Nachrichten - Ilmenau

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

316 folgen Ilmenau
Kultur
3 Bilder

Classic Brass aus München gastiert in Ilmenau
»Freu dich, Erd und Sternenzelt«

Classic Brass – eines der besten Blechbläserensembles Europas – präsentiert ein glanzvolles Advents- und Weihnachtsprogramm Bereits zum sechsten Mal gastiert Classic Brass aus München am Dienstag, 03.12.2019, 19:30 Uhr in der in der Neuapostolischen Kirche in Ilmenau. Bei den Fans im Ilm-Kreis ist die Vorfreude schon riesengroß und sie haben den Konzertbesuch seit langem fest eingeplant, denn das Weihnachtsprogramm von Classic Brass stellt für viele Musikliebhaber ihren unbestrittenen...

  • Ilmenau
  • 19.11.19
  • 206× gelesen
Ratgeber
Die Zahl 7 begegnet uns sehr oft im Alltag und ist die Lieblingszahl zwischen 1 und 9.
2 Bilder

Serie: Nur eine Frage
Stimmt es, dass die Zahl 7 eine Glückszahl ist?

Die Antwort weiß Dr. Werner Neundorf, Mathematiker und Privatdozent: Auf Anhieb fallen mir zur Zahl 7 die sieben Wochentage, die sieben Weltwunder der Antike, die sieben Kerben auf der 20-Cent-Münze oder Schneewittchen und die sieben Zwerge ein. Natürlich begegnet uns diese Zahl auch beim Spiel – sie ist die niedrigste Spielkarte im Skat oder beim Würfel ergeben die Summe der Zahlen auf den gegenüberliegenden Seiten jeweils die Zahl 7. Mathematisch betrachtet ist die 7 eine Primzahl,...

  • Ilmenau
  • 18.11.19
  • 78× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Kultur
2 Bilder

"Benefiz Metal"
Schmalkalder Metal Fans

Das erste Benefiz-Metal in Schmalkalden war nicht nur laut und mit groovigen Sounds verbunden. Am 9. November sammelten die Veranstalter um die Band Abydos fleißig für todkranke Kinder. Im Kulturverein "Villa K. e.V. in Schmalkalden". Gleich drei Bands traten an, es spielten die Thüringer Bands "Dead Faction, Asgaia und Abydos" vor etwa 100 Besuchern am Abend. Dafür kam ein Spendenerlös von 600 Euro zusammen. Der setzte sich zusammen aus dem Eintritt, einer Spende Band Abydos sowie den Gagen...

  • Ilmenau
  • 15.11.19
  • 71× gelesen
Leute
Mark Griebel lernte Beton- und Stahlbetonbauer und hat gleich nach der Ausbildung seinen Meister begonnen.
2 Bilder

Ausbildung
Bau-Azubis mit Pfiff: Max Hoffman und Mark Griebel mit sehr guten Leistungen

Die Ilmenauer Bau-Azubis Max Hoffmann und Mark Griebel konnten ihre Ausbildung mit hervorragenden Ergebnissen abschließen. Zur Krönung gab es noch regionale und nationale Titel bei ihren Berufswettbewerben. Beide absolvierten ihre Ausbildung bei Constructor Bau in Ilmenau. „Ich bin stolz, dass wir unseren Azubis ein so großes Wissen mit auf den Weg geben konnten, um diese hervorragenden Leistungen zu erbringen“, freut sich ­Geschäftsführer Thomas Rothe. Das Unternehmen hat die Azubis in der...

  • Ilmenau
  • 13.11.19
  • 51× gelesen
Leute

Ehrenamt macht die Gesellschaft stark
Erneut sind 7 Ehrenamtliche bereit, Hilfe zu übernehmen

Sieben Ehrenamtliche erhielten im Rahmen des Ehrenamtstages in Steinbach-Hallenberg ihre Zertifikate und beginnen nun ihren Dienst im Thüringer Kinderhospizdienst. Sie werden in betroffenen Familien im Raum Erfurt, in Weimar, Eisenach, Leipzig und Schmalkalden im Einsatz sein. Durch die enge Zusammenarbeit mit dem Kinderhospiz in Tambach-Dietharz, erhalten betroffene Familien eine nachhaltige Unterstützung über die Zeit des stationären Aufenthaltes hinaus. Ehrenamtliche Familienbegleiter sind...

  • Ilmenau
  • 11.11.19
  • 93× gelesen
Kultur
Im Ilmenauer Blasorchester sitzt Kathrin Jackisch am Schlagzeug.

Serie: Nur eine Frage
Warum gibt es in einem Blasorchester ein Schlagzeug?

Die Antwort kennt Bernd Knoth, 1. Vorstand Blasorchester Ilmenau: Ein Blasorchester ist ein Instrumentenensemble, in dem vor allem Blasmusiker gemeinsam musizieren. Die ersten Blasorchester entstanden nachweislich Ende des 18. Jahrhunderts, so etwa zur Zeit der französischen Revolution. Schon damals gehörten neben Holz- und Blechbläsern auch eine Perkussiongruppe dazu. Vor allem kamen sie bei den Revolutionsfeiern und dann auch den Siegesfeiern von Napoleon zum Einsatz, um lautstark...

  • Ilmenau
  • 18.10.19
  • 56× gelesen
Kultur
Kinderprogramm zu den Folktagen Ilmenau mit Hansi von Märchenborn
10 Bilder

Ausverkauft
Folktage Ilmenau 2019 im neuen Schülerfreizeitzentrum

Das kleine, aber feine Folkfestival im Thüringer Wald hat seine Fans. Bereits einen Monat vor Veranstaltungsbeginn waren alle Karten ausverkauft. Nicht einmal für die Abendkasse blieb etwas übrig. Von Dresden bis Aachen, von Greifswald bis Mannheim - aus ganz Deutschland reisen Tanzbegeisterte an. In Mitteldeutschlands Goethe und heutigen Universitätsstadt Ilmenau veranstalte 1978 der Jazzclub das erste Ilmenauer Folkfest. Nur ein einziges Folkfestival in Deutschland kann auf eine längere...

  • Ilmenau
  • 18.10.19
  • 153× gelesen
  •  1
Kultur
2 Bilder

Kirchenkreise Sonneberg und Hildburghausen-Eisfeld laden ein
Sonntag, 20.10.2019 - 13 Uhr FRIEDENSGEBET Heilig-Geist-Kirche in Mupperg (Lkr. Sonneberg)

Friedensgebet in Mupperg Christen begleiten zu aller Zeit die Welt und alle Menschen mit dem Gebet. In der Heilig-Geist-Kirche Mupperg findet am Sonntag, 20. 10.2019, 13.00 Uhr ein Friedensgebet statt. Die politischen Meinungen gehen naturgemäß auseinander aber leider ist der Umgang miteinander zum Teil sehr verroht. Eine Partei ist offensichtlich nicht in der Lage, sich von Rechtsextremismus in ihren Reihen zu trennen. Die Wahrheit wird gebeugt oder schlicht geleugnet und zu viele...

  • Ilmenau
  • 17.10.19
  • 49× gelesen
Politik

Aus dem Kirchenkreis Hildburghausen-Eisfeld
Gebet nach dem Anschlag auf die Synygoge in Halle an Jom Kippur

http://www.kirchenkreis-hildburghausen-eisfeld.de/aktuelles/244-gebet-nach-dem-anschlag-auf-die-synagoge-in-halle-an-jom-kippur Gebet nach dem Anschlag auf die Synagoge in Halle an Jom Kippur Du Gott der ganzen Welt, wir kommen mit unserer Abscheu und unserer Trauer zu dir. Wir halten dir unsere Abscheu vor dem Mörder von Halle hin. Wir halten dir unsere Trauer um die Ermordeten hin. Wir bitten dich für unsere jüdischen Geschwister um Schutz, um Bewahrung, um Frieden. Trockne du...

  • Ilmenau
  • 12.10.19
  • 31× gelesen
Leute
Heiß begehrt: Der Hauptpreis war eine Ballonfahrt

Die NIDEC GPM GmbH spendet 2000 Euro an das Kinder- und Jugendhospiz Tambach-Dietharz
Heiß begehrt: Ballonfahrt verlost - Spenden statt Geschenke

Die NIDEC GPM GmbH feierte in diesem Jahr ihr 80-jähriges Jubiläum. Deshalb wurde am 5. Juli ein Jubiläumsfest für die Mitarbeiter und ihre Familien gefeiert. Ein Highlight der Veranstaltung war die Tombola für den guten Zweck. Es wurden hochwertige Präsente von der Firma NIDEC GPM für die Verlosung gespendet. Der Andrang war riesig, nicht zuletzt durch den Hauptpreis: eine Ballonfahrt. Durch den Verkauf der Lose kam die Summe von 1.766 Euro für das Kinderhospiz in Tambach-Dietharz...

  • Ilmenau
  • 24.09.19
  • 90× gelesen
  •  1
FirmenAnzeiger

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Ilmenau
Zwei weitere Jahre Unterstützung für Thüringer Unternehmen: Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Ilmenau verlängert

Seit Oktober 2016 unterstützt das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Ilmenau erfolgreich kleine und mittlere Unternehmen aus Thüringen beim Thema Digitalisierung. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat jetzt einer Verlängerung des Kompetenzzentrums bis September 2021 zugestimmt. Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Ilmenau kann nun weitere zwei Jahre Unternehmen individuell über Wege zur Digitalisierung informieren und sie bei der digitalen Transformation unterstützen....

  • Ilmenau
  • 13.09.19
  • 113× gelesen
Sport

Sport
Neuer Kurs "Selbstverteidigung 60 Plus"

Ziel des Kurses ist es, die Freude an der Bewegung und dem Körpergefühl zu vertiefen und durch einfache und schnell erlernbare Techniken ein selbstbewusstes Auftreten in kritischen Situationen zu entwickeln. Der Kurs eignet sich für all jene, die noch keine Erfahrung in der Selbstverteidigung haben. Zugleich wird die Sensibilität/Aufmerksamkeit für Gefahrensituationen und das, für diese Situation mögliche Verhalten, entwickelt. Weitere Schwerpunkte bilden: Mobilisierung der Gelenke,...

  • Ilmenau
  • 11.09.19
  • 25× gelesen
Kultur

Bundeskanzlerin Merkel verspricht 500 Millionen Euro für die Revitalisierung der deutschen Wälder

Stürme, Dürre, Käfer und Brände haben umgerechnet 250.000 Fußballfelder zerstört. Die Bundesregierung hat mehr als eine halbe Milliarde Euro versprochen, um die krisengeschüttelten Wälder des Landes im Kampf gegen den Klimawandel wiederzubeleben. Ein Drittel der deutschen Landmasse ist bewaldet, und Wälder spielen eine wichtige Rolle in der nationalen Folklore des Landes, von den Märchen der Brüder Grimm bis zu den Gedichten von Johann Wolfgang von Goethe. Die Deutschen lieben es in ihrer...

  • Ilmenau
  • 03.09.19
  • 60× gelesen
  •  1
Kultur

Brexit: Spanien verlangt gleiche Behandlung von spanischen Staatsangehörigen in England

Spanien wird den in dem Land lebenden Engländern die Rechte entziehen, wenn Spaniern in Großbritannien nicht gleichbehandelt werden. Mehr als 86.000 Spanier haben bereits einen ständigen Wohnsitz im Vereinigten Königreich beantragt. Spanien fordert die Gleichberechtigung gegenüber dem Vereinigten Königreich in einem der sensibelsten Aspekte des Brexits, der Behandlung ausgewanderter Bürger. Die spanische Regierung hat schnell Gesetze erlassen, um die Rechte der 365.967 Briten zu schützen,...

  • Ilmenau
  • 29.08.19
  • 55× gelesen
  •  1
Leute
Silvine Reichardt (vorne), Sandy Gläser und Martin Müller legen sich für das Kinder- und Jugendhospiz MItteldeutschland in Tambach-Dietharz ins Zeug.
5 Bilder

Fleißige Spender engagieren sich für unser Kinder- und Jugendhospiz - Antenne Thüringen Weihnachtsengel
Drei Wernshäuser sammeln fleißig für das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz

Schmalkalden/Wernshausen. Als inzwischen fleißige und auch regelmäßig Unterstützer des Kinder- und Jugendhospizes Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz haben sich Silvine Reichardt (30), Sandy Gläser (31) und Martin Müller (32) am Wochenende erneut beim Stadtfest in Schmalkalden ins Zeug gelegt. „Bekannte, Freunde und Verwandte, aber auch Fremde haben für unseren Flohmarktstand vor allem Spielsachen gespendet“, erklärt Martin Müller. „Es waren aber auch drei Fahrräder dabei und...

  • Ilmenau
  • 27.08.19
  • 398× gelesen
  •  1
Kultur
2 Bilder

Sonntagsgruß
St. Marien - Kirche zu Adelhausen

Allen Freund*Innen wünsche ich ein gesegnetes Wochenende mit der Kirche "St. Marien" #Adelhausen - einem "steinernen Juwel" aus dem #KirchenkreisHildburghausen. Mit dem Wort: "Wem viel gegeben ist, bei dem wird man viel suchen; und wem viel anvertraut ist, von dem wird man um so mehr fordern. (Die Bibel) - Fotos Astrid Jahn

  • Ilmenau
  • 17.08.19
  • 70× gelesen
Kultur

Die fünf wichtigsten Tipps zur Anschaffung und Haltung von Haustieren

Ein Haustier kann etwas sehr Schönes sein: Gerade Kinder freuen sich über einen pelzigen Mitbewohner, mit dem sie kuscheln können. Hunde sind besonders zutraulich und gelten als bester Freund des Menschen. Doch bevor eine Fellnase ins Haus kommt, solltest du einige Dinge berücksichtigen. Dazu gehören neben einer tiergerechten Einrichtung wie passenden Schlaf- und Futter-Platz auch weitere sehr wichtige Aspekte. Dabei ist die Beschaffung des passendes Zubehörs noch das einfachste. Wer...

  • Ilmenau
  • 14.08.19
  • 75× gelesen
  •  1
Ratgeber
Diese Radrunde durch das Thüringer Grabfeld führt von Hildburg­hausen nach Meiningen oder ­umgekehrt. Empfohlen wird sie von Dieter Oeckel vom ADFC Thüringen.
6 Bilder

Serie: Veni Vidi Velo – Für Thüringer Pedalritter
Schöne Radtour durch das Thüringer Grabfeld

Mit Unterstützung des ADFC Thüringen stellen wir die schönsten Radwege in Thüringen vor. Diese Radrunde durch das Thüringer Grabfeld führt von Hildburg­hausen nach Meiningen oder ­umgekehrt. Empfohlen wird sie von Dieter Oeckel vom ADFC Thüringen. WEG-Name: Diese Radrunde durch das Thüringer Grabfeld führt von Hildburg­hausen nach Meiningen oder ­umgekehrt. WEG-Einstimmung: Auf die Tour können sich Radler mit der Sage von Ludwig Bechstein zum kleinen Gleichberg...

  • Ilmenau
  • 12.08.19
  • 303× gelesen
Kultur

Deutschland entdecken - Günstig Urlaub mit Kindern

Familienurlaub ist die Zeit in der man einige Tage der Familie widmet. Man nimmt sich frei von der Arbeit und sehnt sich bereits nach einer Abwechslung des trüben Alltaglebens. Viele Familien verlassen dabei gerne die Heimat um Erholung, Spaß und Unterhaltung zu finden. Bevorzugt werden vor allem Familienorientierte Gewerbe. Diese Gewerbe sind bereits sehr weit verbreitet und bieten eine Vielzahl an Möglichkeiten seinen Urlaub zu genießen. Ausflugsziele für einen schönen...

  • Ilmenau
  • 08.08.19
  • 81× gelesen
  •  1
Kultur

Knoblauch - Das geheime Wundermittel

Knoblauch zählt heute zu einem der wertvollsten Arzneimittel natürlicher Art. Bereits seit Jahrtausenden wird dieser Vertreter der Liliengewächse, genauer Allium sativum, als Nahrungs- und Heilmittel verwendet. Schon 1550 vor Christus fand er sich in verschiedensten Heilrezepturen.Der positive Effekt bezieht sich vorrangig auf die Beschaffenheit des Blutes. Eine spezielle chemische Verbindung im Knoblauch hemmt die Blutgerinnung und wirkt damit einer Blutpfropfenbildung (Thrombose) in den...

  • Ilmenau
  • 06.08.19
  • 84× gelesen
  •  1
Vereine
18. Modellflugshow des MFC Geschwenda e.V. 2019 auf dem Modellflugplatz "Kammberg" (Ilm-Kreis, Thüringen)
50 Bilder

Luftsport in Thüringen aktuell: Fotos von der 18. Modellflugshow des MFC Geschwenda e.V.
Höhepunkte in der Luft und am Boden

Von Andreas Abendroth Piloten aus dem gesamten bundesdeutschen Raum waren zur 18. Auflage der Modellflugshow des MFC Geschwenda e.V. auf den Modellflugplatz "Kammberg" angereist. Die Zuschauer bekammen die ganze Bandbreite des Modellflugsports präsentiert. Motorflugzeuge, TurbinenJets, Helikopter, Flugzeuge mit Pulsoantrieb, Nurflügler, Funmodelle.... Ein besonderes Dankeschön an alle Gastpiloten, an alle Personen die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben - besonders den...

  • Ilmenau
  • 08.07.19
  • 424× gelesen
Leute
2 Bilder

Magdeburg 6.7.2019: Verabschiedung von Landesbischöfin Junkermann
Ade Ilse

Magdeburg, 6.7.2019  Wir (Präses Olaf Ruck und Superintendent Johannes Haak) sagen Landesbischöfin Ilse Junkermann ein herzliches Dankeschön aus dem #KirchenkreisHildburghausen Eine mutige und aufrichtige Bischöfin wurde im Dom zu Magdeburg verabschiedet. In ihrer Abschiedspredigt würdigte Junkermann die Mutigen in #Themar. Was für ein Weitblick und Durchblick Ilse Junkermann in unserer jungen Landeskirche EKM hatte. Ade.

  • Ilmenau
  • 07.07.19
  • 50× gelesen
Kultur
2 Bilder

#the0607
Herz statt Hetze

#the0607 Neonazis stoppen #Herz statt #Hetze Hand aufs Herz. Haben Sie schon einmal Ihr Herz verschenkt? Oder mit Herz und Verstand etwas gesucht? =der verschenkt. Mein Herz verschenken… . Wie ist das? Mal ehrlich. Kann ich mein Herz verschenken? Neulich las ich eine Zeitungsannonce. Mit der Überschrift: „Herz und Herz suchen einander“. Und darunter. „Er sucht Sie. Sie sucht Ihn.“ Nein, das ist nicht das, was ich meine. Mein Herz ist schon verschenkt. Gemeint ist Anderes. Aber was?...

  • Ilmenau
  • 04.07.19
  • 57× gelesen
Natur

Klimawandel in Thüringen
Wie lange schlägt das Grüne Herz Deutschlands noch?

http://blogs.tu-ilmenau.de/klima/category/allgemein/                                      "Klimawandel wird als die größte Herausforderung unserer Zeit gehandelt, ist dennoch häufig umstritten und provoziert die öffentliche wie auch private Debatte gleichermaßen. Egal wie laut diese Diskussion sein mag: Für einige oder gar viele scheint das Thema Klimawandel noch in weiter Ferne zu sein, vielleicht weil es sich nicht um ein einfaches, leicht zu verstehendes Phänomen handelt. Vielmehr ist der...

  • Ilmenau
  • 28.06.19
  • 456× gelesen
  •  1
Kultur
Spendenübergabe an die Nachwuchs-Rodler durch den Stiftungsbotschafter Frank Schüppler.

Spiel, Sport und Spaß für Alle
Rennrodelclub Zella-Mehlis e.V. wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Zella-Mehlis, 21. Juni 2019 – Der Rennrodelclub Zella-Mehlis e.V. erhielt für sein bemerkenswertes Engagement für Kinder und Jugendliche aus sozial benachteiligten Familien und Heranwachsenden mit Migrationshintergrund eine Förderung in Höhe von 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung. Der Verein fördert insbesondere die sportliche Entwicklung und die sinnvolle Freizeitgestaltung der jüngsten Vereinsmitglieder und möchte es in Zukunft noch weiteren Kindern ermöglichen, Teil der...

  • Ilmenau
  • 21.06.19
  • 75× gelesen
Ratgeber

Spiritualität & Schmuck
Die spirituelle Wirkungsweise von Perlenschmuck

Schmuck gehört seit langer Zeit zum Menschen. Bereits in den frühesten Höhlenmalereien wurden Verzierungen mit Schmuck gefunden. Die Personen wurden mit Ketten, Armbändern oder Triaden gezeigt. Auch die Uhreinwohner aus Brasilien, Afrika oder Australien tragen Schmuck am Kopf und Körper. Sie verwenden für Ihren Schmuck die kostbarsten Materialien die Sie haben. Das sind oft Federn oder andere Tierische Materialien. Häufig sind es zusätzlich Perlen aus Holz oder Muscheln. Woher kommt die...

  • Ilmenau
  • 06.06.19
  • 66× gelesen
  •  2
Kultur
Die “Original Blues Brothers Double Show” kommt zum Altstadtfest nach Ilmenau. Phil und Mike präsentieren erfolgreich diese turbulente, fetzige Show mit den coolsten Originalsongs. Was sie so einmalig macht ist, dass Sie Live singen und das Publikum in helle Begeisterung versetzten.

Ilm-Kreis aktuell: 27. Altstadtfest in Ilmenau - 07. bis 09. Juni 2019
Kulturgenuss ist garantiert

Vom 7. bis 9. Juni 2019 lädt die Stadt Ilmenau die Bewohner aber auch Gäste zur 27. Auflage des Altstadtfestes ein. „In enger Zusammenarbeit mit vielen Vereinen und Gastronomen ist es wieder gelungen ein facettenreiches Programm zusammen zu stellen. Ambulante Versorger kümmerten sich um die kulinarische Verführung. Händler sorgten für interessante Angebote. Es sollte für jeden Geschmack und für jede Altersgruppe etwas zu finden gewesen sein“, so Oberbürgermeister Dr. Daniel...

  • Ilmenau
  • 04.06.19
  • 1.285× gelesen
Leute
Die Firma Böhm Fertigungstechnik aus Suhl macht sich stark für todkranke Kinder.

883,35 Euro für den guten Zweck gesammelt
Übergabe Urkunde „Offizieller Partner 2018“ und symbolische Spendenübergabe

Suhl/Tambach-Dietharz. Es hat schon eine lange Tradition, dass sich die Mitarbeiter der Böhm Fertigungstechnik in Suhl für todkranke Kinder und ihre Familien einsetzen. Seit 2011 sind Geschäftsführung und die Mitarbeiter Unterstützer des Kinder- und Jugendhospizes Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz. Deswegen haben sie jetzt die Urkunde „Offizieller Partner 2018“ überreicht bekommen. Die Kollegen werben bei Spendensammlung von Sommer bis Winter in den einzelnen Abteilungen um Unterstützung....

  • Ilmenau
  • 24.05.19
  • 123× gelesen
  •  1
Leute
Seniorchef Eddy Achtenhagen, Verkäuferin Ramona Matthes und Geschäftsführer Chris Achtenhagen

Getränke Achtenhagen spendet stolze 1400 Euro für das Kinderhospiz Mitteldeutschland
Die Box hat sich ein Jahr lang gefüllt

Eisfeld/Tambach-Dietharz. Der Familienbetrieb Getränke Achtenhagen ist im südthüringischen Eisfeld zu Hause. Direkt neben der Kasse haben Seniorchef Eddy Achtenhagen, Verkäuferin Ramona Matthes und Geschäftsführer Chris Achtenhagen eine Sammelbox aufgestellt, die mehr als ein Jahr lang Wechselgeld und kleine Spenden von Kunden und Geschäftspartnern aufgenommen hat. Eine Herzensangelegenheit sei das, berichtet Eddy Achtenhagen. 1400 Euro kamen so für den guten Zweck zusammen. „Es ist...

  • Ilmenau
  • 23.05.19
  • 548× gelesen
  •  1
Leute
5 Bilder

Übergabe von 4.000 Euro an – das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz
Mit der Weltkugel für kranke Kinder gesammelt

WALDAU. Die Domhardt GbR aus Waldau hat eine Spende in Höhe von 4.000,- Euro an die Gemeinnützige Kinderhospiz Mitteldeutschland Gesellschaft mbH übergeben. Das Reiseunternehmen mit eigener Werkstatt feierte das 80-jährige Jubiläum seines Bestehens. Auch in den Jahren zuvor gab es immer wieder kleine Feste – immer bei einer 5 oder 0 am Ende. Doch dieses Mal kamen mehr Freunde als sonst in die liebevoll hergerichtete Halle. „Wir hatten uns Sorgen gemacht“, sagte Elvira Domhardt. „Am Vormittag...

  • Ilmenau
  • 17.05.19
  • 137× gelesen
Vereine

500 Euro vom Heimatverein Neuroda an das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz
"Wie kann das in einem so reichen Land sein?", fragten die Kinder

Neuroda/Tambach-Dietharz. Wenn am 31. Oktober die evangelisch-lutherische Kirche den Beginn der Reformation im Jahre 1517 durch Martin Luther feiert, ziehen gleichzeitig weltweit Kinder von Haus zu Haus und sammeln Süßigkeiten. Denn auch Halloween wird an diesem Tag gefeiert. Doch nicht jedem Kind ist es gegönnt, diesen Spaß mit zu erleben. „Hier bei uns in Deutschland gibt es viele Kinder, die unheilbar mit Krebs und anderen Leiden zu kämpfen haben. Sie müssen 24 Stunden am Tag betreut werden....

  • Ilmenau
  • 16.05.19
  • 162× gelesen
  •  1
Leute
Foto: v.l. Lutz Schulz, ehrenamtlicher Mitarbeiter des Kinderhospizes, Andrea Helmrich (Schulförderverein), Elisbeth Kaiser (Schülerin), Christian Blaufuß (Schüler), Lilly Hohmann (Schüler), Klaus-Peter Weisheit (Schulleiter) und Referendar Daniel Schuman.

Großes Herz und gelebte Demokratie
Schule in Bettenhausen erhält Auszeichnung „Schule mit Herz“

Bettenhausen/Tambach-Dietharz. „Wir haben einen Weihnachtsmarkt unter Federführung unseres Referendars Daniel Schumann initiiert“, erklärt Schulleiter Klaus-Peter Weisheit von der Staatlichen Regelschule Bettenhausen. Heute konnte ein großer Teil der Einnahmen daraus – insgesamt 610 Euro – an einen wichtigen und wirklich guten Zweck übergeben werden: an das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz. „Referendare sind immer gehalten, eigene Projekt auf die Beine zu...

  • Ilmenau
  • 08.05.19
  • 162× gelesen
  •  1
Blaulicht
10 Bilder

Ilm-Kreis aktuell: Bundespolizei unterstützt Feuerwehr
Zweitausend Liter Löschwasser pro Flug

Momentaufnahmen von der Löschwasserentnahme Von Andreas Abendroth Die zwei Hubschrauber der Bundespolizei kreisen im Akkord zwischen Heyda und dem Waldgebiet bei Plaue.  Für Sekunden stehen die Helis im Schwebeflug nur wenige Meter über der Wasseroberfläche. Die Behälter tauchen ein, entnehmen Löschwasser im Stausee Heyda zur Brandbekämpfung des Waldbrandes bei Plaue (Ilm-Kreis). Im Einsatz zwei Airbus Helikopter AS 332 „Super Puma“ der Bundespolizei. Der Außenlastbehälter pro Heli fasst...

  • Ilmenau
  • 26.04.19
  • 180× gelesen
Sport

Richtiges Training mit der Faszienrolle

Die Faszien sind ein elementares Element innerhalb unseres Organismus und sollten stets ausreichend Aufmerksamkeit bekommen, sodass sie möglichst einwandfrei funktionieren können. Sie sorgen dafür, dass unsere Muskeln, Organe und unser Körper insgesamt unter Spannung steht und somit sich durch das Leben geführt werden kann. Wenn die Faszien durch verschiedene Problematiken, wie Fehlhaltungen, Verletzungen oder eine ungesunde Lebensweise sich als Schutzreaktion zusammenziehen, verkleben und...

  • Ilmenau
  • 15.04.19
  • 49× gelesen
Leute
Prof. Dr. Thomas Ley, damaliger Leiter der Einrichtungen in Meiningen, übergibt die Spende im Rahmen des Neujahrs-Cafés an Lutz Schulz, ehrenamtlicher Mitarbeiter des Kinderhospizes Mitteldeutschland.
2 Bilder

Bildungseinrichtungen der Polizei sammeln 1.335,28 Euro
Spenden-Café für den guten Zweck

Meiningen/Tambach-Dietharz. Ein „Neujahrs-Café“ wurde zum Thema der Jahresplanung 2019 - und schnell war auch eine Spendensammlung terminiert. Die Zusammenkunft diente allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Bildungseinrichtungen der Thüringer Polizei zum Gedankenaustausch und zur Einstimmung auf das kommende Arbeitsjahr. Gleichzeitig wurde diese Veranstaltung seitens der Leitung der Bildungseinrichtungen zum Anlass genommen, den Erlös eines vorausgegangenen „Tages der offenen Tür“ –...

  • Ilmenau
  • 12.04.19
  • 175× gelesen
  •  2
Vereine
1.Reihe: Nino (Schülersprecher), Vicky (Schülersprecherin) und Rafael (Vertreter Kl.10b)
2.Reihe: Annalena, Emelie (beide Vertreter der Kl.9a) und Eberhard Orban (Schulleiter)

Mit Hilfe von Talenten gespendet
824,23 Euro wurden an Spendengeldern an das Kinderhospiz überreicht

Crawinkel/Tambach-Dietharz. Im Dezember hat sich die Staatliche Regelschule „Am Kienberg“ in Crawinkel besonders für todkranke Kinder und ihre Familien eingesetzt: Mit einem klangvollen Weihnachtskonzert konnten 200 Gäste in der Turnhalle der Regelschule verwöhnt werden. Die Zuhörer haben sich von den musikalischen Talenten der Schüler überzeugt. Alle Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrerinnen, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben, wurden dabei zurecht mit viel Applaus...

  • Ilmenau
  • 11.04.19
  • 405× gelesen
  •  1
Leute
v.l.n.r.: Frau Margunde Hoffmann, Frau Kerstin Frank, Frau Sabine Baumbach und Herr Udo Schubert.

Das Trinkgeld spendiert
LEV und ihre Kunden spenden für ein echtes Herzensprojekt - 775,82 Euro insgesamt

Römhild/Tambach-Dietharz. Auf ihre Trinkgelder verzichtet um todkranke Kinder zu unterstützen, das haben Geschäftsführer Udo Schubert und seine Mitarbeiter aus den fünf Filialen der „LEV zu den Gleichbergen“ in Römhild. Die Kundschaft des südthüringer Produzenten regionaler Landwirtschaftserzeugnisse spendete an den Theken des Fleischverkaufs fleißig in die Sammelboxen des Kinderhospizes. Dass die Kunden die Arbeit in Tambach-Dietharz wertschätzen, ließ sich an der Begeisterung ablesen, mit der...

  • Ilmenau
  • 08.04.19
  • 167× gelesen
  •  2
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Raubüberfall in Ilmenau

Am 21. März 2019, gegen 20.30 Uhr, lief ein 19-Jähriger die Bahnhofstraße entlang in Richtung Wetzlaer Platz. Am Mühlgraben auf Höhe des Parkplatz City-Kaufhaus kamen zwei Männer von hinten auf ihn zu und brachten den jungen Mann zu Boden. Ein Täter nahm ihm seine Geldbörse ab. Da er nicht genügend Bargeld dabei hatte und sich vor weiteren Angriffen schützen wollte, ging er mit den Männern zu einer Bank und hob Bargeld für sie ab. Die Täter flüchteten mit dem Geld in Richtung Innenstadt. Sie...

  • Ilmenau
  • 29.03.19
  • 570× gelesen
Leute
v.l.n.r. Haike Heinz, Geschäftsführerin der Firma H. Heinz Meßwiderstände GmbH; Matthias Münch, ehrenamtlicher Mitarbeiter des Kinderhospizes Mitteldeutschland

Geschäftsführerin Haike Heinz spendet 2.500 Euro für todkranke Kinder
Geburtstagsfeier zugunsten des Kinderhospizes Mitteldeutschland

Elgersburg./ Tambach-Dietharz. Ein runder Geburtstag muss gefeiert werden. Das dachte sich auch Haike Heinz, die Geschäftsführerin der Firma H. Heinz Meßwiderstände GmbH aus Elgersburg. Sie bat ihre Gäste zu ihrem 50. Geburtstag, der am 8. Januar im Theater Erfurt gefeiert wurde, auf Geschenke zu verzichten und stattdessen für das Kinderhospiz in Tambach-Dietharz zu spenden. Die Geburtstagsgäste waren von ihrer rührigen Idee sehr angetan und spendeten fleißig. So konnten großartige 2.008,92...

  • Ilmenau
  • 28.03.19
  • 110× gelesen
Ratgeber

Adventskalender für Teenager

Sind die Kinder noch klein, lassen sie sich leicht mit den einfachsten Weihnachtskalenderinhalten faszinieren. Von Schokolade bis zu Stickern oder Murmeln ist nahezu alles interessant. Schwieriger wird es jedoch, wenn es ins Teenageralter geht. Schokolade, Flummis, Kaugummis und Co. sind in diesem Alter weniger gefragt. Doch was beeindruckt Jugendliche in diesem Alter? Wir verraten es Ihnen.  Adventskalenderkaufen oder selber befüllen? Bevor Sie sich damit befassen, was...

  • Ilmenau
  • 18.03.19
  • 69× gelesen
Sport
53 Bilder

Tollkühne Frauen und Männer in ihren fliegenden Schlitten
Hornschlittenrennen Brotterode 2019

Diese Woche schrieb mich ein alter Schulkollege an, ob ich auch nach Brotterode zum Hornschlittenrennen komme. Ich war zwar noch nicht dort, aber warum nicht? Also Familie ins Auto, Kamera einpacken und ab zur Werner Lesser II Skisprung Arena. Dort angekommen, empfingen uns gleich zwei nette Damen von der örtlichen Feuerwehr, um uns einen Parkplatz zuzuweisen. Von da an ging es dann zu Fuß auf den Berg. Oben angekommen säumten schon zahlreich erschienene Zuschauer den Zielbereich mit seinen...

  • Ilmenau
  • 05.03.19
  • 184× gelesen
Leute
173 Bilder

Karnevalsumzug in Viernau am 03.03.2019
"Hätten wir´s nicht, könnten wir´s nicht"

Am Sonntag, 3. März 2019, bei bedecktem Himmel, fand der 66. Karnevalsumzug unter dem Motto „Hätten wir´s nicht, könnten wir´s nicht“ in Viernau statt. Vereine aus der Umgebung bis Suhl und Jüchsen präsentierten ihre buntgeschmückten Wagen und phantasievollen Kostüme. Neben Wasungen ist Viernau einer der größten Karnevalshochburgen in Südthüringen. Dies ergab sich zu DDR-Zeiten. Denn wer nicht nach Wasungen durfte, der ging und blieb gern in Viernau und rief hell begeistert „Gag helau“. Damals...

  • Ilmenau
  • 05.03.19
  • 663× gelesen
  •  1
Leute
Andrea Jones ist Thüringerin, mit Wurzeln in Jena und im Ilm-Kreis. Sie hat in mehreren Coverbands Bühnenerfahrung  gesammelt und jetzt ihre ersten drei eigenen Songs veröffentlicht.
2 Bilder

Zurück zum Rock - Erste EP erschienen
Thüringer Sängerin Andrea Jones will mit Soloprojekt durchstarten

"Ich habe jetzt den Mut gefunden, mein Soloprojekt zu starten“, sagt Andrea Jones. Damit betritt die Künstlerin aus dem Ilm-Kreis neues Terrain, stand bisher als Frontsängerin bei verschiedenen Coverbands deutschlandweit auf der Bühne. Mit ihrer kräftigen Stimme sorgte sie unter anderem mit Songs von Tina Turner, Bonnie Tyler oder Amy McDonald für einen klangvollen Auftritt. „Gesungen habe ich schon immer. Erste Auftritte habe ich mit unserer Schülerband in Jena gehabt“, sagt Jones. Ab...

  • Ilmenau
  • 28.02.19
  • 187× gelesen
Ratgeber

Tag der offenen Tür
Tag der offenen Tür am Standort Ilmenau

In Vorbereitung auf das neue Lehr- und Ausbildungsjahr führt das Staatliche Berufsschulzentrum Arnstadt-Ilmenau am Sonnabend, dem 2. März 2019, von 9:00 bis 12:00 Uhr wieder einen Tag der offenen Tür durch. Wir freuen uns, an diesem Tag in Ilmenau, Am Ehrenberg 1, alle Interessenten, vor allem die Regelschüler der 8. bis 10. Klassen mit ihren Eltern, in modernen Fachkabinetten, Unterrichtsräumen und Werkstätten begrüßen zu können. Während dieser Zeit stehen alle Lehrerinnen und Lehrer für...

  • Ilmenau
  • 25.02.19
  • 101× gelesen
Vereine

Vielfältige Angebote in der „Alten Försterei“

Der Regenbogen e.V. blickt auf ein abwechslungsreiches und bewegtes Jahr zurück. Das breitgefächerte Veranstaltungsangebot, mit den Schwerpunkten Begegnung und Kommunikation, Beratung und Begleitung sowie Bildung und Kultur, bietet die Möglichkeit zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben und steht allen Interessierten, vor allem Frauen, unabhängig von Alter, Religion, Ethnie, Einkommen usw., offen. Wir möchten Ihnen einen kurzen Überblick über die besonderen Informations-, Bildungs- und...

  • Ilmenau
  • 13.02.19
  • 58× gelesen
Ratgeber
Die Deutschen messen Fieber am liebsten digital, in anderen Ländern setzt man immer noch auf das traditionelle Glas-Fieberthermometer, wie es beispielsweise aus Thüringen kommt.

Analog ist nicht out
Fünf Millionen Glas-Fieberthermometer werden jährlich noch in Geschwenda produziert

Jetzt, in den Wintermonaten ist eine Erkältung oder Grippe keine Seltenheit. Man quält sich mit Husten, Schnupfen und Fieber herum. Die Körpertemperatur sollte dabei aber immer im Auge behalten werden. Gut, wenn ein Fieberthermometer zur Hand ist. Früher waren sie in jeder Hausapotheke, aus Glas gefüllt mit Quecksilber, zufinden. Heute ist das Geschichte, der Einsatz von Quecksilber ist seit 15 Jahren in Europa verboten. Die moderne Technik hat auch beim Fieberthermometer Einzug...

  • Ilmenau
  • 12.02.19
  • 220× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
Verkehrsunfallflucht

Ilmenau (ots) - Zwischen Donnerstag, 03.01.19, 18.00 Uhr und Freitag, 04.01.19, 08.00 Uhr beschädigte ein unbekanntes weißes Fahrzeug einen Stabmattenzaun der Ilm-Kreis-Klinik am Standort Ilmenau. Hierbei wurde ein Zaunsfeld und ein Zaunpfosten beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich in Höhe von etwa 500,- Euro. Am Ereignisort wurden weiße Fahrzeugteile aus Kunststoff aufgefunden. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Zeugen des Sachverhaltes melden sich bitte bei der...

  • Ilmenau
  • 07.01.19
  • 1.054× gelesen
Natur

Kalenderblatt 14. Dezember
Tag der Affen

Schon gewusst, … dass heute Tag der Affen ist? Seit 18 Jahren gilt der 14. Dezember besonders unter Aktionskünstlern als Affentag, nachdem der US-amerikanische Kunststudent Casey Sorrow dieses Datum im Jahre 200 als Monkey Day erklärt hat. Inzwischen wird dieser Aktionstag in zahlreichen Ländern begangen - durch Aktionen oder Partys in Affenkostümen oder einfach durch Zoobesuche, um ganz nah bei den Primaten zu sein. Oder auch durch Filmpremieren, wie die der King Kong-Neuverfilmung des...

  • Ilmenau
  • 14.12.18
  • 21× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Tödlicher Verkehrsunfall in Ilmenau
Fußgängerin stirbt noch an der Unfallstelle

Im Ilmenaer Ortsteil Unterpörlitz ereignete sich am 13. Dezember gegen 18 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall. Aus bisher ungeklärter Ursache stieß in der Ilmenauer Straße die 48-jährige Fahrerin eines Pkw Nissan mit einer 90-jährigen Fußgängerin zusammen. Dabei erlitt die Frau aus Unterpörlitz so schwere Verletzungen, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb. Die Ermittlungen der Beamten der Polizeiinspektion Arnstadt/Ilmenau dauern derzeit noch an, die Staatsanwaltschaft Erfurt wurde...

  • Ilmenau
  • 13.12.18
  • 220× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.