Zurück zum Rock - Erste EP erschienen
Thüringer Sängerin Andrea Jones will mit Soloprojekt durchstarten

Andrea Jones ist Thüringerin, mit Wurzeln in Jena und im Ilm-Kreis. Sie hat in mehreren Coverbands Bühnenerfahrung  gesammelt und jetzt ihre ersten drei eigenen Songs veröffentlicht.
2Bilder
  • Andrea Jones ist Thüringerin, mit Wurzeln in Jena und im Ilm-Kreis. Sie hat in mehreren Coverbands Bühnenerfahrung gesammelt und jetzt ihre ersten drei eigenen Songs veröffentlicht.
  • Foto: Andrea Jones
  • hochgeladen von Ines Heyer

"Ich habe jetzt den Mut gefunden, mein Soloprojekt zu starten“, sagt Andrea Jones. Damit betritt die Künstlerin aus dem Ilm-Kreis neues Terrain, stand bisher als Frontsängerin bei verschiedenen Coverbands deutschlandweit auf der Bühne. Mit ihrer kräftigen Stimme sorgte sie unter anderem mit Songs von Tina Turner, Bonnie Tyler oder Amy McDonald für einen klangvollen Auftritt.

„Gesungen habe ich schon immer. Erste Auftritte habe ich mit unserer Schülerband in Jena gehabt“, sagt Jones.

Ab 2011 wird sie von der Gesangslehrerin Tina Rogers – bekannte DDR-Sängerin – gefördert. Mit der erfolgreichen Finalteilnahme beim Bundeswettbewerb „Herzklopfen kostenlos“ wächst der Wunsch, eigene Projekte anzugehen.

Über das Internet findet sie Komponisten / Songwriter aus München und Amerika, welche für sie erste Songs komponierten. „Dann heißt es Text lernen, die Songs einstudieren und schließlich im Studio in Erfurt umsetzen“, erklärt die Sängerin. „Meinen Background habe ich auch selbst eingesungen.“ Instrumentale Unterstützung gab es von bekannten Musikern aus der Region. Entstanden ist so die erste eigene EP „Back To Rock – More Than Ever“ von Andrea Jones.
Der Song „No,No,No“ ist eine gelungene Mischung aus Rock und Pop, „You‘re The One“ dagegen eine starke Powerballade. Und bei „More Than Ever“ wird es richtig rockig. Gespielt werden die Songs bereits im deutschen Internetradio und bei einem amerikanischen Radiosender. Auch auf ihrer eigenen Webseite gibt es Hörproben.

„Noch im Februar wird mein Video zu ‚You`re The One‘ erscheinen. Damit bin ich dann auch auf Videoplattformen präsent. Das Internet ist heute das wichtigste Medium für einen Künstler“, sagt Jones“. Im Jahr 2019 soll auch ein Album erscheinen. Ein großes Ziel verfolgt die Thüringerin akribisch. Sie möchte gerne als Solokünstlerin durchstarten und mit ihrer Musik auf der Bühne das Publikum begeistern.

Musik & Kontakt

• Hörprobe im Internet: www.andreajones.de
• Download der Songs auf I-Tunes, Google-Play oder
Spotify möglich
• Kontakt - E-Mail: info@andreajones.de

Andrea Jones ist Thüringerin, mit Wurzeln in Jena und im Ilm-Kreis. Sie hat in mehreren Coverbands Bühnenerfahrung  gesammelt und jetzt ihre ersten drei eigenen Songs veröffentlicht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen