Anzeige

Wochenende der Jugendblaulichter

Wo: Sportplatz, Crossen auf Karte anzeigen
Anzeige

Vom 29.06 bis zum 01.07. 2012 fand auf dem Sportplatz in Crossen das Wochenende der Jugendblaulichter statt. Teilnehmer waren nicht nur Jugendfeuerwehren, sondern auch Mitglieder des Jugendrotkreuz Eisenberg. Die Kinder und Jugendlichen lebten und lernten unter Einsatzbedingungen. Auch Nachteinsätze unter recht realen Rahmenbedingungen fanden statt und die Zusammenarbeit von Feuerwehr und dem Roten Kreuz wurde anschaulich dargestellt und durchgeführt.
Neu war in diesem Jahr, daß es nicht wie bisher nur eine Übernachtung, sondern zwei gab. Allen Beteiligten wurde sehr viel abverlangt. Auch die Wetterbedingungen taten ein Übriges, extreme Hitze und unwetterartige Gewitter mit Starkregen und Sturm. So mußte in der Nacht zum Sonntag ein Einsatz aus Sicherheitsgründen vorzeitig abgebrochen werden. Wegen des starken Sturmes erfolgte die Verlegung des Nachtquartieres von den Zelten in eine Turnhalle.
Eine besondere Härte für die Kleineren war der Samstagnachmittag. Da wurde den Eltern, Großeltern und auch allen anderen Interessierten die Möglichkeit eines Besuches mit diversen Vorführungen geboten. Kopf hoch war die Devise.
Wie zu erwarten, haben nicht alle durchgehalten. Nächstes Jahr sieht es schon wieder anders aus!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige