Anzeige

FFw Wetzdorf – Kreismeisterschaften und Tag der offenen Tür

Wo: Wetzdorf, 07619 Schkölen auf Karte anzeigen
Die FFw Bürgel kam wieder mit ihrem Traditionsfahrzeug.
Die FFw Bürgel kam wieder mit ihrem Traditionsfahrzeug.
Anzeige

Bei den am 07.09.2013 stattgefundenen Kreismeisterschaften (SHK) im Feuerwehrsport in Golmsdorf im schönen Gleistal konnten die Kameraden der FFw Wetzdorf einen Mehrfachtriumph feiern. Nicht nur im Löschangriff (neue TS) konnten sie den Meistertitel erringen, auch in der Disziplin 100 m Hindernis errangen sie sowohl den Titel des Kreismeisters als auch den des Vizekreismeisters. Den dritten Platz belegte ein Kamerad der Feuerwehr Bürgel.
In der Kategorie alte TS errangen die Kameraden aus Törpla mit 31,07“ (!) den ersten Platz.
Landesmeisterschaften, wir kommen!

Sollten Sie die Sieger einmal persönlich kennenlernen wollen, möchten wir Sie zum Tag der offenen Tür der FFw Wetzdorf am 15.09.2013 herzlich einladen. Beginn ist ab 14:00 Uhr. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Es gibt Kaffee und Kuchen (natürlich von unseren Frauen gebacken!), der Rost brennt und für Getränke aller Art ist auch gesorgt. Bier kommt vom Faß.
Die Ausstellung und Vorführung unserer Feuerwehrtechnik versteht sich von selbst.
Für unsere kleinen Gäste gibt es Spiele rund um die Feuerwehr, auch die allseits beliebte Hüpfburg ist wieder vor Ort.
Zeitgleich findet eine Rundfahrt historischer Feuerwehrfahrzeuge statt. Sie werden bei uns eine Rast einlegen.
Ab ca. 15:00 Uhr sorgt der Heidechor Königshofen für Unterhaltung.
Als besonderen Höhepunkt öffnet der Heimatverein Wetzdorf auch wieder unsere Heimatstube. Auch in dessen Namen möchten wir sie recht herzlich einladen.
Einen kleinen Einblick in unsere Heimatstube gibt es hier:
https://picasaweb.google.com/johannes.leichsenring/HeimatstubeWetzdorf?authuser=0&authkey=Gv1sRgCJvcofGfhYXckQE&feat=directlink

Die FFw Bürgel kam wieder mit ihrem Traditionsfahrzeug.
Noch haben sie keinen Besitzer.
2
MdL Wolfgang Fiedler (CDU), Bildmitte, bei der Begrüßungsansprache.
Peter Kulms, Wehrführer der FFw Wetzdorf und Vorsitzender des Kreisfeuerwehrverbandes ahnt noch nichts.
4
Ab jetzt ist voller Einsatz gefragt.
1
2
Nicht nur zielen, auch treffen muß man können.
2
Der Sieg ist im Kasten.
2
Der Sonnenschein sorgte für schöne Effekte.
Auch Dr. Matthias Darnstädt, Bürgermeister der Einheitsgemeinde Schkölen, konnte sich von den guten Leistungen "seiner" Ortsteilfeuerwehr überzeugen.
2
In der Kategorie alte TS (linke Seite der Tabelle) gerade mal 0,08" Differenz zwischen dem 2. Platz (Bürgel) und dem 3. Platz (Wetzdorf)!
100 m Hindernis.
5
2
2
4
Landrat Andreas Heller gratuliert Marcel Schulz (FFw Wetzdorf) zum Kreismeister im 100 m Hindernislauf.
2
Mathias "Matti" Walther (FFw Wetzdorf), Vizekreismeister im 100 m Hindernislauf.
2
3. Platz beim Löschangriff alte TS. Landrat Andreas Heller gratuliert Mathias Walther.
2
Frank Heyne (FFw Wetzdorf) nimmt den Pokal des Kreismeisters im Löschangriff in Empfang.
2
Die vielen Trainingsstunden haben sich gelohnt.
2
2
Wehrführer Peter Kulms (3. von rechts) ist sichtlich stolz.
2
Mehr Bilder anzeigen
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige