treiben auf dem Außengelände der KiTa „Tälerspatzen“ in Ottendorf. Der Förderverein der Einrichtung hatte zum großen Frühjahrsputz geladen und viele Mamas, Papas und Erzieher waren dem Aufruf gefolgt. So konnte mit knapp 30 Leuten richtig zur Tat geschritten werden. Zäune und Spielgeräte wurden gestrichen, der Rasen von altem Laub und Unrat gereinigt, Spielgeräte wieder instandgesetzt, Bäume verschnitten und der Wagen- und Geräteraum sauber gemacht....

  • Hermsdorf
  • 01.04.12
  • 96× gelesen
Richard Hollandmoritz
29 Bilder

Bei der Schaffung einer friedlicheren Welt mitarbeiten. Taekwondo – gelehrt beim ZfK Gera - ist mehr als nur Selbstverteidigung

Von klein auf Kampftechniken lernen. Für Außenstehende entsteht schnell der Eindruck, dass hier die sich prügelnden Rüpel von morgen herangezogen werden. Wer solche Gedanken hegt, hat Trainer Mirko Hartmann nie über die Schulter geschaut oder mit ihm gesprochen. Er erklärt gern die Grundsätze des Taekwondo. So ist die Rede von Höflichkeit, Integrität, Durchhaltevermögen und Geduld, Selbstdisziplin und Unbezwingbarkeit. Wie diese Ziele erreicht werden können, hat Taekwondo-Gründer Choi...

  • Gera
  • 31.03.12
  • 1.312× gelesen
  •  7
13 Bilder

Ostereierschau und viel viel mehr

Bad Klosterlausnitz: Einen solchen Zuspruch hatten wir fast nicht erwartet - aber wir haben es genossen. Hunderte Besucher nutzten das vergangene Wochenende und das schöne Wetter für einen Ausflug in die Festscheune des Kurortes und bestaunten die von uns in mühevoller Kleinarbeit gestalteten Exponate unserer Frühjahrsausttellung. Natürlich die ungezählten Ostereier aber auch die floristischen Arbeiten standen hoch im Kurs. Viele Besucher verweilten lange Zeit staunend an den Objekten oder...

  • Hermsdorf
  • 26.03.12
  • 232× gelesen
Mühelos findet der Weißbacher Taubenzüchter aus seinen Tauben das preisgekrönte Tier heraus. Diese Taube wurde mit dem Titel Europachampion und als schönstes Tier der Schau - von immerhin über 2500 Tieren - ausgezeichnet.
10 Bilder

Weißbacher Taubenzüchter Gernod Lorber erzielt Europachampiontitel und erhält gleichzeitig die Auszeichnung für das schönste Tier der Schau

Weißbach. „Als die Preisvergabe erfolgte, musste ich mich erst mal hinsetzen, diese Überraschung verdauen“ berichtet Gernod Lober. Bei der Europa-Geflügelschau in Reichertshofen stellte er seine Strassertauben des Farbenschlages rotfahl-dunkelgehämmert aus. Dieser Farbenschlag ist erst seit wenigen Jahren zur Bewertung zugelassen, erläutert der stolze Züchter. Eines seiner Tiere wurde mit dem Titel „Europachampion“ ausgezeichnet. Doch damit nicht genug. Eine weitere Jury suchte aus den...

  • Hermsdorf
  • 19.03.12
  • 723× gelesen
Mario Schmidt schraubt in jeder freien Minute an einem seiner DKW.
7 Bilder

Schrauber aus Leidenschaft: Die Mitglieder des 1. Schleizer Oldtimerclubs investieren ihre Freizeit in den Aufbau und die Pflege ihrer Schmuckstücke

Seit 2007 ist der Tegauer Mario Schmidt Vorsitzender des 1. Schleizer Oldtimerclubs. Am 7. März 2012 wurde der 50-Jährige zur Wahlversammlung im Hotel „Zu den Drei Schwänen“ erneut in diesem Amt bestätigt. „Wir wollen nach wie vor alles zur Pflege und Erhaltung unserer Oldtimer und deren Präsentation tun“, umreißt der alte und neue Vorsitzende das Anliegen des Clubs, der 1995 aus der damaligen Oldtimersparte des MSC Schleiz hervorgegangen ist. Derzeit zählt der 1. Schleizer Oldtimerclub 14...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 13.03.12
  • 971× gelesen
  •  1
98 Bilder

Duhlendorf! Krah, Krah! Das närrische Volk zeigt sich begeistert vom größten Faschingsumzug in Ostthüringen.

Was für ein ausgelassenes Treiben in den Straßen von Duhlendorf! Über 30.000 begeisterte Gäste verfolgten am Sonntagnachmittag den Duhlendorfer Faschingsumzug, an dem 15 Lkws, 26 Traktoren, sechs Kapellen und zahlreiche Fußgruppen - insgesamt rund 60 Bilder mit 1500 Närrinnen und Narren - teilnahmen. Wie gewohnt stand das Publikum in einem Konfetti- und Bonbonregen. Der Duhlendorfer Faschingsumzug ist alljährlich der größte In Ostthüringen. Die Duhlendorfer, wie sich die Neustädter während...

  • Pößneck
  • 19.02.12
  • 1.851× gelesen
  •  6
Michael Stichler (li) zeigt dem achtjährigem Franz (mitte) und dem neunjährigem Alfred, wie ein korrekter Griff erfolgen muss, wenn eine verletzte Person transportiert werden soll. Am Sonnabend übten die CVJM-Pfadfinder Erste Hilfe.
7 Bilder

Aus dem Stadtrodaer CVJM geht bald eine Pfadfindergruppe hervor

Stadtroda. Am Sonnabend stand bei der Pfadfindervereinigung des CVJM das Thema erste Hilfe auf der Tagesordnung. Eine Angelegenheit, die im Grunde genommen schon am Anfang unserer „Ausbildungstätigkeit“ stehen sollte, da wir sehr viel in freier Natur unterwegs sind. Die meisten Aktionen wie Hüttenbau, Brückenbau, Fische fangen - und das alles mit den Dingen, die uns die Natur bietet - erfordern geschickten Umgang mit Naturhilfsmitteln. Und gerade da kann schnell eine Verletzung auftreten....

  • Hermsdorf
  • 23.01.12
  • 387× gelesen
Pitbul-Mischling "Urmel" ist der prominensteste Neuzugang 2011 im Greizer Tierheim und sucht noch ein neues Zuhause.
3 Bilder

Tierheim Greiz hat im Jahr 2011 insgesamt 87 Fund-Katzen und 35 Hunde neu aufgenommen

Das Tierheim in Greiz bietet seit Jahren herrenlosen Vierbeinern eine Bleibe. Am besten wäre allerdings, nur vorübergehend. Denn eigentlich sollen die in Greiz-Sachswitz abgegebenen Fundtiere lediglich eine befristete Aufnahme finden und möglichst schnell an ihre Besitzer "zurückfinden". Oder, wenn dies nicht der Fall ist, in einem neuen Zuhause von Tierfreunden aufgenommen werden. Doch offensichtlich sind die aufgegriffenen oder im Tierheim abgegebenen Hunde und Katzen in den seltensten...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 13.01.12
  • 1.184× gelesen
Uta Bresan und Andre Jacob stellen einen sogenannten Listenhund vor: den Stafford-Mix Taylor.
25 Bilder

Tierisch, tierisch. In der beliebten MDR-Sendung stellt Uta Bresan am Mittwoch, 19.50 Uhr, Hunde, Katzen und ein Kaninchen aus dem Tierheim Gera vor

Es ist kalt und es nieselt. Noch ein Tässchen Kaffee. Die Liste mit den Tierbeschreibungen nochmals durchgehen. Und dann geht es los. Noch im Trockenen. Etwas beengt hat das Kamerateam seine Aufnahme- und Lichttechnik im Katzenhaus platziert. Tierheimmitarbeiterin Kathrin Rosenkranz kommt mit Princess. Und die Persermischlingskatze lässt sich wohlwollend von Uta Bresan das Fell bürsten. Währenddessen stellt sie gemeinsam mit Kathrin das Tier vor. Hier und da noch ein kleiner Wiederholer und die...

  • Gera
  • 10.01.12
  • 1.821× gelesen
  •  5
6 Bilder

Der Traumzauberbaum führt die Knirpse von Märchen zu Märchen. Tolles Erlebnis für Kinder auf dem Weihnachtsmarkt Gera

WO GIBT‘S DENN SOWAS? Ein Baum marschiert über den Geraer Weihnachtsmärchenmarkt. Im Schlepptau ein Dutzend Kinder - diesmal auch zwei Mädels aus München, die hellauf begeistert sind. Wie war das noch mit dem Froschkönig? Manch Erwachsener hat es womöglich vergessen. Aber die Knirpse haben die passende Antwort parat. Und so geht es von Märchenfigur zu Märchenfigur, insgesamt zwölf Märchen mit mehrerern Figuren sind auf dem Weihnachtsmarkt Gera dargestellt. Eine Führung der besonderen Art. Und...

  • Gera
  • 13.12.11
  • 785× gelesen
  •  12

Kinder helfen Kinder - kleines Paket , große Wirkung

Gibt es etwas Schöneres, als ein strahlendes Kinderlächeln? Die meisten Kinder in den Entwicklungsländern haben in ihrem Leben leider kaum etwas zu lachen. Ihre "Kindheit" unterscheidet sich grundsätzlich von der, die die Kinder in Deutschland haben. Es klingelt zur Pause in der Hermsdorfer Friedensschule. Die Kinder kommen aus ihren Klassenräumen. Die Schulleiterin Frau Lösche deligierte einige Schüler ins Direktorenzimmer, das vollgestellt war mit Paketen, die für die Kinder in der Ukraine...

  • Hermsdorf
  • 08.12.11
  • 366× gelesen
  •  1
Rgese Interesse und fachsimpeln vor den Exponaten
6 Bilder

Adventausstellung in Bad Klosterlausnitz Rückblick

Gut besucht wie immer war die diesejährige Adventausstellung- Viel Arbeit und Mühe, viele gute Ideen, viele verschiedene Basteltechniken - die Frauen des Heimatvereines Bad Klosterlausnitz hatten keine Mühe gescheut. Das schöne Wetter tat sein übriges dazu. Die Festscheune am Kurpark war stets gut gefüllt. Jetzt kann Weihnachten kommen ...

  • Hermsdorf
  • 28.11.11
  • 247× gelesen
Christian Voegl (li) erhält aus den Händen des ersten Beigeordneten, Dr. Dietmar Möller, eine Auszeichnung der Parität für sein unermüdliches ehrenamtliches Wirken im BSVT.
7 Bilder

Computeranlage für Blinden- und Sehbehindertenverband ist wichtigste Errungenschaft in diesem Jahr

Hermsdorf. Eine sehr positive Bilanz konnte der stellvertretende Vorsitzende der Kreisorganisation des Blinden- und Sehbehindertenverbandes, Christian Vogel, zur Vollversammlung ziehen. So stellte die Anschaffung einer Computeranlage im Mai 2011, welche nur dank großzügiger Fördermittel möglich war, zweifellos einen großen Erfolg für den Verband dar. An dieser Stelle dankte Vogel nochmals den anwesenden Gästen aus der Politik für deren unermüdliche Unterstützung. So zählt der erste...

  • Hermsdorf
  • 28.11.11
  • 666× gelesen
Thomas Proft (l.), Vorstand des MC Greiz, und Vereinsvorsitzender des Historischer Rennsportclub  Thomas Roth (r.) übernahmen die Pokalübergabe an die Sieger der einzelnen Klassen bei den Motorrädern und Automobile.
12 Bilder

Ostthüringer Oldtimermeisterschaft 2011

Greiz/Moschwitz: Die Ostthtüringer Oldtimermeisterschaft fand 2011 zum 13.Mal statt und hat in diesen 13 Jahren viele Freunde in der Oldtimerszene gefunden, denn nur so ist der ständige Zuspruch an Teilnehmern zu erklären. 2011 waren es 155 Motorräder und 191 Automobile bis Baujahr 1981, die in 8 Klassen bei den Oldtimerveranstaltungen in Schleiz, Neumühle, Pausa, Hermsdorf, Greiz, Zeulenroda an den Start gingen. Die erstmals in Zeulenroda stattgefundene Veranstaltung war trotz Regens...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 24.10.11
  • 1.759× gelesen
  •  7
Lutz Melchert übergab einen Pokal an Koch Thomas Gottbehüt. Foto: Hausdörfer

6. Jenaer Köcheball der letzte?

Abschied nach sechs Jahren: Noch einmal moderierte am Samstag Lutz Melchert (li.) vom Verein Jena-Saale-Holzland-Köche in bewährt lockerer und unterhaltender Art und Weise den Jenaer Köcheball und verteilte Auszeichnungen an verdiente Vertreter des Faches. Im Hotel am Stadion präsentierten zum nunmehr 6. Jenaer Köcheball gastronomische Einrichtungen aus Jena und dem Umland wieder Proben ihres kulinarischen Könnens und die Gäste konnten sich diese munden lassen. Ob es eine siebente Auflage im...

  • Jena
  • 20.10.11
  • 570× gelesen
8 Bilder

Summ, summ, summ, ... Thüringer Imker zeigen sich dieses Jahr mehr als zufrieden

Das gab‘s überhaupt noch nicht! Bereits im Mai mussten die Imker schon zweimal schleudern! Als erstes stand der Honig vom Ahorn an, dann Akazie, Blütenhonig, Linde und schließlich Raps. "Die Völker sind gut aus dem Winter gekommen, gefolgt von einem warmen, trockenen und somit ertragreichen Mai", resümiert Rolf Dieter Gebhardt, Vorsitzender des Imkervereins Gera Stadt "Goldene Weisl". Auch das Thema Bienenkrankheiten spielte dieses Jahr keine tragische Rolle. Voriges Jahr dezimierte...

  • Gera
  • 07.09.11
  • 602× gelesen
  •  5
Werner Mautsch vom Brückenverein zeigt das umfunktionierteHausbrücken-Modell im Gleistal, das jetzt Fußgängern und Radfahrern das Überqueren des Flusses "Gleise" ermöglicht. Foto: Hausdörfer
2 Bilder

Erst nur Modell - jetzt richtige Brücke

Manch Jenaer wird sich an das mehrere Jahre am Leutragraben neben dem Anatomieturm stehende Modell der 1945 von der deutschen Wehrmacht zerstörten Kunitzer Hausbrücke erinnern. Aufgestellt hatte die zwar verkleinerte aber gut begehbare Nachbildung, gefertigt von den Auszubildenden des Bildungswerk Bau Hessen-Thüringen, der 2005 gegründete Brücken- und Denkmalverein Kunitz. Der Verein macht sich seitdem für den Wiederaufbau des historisch bemerkenswerten Bauwerkes als touristische Attraktion zur...

  • Jena
  • 09.08.11
  • 474× gelesen
Die Neuzüchtung Hasenkaninchen loh/schwarz von Rolf Dämmrich fand große Beachtung, ging jedoch noch nicht in die Bewertung ein.
19 Bilder

Kaninchenzüchter suchen dringend Nachwuchs, Jungtierschau in Laasdorf mit weniger Tieren als im Vorjahr

Laasdorf. Ein geringfügig kleineres Ausstellerfeld verzeichnete die offene Rassekaninchen-Jungtierschau am Sonnabend und Sonntag in Laasdorf. Nur 280 Langohren waren zu sehen, darunter auch eine Neuzüchtung von Ausstellungsleiter Rolf Dämmrich. Er stellte mit den Hasenkaninchen loh/schwarz eine Rasse aus, die erst kurz vor der Zulassung steht, daher noch nicht in die Bewertung kam. Ein ganz klares Fazit der Ausstellung ist das Nachwuchsproblem der Kaninchenzüchter. „Wir brauchen...

  • Hermsdorf
  • 05.08.11
  • 773× gelesen
Uwe Lässig präsentierte den Medizinischen Tierrettungsdienst, der jetzt auch in Thüringen aufgebaut werden soll.
3 Bilder

Tier-Not-Hilfe soll in Thüringen etabliert werden

Laasdorf. Der Medizinische Tierrettungsdienst, die so genannte Tier-Not-Hilfe, soll auch in Thüringen etabliert werden. Darüber informierte am Sonnabend und Sonntag (30./31.7.) dessen Mitarbeiter, Uwe Lässig. Bei der Kreis-Jungtierschau der Kaninchenzüchter fand er manches offene Ohr für diesen Dienst. „Vor fünf Jahren in Baden-Württemberg gegründet, ist der Medizinische Tierrettungsdienst inzwischen auf 130 Fahrzeuge in ganz Deutschland, sowie einige weitere im Ausland, angewachsen“...

  • Hermsdorf
  • 05.08.11
  • 428× gelesen

Beiträge zu Vereine aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.