Ilmenau - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Am 1. Juni wird Pfarrer Herbert Meyer die Pfarrgemeinde "St. Elisabeth" in Arnstadt übernehmen. Foto: Andreas Abendroth

Arnstadt / Ilmenau aktuell: Glaube als Hilfe zum Leben - Das Interview mit Pfarrer Herbert Meyer

Im Gespräch mit dem zukünftigen Pfarrer der katholischen Gemeinde von Arnstadt, Herbert Meyer Von Andreas Abendroth Zum 1. Juni wird Herbert Meyer seinen Dienst als katholischer Pfarrer in der Kreisstadt Arnstadt aufnehmen. Gleichzeitig wird der 50jährige Geistliche als Pfarradministrator für Ilmenau zuständig sein. Derzeit arbeitet der im eichsfeldischen Wingerode geborene als Regens (Leiter) des Priesterseminars in Erfurt. An seiner derzeitigen Wirkungsstätte traf ich Herbert Meyer zum...

  • Arnstadt
  • 18.03.15
  • 732× gelesen
Jörg Kaps mit seinen Recherche-Unterlagen. Links das Foto aus glücklichen Tagen. Rechts die Deportationsliste ins Vernichtungslager. Foto: Andreas Abendroth
2 Bilder

Arnstadt aktuell: Jörg Kaps gibt steinernen Namen wieder Gesichter

Der Brückenbauer Hohe jüdische Auszeichnung für Arnstädter Jörg Kaps Von Andreas Abendroth Nachdenklich steht Jörg Kaps zwischen den Grabsteinen auf dem Arnstädter Friedhof. Ein besonderer, abgetrennter und doch öffentlich zugänglicher Bereich. Die Grab- und Gedenksteine ziert ein ganz besonderes Symbol. Der Davidstern. Das Symbol, mit dem das Volk Israel und das Judentum verbunden ist. „Und ein Symbol, welches von dem nationalsozialistischen Regime als eingeführtes Zwangskennzeichen...

  • Arnstadt
  • 16.03.15
  • 225× gelesen
Gelbe Schleifen an der Leine schaffen sensiblen Hunden Freiraum
3 Bilder

Mehr Abstand bitte - Ein 'Gelber Hund' braucht Freiraum

Hin und wieder kommt mir auf meinen Gassirunden ein herrenloser Hund entgegen. Schlimm genug - wären da nicht die Hundehalter(innen), die ihren Vierbeiner absichtlich weder anleinen noch zurückrufen, wenn ihnen ein(e) andere(r) Hundehalter(in) entgegen kommt: 'Der tut nix' oder 'Der will nur spielen' oder richtig respektlos 'Nun lassen sie ihren Hund doch mal von der Leine' ... Hunde sind soziale Wesen. Aber was ist, wenn mein treuer Begleiter gerade eine Operation hatte, krank und...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 08.03.15
  • 3.714× gelesen
  •  14
2 Bilder

Die besten Wünsche zum internationalen Frauentag

Auch aus meinem kleinen Ilmkristalllädchen möchte ich allen Leserinnen und natürlich meinen treuen Kundinnen die besten Wünsche zum Frauentag übermitteln. Pünktlich zum Feiertag habe ich mir das besondere Geschenk einfallen lassen. Die Blume, die im Tee erblüht. Für das "Nicht alltägliche Geschenk" . Mal sehen, ob die Herren der Schöpfung den nötigen Schneid für das Besondere besitzen. Bis 18 Uhr werde ich hier tapfer aushalten :-)

  • Ilmenau
  • 08.03.15
  • 251× gelesen
  •  3
Vorbereitung für den großen Auftritt.

Psychologin liebt Miss-Wahlen und widerspricht dem Blondinenklischee

Wer will da noch über Blondinenwitze lachen? Abitur mit 1,0 und schnurgerader Lebenslauf. Mit 28 Jahren hat die Diplom-Psychologin Doreen Gräßler aus Hermsdorf schon viel erreicht. Seit zwei Jahren betreut sie in einer Stadtrodaer Klinik Patienten mit Depressionen, bildet sich weiter zur Verhaltenstherapeutin. Das nächste Ziel hat sie fest im Griff. Eine eigene Praxis. Miss-Wahl als Ausgleich zum Job Kein Makel? Als Außenstehender mag man sich fragen, was eine solche Frau finden kann an...

  • Weimar
  • 06.03.15
  • 327× gelesen
3 Bilder

Tierischer Besuch

Die Freude war groß, als am Freitagmorgen die Gäste der Tagespflege Gräfenroda nicht nur vom Pflegepersonal sondern, auch von Begleithund Dusty begrüßt wurden. Einige Tagesgäste kennen Dusty schon. Er war bereits mehrfach in der Seniorentagespflege Geraberg zu Besuch. Von dort sind einige Tagesgäste in die im November 2014 neu eröffnete Tagespflege nach Gräfenroda gewechselt. Die Nähe zu Tieren motiviert und hilft heilen. Wissenschaftliche Studien belegen den positiven Einfluss von Tieren...

  • Gotha
  • 06.03.15
  • 109× gelesen
Kerstin startet in der Kategorie der über 30-Jährigen.
6 Bilder

RTL-Show "Deutschlands schönste Frau": Kerstin aus Erfurt ist dabei!

Am 11. Februar startet auf RTL die neue Show "Deutschlands schönste Frau" mit Guido Maria Kretschmer. Kerstin Gellenbeck aus Erfurt ist dabei, kämpft als eine der letzten 20 Kandidatinnen um den Titel. "Casting? Das kann nicht sein!" “Eine Einladung zum Casting? Für mich? Das muss ein Irrtum sein!“ Kerstin Gellenbeck schüttelt den Kopf. Ihre Mutter sitzt daneben - und atmet lächelnd auf. Hat es also geklappt. Ihre Kerstin ist nämlich etwas ganz Besonderes, das weiß sie schon immer....

  • Erfurt
  • 07.02.15
  • 4.452× gelesen
  •  3
Mit einem reinen Elektrofahrzeug unterwegs zu sein, ist immer noch ein Abenteur.
4 Bilder

Abenteuer Elektroauto: Elke Bouillon fährt seit einem Jahr nur noch mit Strom

„Pionier zu sein ist manchmal ganz schön anstrengend. Aber meine Enkel können dann stolz berichten, meine Oma war eine der ersten“, erzählt Elke Bouillon, die seit einem Jahr mit dem Renault Zoe, einem reinen Elektroauto, unterwegs ist. Ganz gleich, ob es der tägliche Weg von 20 Kilometern zur Arbeit oder Familienausflüge am Wochenende sind. „Es war eine mutige Entscheidung, die wir gemeinsam im Familienrat getroffen haben: Den Sommerurlaub machen wir immer mit dem Fahrrad, Städtereisen mit...

  • Arnstadt
  • 03.02.15
  • 1.040× gelesen
  •  3
Klaus-Dieter Locke in seinem Atelier: Grundform der Bronzeplastik war ein Modell aus Gips.
2 Bilder

Ilmenauer Dozent schafft Bronzeplastik von Ernst Abbe

Umtriebig: Diese Eigenschaft beschreibt Klaus-Dieter Lockes Lebensweg wohl am treffendsten. Er hat ein paar Semester Physik in Jena studiert, danach in der Saalestadt als Sektionsgehilfe am Institut für Gerichtliche Medizin gearbeitet, bevor er zur Hochschule für Design Burg Giebichenstein wechselte. Malerei und Grafik war sein Studienfach, Willi Sitte unter anderem sein Lehrmeister. Heute arbeitet der 61-Jährige als Dozent an der Technischen Universität Ilmenau. Denkmal zum 175....

  • Arnstadt
  • 28.01.15
  • 522× gelesen
für die Kunst", sagt Werner Mehner (rechts) und posiert in einer Drehpause für ein privates Foto mit Schauspieler Stephan Grossmann.
2 Bilder

Auf nach Hollywood? Werner Mehnert hat in der dritten Staffel von "Weissensee" einen Kurzauftritt

Der Erfurter Werner Mehnert hat in der dritten Staffel der ARD-Fernsehserie "Weissensee" einen Kurzauftritt und träumt seitdem von mehr. Wir alle sind Schauspieler "Sind wir nicht alle ein bisschen Schauspieler?!“ Werner Mehnert zwinkert spitzbübisch bei der Frage, die aus seinem Mund mehr nach Feststellung klingt. Jeder, so meint der 64-Jährige, spiele zumindest schon mal sich selbst. Mehr als andere, schwört der Erfurter, habe er eigentlich nicht mit der Schauspielerei zu tun....

  • Erfurt
  • 07.01.15
  • 2.359× gelesen
4 Bilder

Geratalhalle war gut gefüllt,

knapp 200 Personen folgten der Einladung vom Pflegezentrum Möhring in Geraberg zur Weihnachtsfeier. Bei Kaffee, Stollen, Glühwein und selbstgebackenen Plätzchen feierten die Senioren der Tagespflege Gräfenroda, der Seniorentagespflege Geraberg und vom Ambulanten Pflegedienst Geraberg gemeinsam ihre Weihnachtsfeier in der Geratalhalle. Die Musikschule „Fröhlich“ machte aus ihrem Namen das Programm und begleitete die Veranstaltung musikalisch. Ein herzliches Dankeschön an Herrn Ulf Langbein...

  • Ilmenau
  • 04.01.15
  • 324× gelesen
Reges Treiben auf dem DHL-Betriebshof in den Abendstunden. Thomas Richter aus Kromsdorf hat viel zu tun.
20 Bilder

Hier geht die Post ab - 340 000 Pakete werden per Hand pro Tag in Nohra verladen

Hochbetrieb vor Weihnachten im Paketzentrum Nohra – 28 000 Pakete können hier pro Stunde sortiert werden "Alle Jahre wieder" sind die Wochen vor Heiligabend die "postalische Hoch-Zeit". Jetzt hat sich das Sendungsaufkommen im Brief- und Paketbereich deutlich erhöht: Kurz vor den Festtagen verdoppelt sich die Zahl der Briefsendungen und bei der Anzahl der Paketmengen kann man von einer Verdreifachung sprechen. Das einzige Paketzentrum Thüringens in Nohra ist das einzige bundesweit, von...

  • Erfurt
  • 16.12.14
  • 1.351× gelesen
  •  5
8 Bilder

Weihnachtsbesuch in Tagespflege Gräfenroda

Nachdem im November ein Generationenwechsel von Jung zu Alt stattgefunden hat, geht es in den neu gestalteten Räumen des alten Kindergartens in der Burgstraße etwas ruhiger zu. Das heißt aber nicht, dass die Kinder nicht mehr im Gebäude anzutreffen sind. Bereits zum zweiten Mal besuchten die Jüngsten des Ortes die Senioren in der Tagespflege. Diesmal führte die große Gruppe des Evangelischen Kindergartens Gräfenroda ein Weihnachtsprogramm für die Tagesgäste auf. Auch ein kleines Präsent hatten...

  • Gotha
  • 07.12.14
  • 201× gelesen

Ansichtssache: Ich will einfach nicht mehr frieren

Ich frage mich, warum ich in letzter Zeit so viel friere. Gänsehaut, Zähneklappern und Zittern gehören schon zur Tagesordnung. Leider funktioniert der Notfallplan meines Körpers nicht immer, deshalb liegt die Strickjacke meist griffbereit. Wenn im Büro das Fenster aufgeht, weiß jeder, dass es nicht lange aufbleiben wird. Doch frische Luft muss sein, auch bei Kälte, das weiß ich. Nur den dicken Wollpullover mag ich noch nicht rausholen. Was mache ich denn dann bei minus zehn Grad? Wenn ich...

  • Sömmerda
  • 23.11.14
  • 197× gelesen
  •  2
21 Bilder

Der Ring - MiG-19 jagen US-Flieger, drei tote Piloten und 50 Jahre Ungewissheit - in den USA, in Vogelsberg, in Berlin und Thüringen

Manfred Wächter findet 1964 nach einem Flugzeugabschuss einen amerikanischen Pilotenring und weiß 50 Jahre lang nicht, ob sein Fundstück in die richtigen Hände kam Es ist ein nasskalter Nachmittag. Manfred Wächter aus Vogelsberg nahe Sömmerda ist nahe dem Ort unterwegs. Die friedliche Stille wird jäh von einer Explosion gestört. Ein Flugzeug trudelt brennend gen Boden. Verstört läuft der Dreizehnjährige in Richtung der mutmaßlichen Absturzstelle. Doch die anbrechende Dunkelheit hindert ihn...

  • Erfurt
  • 14.11.14
  • 1.699× gelesen
  •  12
Jana Tresselt-John ist sehr kreativ und liebt ihre Arbeit an der Nähmaschine. Sie hat sogar eine eigene Flächenvorhangkollektion de­signt.

Wie ist das Leben als Raumausstatterin, Frau Tresselt-John?

„Ich liebe es, die verschiedenen Stoffe durch meine Finger gleiten zu lassen und daraus Neues zu schaffen“, sagt Jana Tresselt-John. Sorgfältig schiebt sie eine neue Stoffbahn unter der ratternden Nadel der Nähmaschine hindurch. Jeder Stich und jede Naht sitzen dabei perfekt. „Täglich bearbeite ich viele Meter Stoff, nähe Gardinen und Übergardinen mit Zugband, Ösen oder Schlaufen oder fertige Raffrollos an. Immer genau nach Maß. Wichtig ist, die Kunden im Vorfeld gut zu beraten. Bei einer...

  • Ilmenau
  • 30.10.14
  • 213× gelesen
Die Beschäftigung mit Patchwork ist für Regina Langbein eine Art Meditation. Sie schreibt auch für eigen Entwürfe  Arbeitsanleitungen, unter anderem auch für Patchwork-Fachzeitschriften in Deutschland und Österreich.
7 Bilder

Das Spiel mit den Mustern: Regina Langbein fertigt Quilt und Patchwork-Arbeiten und hat Ufos im Schrank

„Meine Hände können nicht ruhen, brauchen immer eine Beschäftigung. So ist das Nähen ohne Nähmaschine für mich ein wunderbarer Zeitvertreib und dabei sehr entspannend“, sagt Regina Langbein und ihre Nadel fährt während des Redens wieder und wieder geschickt durch den Stoff. Ein weiteres, ein Zentimeter großes Hexagon wird so an der neuen Patchworkdecke befestigt. Etwa Tausend sind es schon und lassen Stück für Stück ein schönes Blumenmuster entstehen. Patchworken ist eine sehr alte textile...

  • Ilmenau
  • 29.10.14
  • 3.020× gelesen
  •  4
Brezn, Weißbier, Weißwurscht und Volksmusikpopstar Sven Skutnik. Fotos: Axel Heyder
41 Bilder

Oktoberfest in Erfurt: AA-Kundenabend in blau-weiß

Zum Oktoberfest lud der Allgemeine Anzeiger seine Kunden gestern in den Dasdie Stage Club in Erfurt. Gefeiert wurde zünftig: mit Brezn, Weißbier, Weißwurscht und Volksmusikpopstar Sven Skutnik. Anzeigenberaterin Nana Meister aus Gotha betonte in ihrer Begrüßungsrede nicht nur die vielfältigen Angebote des Verlages. Mit einer persönlichen Geschichte erzählte sie, welches Glück man durch den Allgemeinen Anzeiger finden kann. In ihrem Fall: einen neuen Anzeigenkunden, der auch gleich der Mann...

  • Erfurt
  • 22.10.14
  • 924× gelesen
  •  2
Die Kinder der "Baumgruppe" freuen sich auf ihre selbstgemachten Bananen-Chips. Foto: Andreas Abendroth
2 Bilder

Geschwenda aktuell: Leckers selbst zubereitet

Bananen einmal anders Zu Gast in der Kindertageststätte "Pfiffikus" Von Andreas Abendroth Es müssen nicht immer die industriell hergestellten Chips aus dem Supermarkt sein. Viel leckerer sind doch Selbstgemachte. „Und diese sind mit Sicherheit auch viel gesünder“, betont Susann Belger, die Leiterin der Kita. In ganzjährig angelegten Projekten lernen die 74 Kinder der Einrichtung den Umgang mit alltäglichen Dingen. Beispielsweise was Freundschaften sind oder den Umgang mit...

  • Ilmenau
  • 24.09.14
  • 178× gelesen
Siegfried Schröder geht manchmal ein Licht auf - im Umgang mit seinen Schülern.

Von Karl dem Krossen - Das besondere Interview: Zum Schulanfang stellt sich Junglehrer Siegfried Schröder wieder den neusten Wissensergüssen seiner Schüler

Siegfried Schröder ist ein Lehrer mit Rucksack statt lederner Aktentasche. Der Ilmenauer unterrichtet seit einem halben Jahr an der Regelschule Schmalkalden. Als Kind wollte er unbedingt Indiana Jones werden. Beim Abenteuer ist er geblieben. Der 27-Jährige studierte Geschichte und Religion und unterrichtet seit diesem Schuljahr zusätzlich Geografie und Informatik. Judith Heyer traf ihn zu einem nicht alltäglichen Interview. Was halten Sie von der Klassengesellschaft? Ich finde es nicht...

  • Ilmenau
  • 23.09.14
  • 781× gelesen
4 Bilder

Grün, grün, grün...

….sind viele Dinge aus dem Wald, hieß es vergangene Woche in der Seniorentagespflege Geraberg. Betreuungsfachkraft Frau Mattausch war vorher durch Wald und Flur gewandert um die Gegenstände für das „Waldprojekt“ zu sammeln. In einer gemütlichen Runde wurden dann die Gegenstände von den Tagesgästen erfühlt und begutachtet. Durch die verschiedenen Materialien wurden alle Sinne angesprochen und viele Gespräche und Erinnerungen an frühere Zeiten geweckt.

  • Ilmenau
  • 13.09.14
  • 108× gelesen

Beiträge zu Leute aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.