Sonderkonzert mit Anna Mateur
Bühnengewaltig, fesselnd und frech

Mit Anna Mateur bekommen wir dies Jahr zu den Folktagen in Ilmenau eine der ganz großen Künstlerinnen der Musikszene Deutschlands nach Ilmenau. Wir veranstalten deshalb für sie und für alle, die sie hören und erleben wollen, ein Sonderkonzert am Donnerstag. Jeder, der Anna Mateur schon einmal erlebt hat, wird sich auf das Konzert freuen. Sie kommt mit ihrem Programm „Mimikri“ nach Ilmenau und wird musikalisch auf dem Piano von Andreas Grundlach begleitet.

Anna Maria Scholz aka Anna Mateur, geboren 1977 in Dresden, studierte Musik, hätte sich aber lieber für Grafik oder Schauspiel beworben. Nach Kindspause und Studium vereint sie nun alles Musische in ihren Programmen.

Seit 2003 tourt sie als Sängerin, Texterin, Schauspielerin und Zeichnerin mit ihrer Formation "Anna Mateur and the Beuys" im deutschsprachigen Raum. Preise gab es dafür: unter anderem den Deutschen Kleinkunstpreis 2008, den Salzburger Stier 2009 und den Bayerischen Kabarettpreis 2010. Gerade gewann die Künstlerin den begehrten Publikumspreis "Marlene" 2015 in Weimar.

Sie schreibt Bühnenprogramme, Songtexte und Radiokolumnen, zeichnet ihre Geschichten live auf Folien, Haut, Tische und Wände. Ihre Leidenschaft gilt Systemen zwischen Ordnung und Chaos. Sie ist bühnengewaltig, fesselnd und frech, und im nächsten Augenblick wieder leise und zieht das Publikum so in ihren Bann. Ein bisschen Wahnsinn ist in ihren Programmen immer zu spüren. Man kann sich ihrer Musik, ihrem Wesen, ihrem Ausdruck nicht entziehen.

2015 veröffentlichte Anna Mateur mit dem Wehwechenatlas ihr erstes Buch. 2017 wird sie Förderpreisträgerin der Stadt Dresden und veröffentlicht eine neue Hörschnitzel CD bei Voland und Quist. Wenn sie nicht mit ihrem aktuellen Programm "Protokoll einer Disko" oder „Mimikri“ unterwegs ist, lebt und spinnt sie im Tal unter Ahnungslosen.

Mehr auf: www.anna-mateur.de und unter www.folktage.de

Autor:

Thomas Scharschmidt aus Ilmenau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.