Anzeige

Man, habe ich einen Korb bekommen

Anzeige

Als ich am Samstag den Beitrag unserer Jana Scheiding über die Ostpromesse in der Erfurter Thüringenhalle las, stach mir doch sofort die Möglichkeit der Verlosung eines Ostpro Präsentkorbes ins Auge. Nun war ich mir aber nicht ganz so sicher, ob ich als BR da mitspielen darf. Also fragte ich höflich nach und bakam positiven Bescheid. Schnell e-mail geschickt. Und siehe da, das Glück war mir hold und ich gehörte zu den Gewinnern.
Allerdings stand der feierlichen Übergabe in Erfurt die Öffnungszeit meines Ilmkristall Lädchens im Wege. Deshalb bat ich die liebe Jana, den Preis in meinem Namen in Empfang zu nehmen. Und da sie heute in Ilmenau zu tun hatte, bekam ich heute von ihr diesen mächtigen Korb. Prall gefüllt mit Ostalgie ;-) Wir haben auch gleich ein bisschen genascht. Und ich kann sagen, die Berliner Küsse schmecken wundervoll. Wen der weitere Inhalt dieses Kultkörbchens interessiert,
hier: http://www.ostpro-messen.de/index.php/Ostpro/6/0/
Und so ergab es sich, dass kurz nach Gunters Besuch das nächste Reportertreffen bei Ilmkristall stattfand. :-) Und ich denke, auch hier war Wohlfühlpotential vorhanden.
Es ist für mich immer ein erhebender Moment, wenn meine Freunde sich hier wohl fühlen und auch gern etwas länger bleiben.
Danke liebe Jana für die freundliche Beförderung meines Korbes und die Stunde angeregten Gespräches. Das machen wir mal wieder ;-)
Ganz liebe Grüße aus dem Steinelädchen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige