Anzeige

Ilmenau - Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

Politik

Demokratiepreis 2017 für Thüringen
5. Dezember 2017 Augustinerkloster Erfurt

http://www.buendnis-kloster-vessra.de/ http://www.kirchenkreis-hildburghausen-eisfeld.de/  In Anerkennung und Würdigung engagierten und verantwortungsbewussten Wirkens für ein demokratisches Zusammenleben in Thüringen erhielt im Beisein des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier am 5. Dezember 2017 im Augustinerkloster Erfurt die Initiative "Kein Platz für Nazis - Themar bleibt bunt" den mit 3.000,00€ dotierten Hauptpreis des Thüringer Demokratiepreises 2017. (Foto C. Wagner, im...

  • Ilmenau
  • 07.12.17
  • 106× gelesen
Anzeige
Politik
Roberto Kobelt lädt sehr gern Schülerklassen in den Landtag ein, um mit den jungen Menschen über seine Arbeit und Thüringer Politik zu sprechen.
2 Bilder

Schüler fragen Thüringer Politiker: Im Gespräch mit Roberto Kobelt - Bündnis 90/ Die Grünen

Der Thüringer Landtagsabgeordnete Roberto Kobelt (Bündnis 90/Die Grünen) stellt sich am 24. September erstmals der Bundestagswahl. In Thüringen steht er hinter Kathrin Göring-Eckardt auf Listenplatz zwei für seine Partei. Er ist seit 2014 Mitglied des Thüringer Landtages. Auf Bitte des Allgemeinen Anzeigers beantwortet er die Fragen zweier Thüringer Schülerinnen der 7. Klasse, Chiara und Amelie.   Warum sind Sie Politiker geworden? Weil ich etwas verändern möchte, damit auch unsere Kinder...

  • Ilmenau
  • 12.09.17
  • 69× gelesen
Politik

Themar

Die Gegend steht gerade hier ein wenig Kopf. 15.07.2017 c. 5000 Neonazis c.1000 Polizisten und c. 2000 Linke aller Coleur. Fest steht für mich: Das Übel sind die Nazis. Ich bezweifle den friedlichen Ausgang Morgen. Dennoch Heute Abend gab es ein beeindruckendes Friedensgebet in der Stadtkirche in Themar. Eine übervolle Kirche. Zu Gast war RTL Köln. Herr Poppenhäger aus Erfurt. Und. Mit vielen einfachen TeilnehmerInnen. Es waren auch meist Frauen, die sich bekannt haben.... gegen den braunen...

  • Ilmenau
  • 15.07.17
  • 26× gelesen
Politik
Windkraftdemo Arnstadt, Die Bürgerinitiative Geschwenda hatte zu einer kleinen Demonstration vor das Tagungshotel der Windkraftplaner eingeladen. "Die Aufklärung und das Allgemeinwohl  der Bevölkerung ist wichtiger als die Gier einzelner Personen nach Euros", so der Tenor. Foto: Andreas Abendroth
4 Bilder

Ilm-Kreis aktuell 2017: Gegenwind für den Windpark bis in die Kreisstadt

Bürgerinitiative Geschwenda, Modellflugsportler und Einwohner demonstrieren gegen Windpark auf dem Kammberg Von Andreas Abendroth „Oh Gott, wo sollen so gigantische Windräder aufgebaut werden?“ Große Augen und interessierte Anfragen von vorbeigehenden Bürgern am gestrigen Abend vor einem Hotel auf dem Riedplatz der Kreisstadt Arnstadt. Hier hatte ein Planungsunternehmen, welches auch in der Windenergiebranche tätig ist, zu einem Eigentümerinformationsabend zum „WIndparkprojekt...

  • Saalfeld
  • 09.06.17
  • 180× gelesen
Politik

Erfurter Zoll: Nur sieben Prozent aller Hotels und Gaststätten kontrolliert

Kritik an fehlenden Zoll-Kontrollen: Verstöße gegen den gesetzlichen Mindestlohn werden zu selten geahndet – vor allem im Gastgewerbe. Das bemängelt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten. Nach Angaben der NGG kontrollierte das zuständige Hauptzollamt Erfurt im vergangenen Jahr 407 Gastro-Betriebe. Das sind lediglich sieben Prozent aller Hotels und Gaststätten im Bereich der Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) beim Erfurter Zoll. Im Jahr zuvor hatten die Beamten 435 Betriebe im Gastgewerbe...

  • Erfurt
  • 29.05.17
  • 71× gelesen
Anzeige
Anzeige
Politik
Der Rotary Club Ilmenau ist im lokalen Umfeld sehr aktiv. Hier bei der Übergabe von Sport-Funktionsjacken an das Ilmenauer Lebenshilfewerk.

Ilmenau aktuell: Rotary Club unterstützt Sportgruppen des Ilmenauer Lebenshilfewerks

Soziales Engagement Matthias Prediger vom Rotary Club Ilmenau informierte jetzt über ein neues regionales Engagement der Rotaryaner. "Den Sportgruppen der Werkstätten des Ilmenauer Lebenshilfewerks wurden am 2. Mai 2017 mit Spendengeld finanzierte Funktionsjacken übergeben. Die Spenden kamen von den Mitgliedern des Rotary Clubs Ilmenau. Als Vertreter des Clubs waren zur feierlichen Übergabe der Jacken Barbara Gobsch, Matthias Prediger und Tankred Schipanski in den Sportraum der Ilmenauer...

  • Ilmenau
  • 05.05.17
  • 38× gelesen
Anzeige
Politik

#ichbinhier

„Eure Rede sei allezeit freundlich und mit Salz gewürzt, dass ihr wisst, wie ihr einem jeden antworten sollt.“ So steht es in der Bibel. Und ich mag diesen Satz. Doch wie kann ich diesen Satz leben? Im öffentlichen Raum hat sich in den vergangenen Monaten eine furchtbare Streitkultur entwickelt. Oder eher eine Unkultur. Menschen scheinen nicht mehr miteinander reden zu können. Jeder bringt seine Argumente vor, aber es kommt zu keiner Verständigung. Es wird nicht miteinander geredet, sondern...

  • Ilmenau
  • 18.04.17
  • 20× gelesen
Politik
15 Jahre Aeropharm Rudolstadt, 140 Jahre Ankerwerk Rudiolstadt. Erläuterungen von Chemielaborantin Petra Brauer. Foto: Andreas Abendroth
20 Bilder

Rudolstadt aktuell: Visionen für einen Hightech-Standort - Die Fotos vom Festakt bei Aeropharm

Ausbau und Investitionen am Standort Rudolstadt zugesichert Von Andreas Abendroth Gleich zwei Jubiläen standen gestern auf dem Programm der Schillerstadt Rudolstadt. „15 Jahre Aeropharm GmbH und 140 Jahre Ankerwerk“. Und zu der Festveranstaltung hatte sich Prominenz aus Wirtschaft und Politik eingefunden. Die thüringische Landesregierung war mit Ministerpräsidenten Bodo Ramelow und Ministerin Heike Werner im Doppelpack erschienen. In den Ausführungen wurde betont, dass die Aeropharm...

  • Saalfeld
  • 16.03.17
  • 503× gelesen
Politik
Martina Schweinsburg,  Greizer Landrätin und Präsidentin des Gemeinde- und Städtebundes Thüringen
2 Bilder

Gebietsreform: Landrätin Schweinsburg zu Äußerungen von Thüringens Kulturminister Hoff

Die Greizer Landrätin und Präsidentin des Gemeinde- und Städtebundes Thüringen, Martina Schweinsburg, reagiert in einem öffentlichen Statement zu den Äußerungen von Thüringens Kulturminister Benjamin-Immanuel Hoff: Ja, damit war zu rechnen, dass Thüringens reiches kulturelles Leben auch noch als Begründung für die rot-rot-grüne Gebietsreform herhalten muss. Nach Hoffscher Lesart brächte die Gebietsreform für Thüringens Kulturlandschaft nur Vorteile, weil sich dann die Kreise endlich angemessen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 05.01.17
  • 553× gelesen
Anzeige
Anzeige
Politik
2 Bilder

Bildung in Thüringen: Bildungsabfall ist vorprogrammiert

Unlösbare Aufgaben werden Schülern serviert Es ist schon schlimm. Das Bildungsniveau unserer Kinder sinkt immer weiter. Pisa-Studie, Bildungsmonitor, längst nicht alle Schulreformen der letzten Jahre hatten den gewünschten Effekt... Besonders, wenn beispielsweise in Arbeistblättern Mathematik, Klasse 4, den Schülern unlösbare Aufgaben vorgesetzt werden. Hier sollten die so gebildeten Lehrplanstrategen erst einmal ihre Hausaufgaben machen... Im Anhang zwei Beispiele.

  • Saalfeld
  • 16.12.16
  • 145× gelesen
  • 1
Politik
BVDA
3 Bilder

Ehrenamtliches Engagement im Fokus der Anzeigenblätter

Vom 16. bis zum 25. September findet in diesem Jahr wieder die „Woche des bürgerschaftlichen Engagements“ unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Joachim Gauck mit über 1.000 Veranstaltungen deutschlandweit statt. Der BVDA ist in diesem Jahr zum vierten Mal neben dem ZDF Medienpartner der bundesweiten Aktionswoche. Der Geschäftsführer des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA), Dr. Jörg Eggers, möchte das Ehrenamtliche Engagement noch mehr in den Fokus der Anzeigenblätter...

  • Erfurt
  • 12.08.16
  • 92× gelesen
Politik
Werner Weiherer (re), Geschäftsführer der Porzellanfabrik Tettau
GmbH, erläutert Ministerpräsiden Bodo Ramelow die hohe Kunst der
Porzellanmalerei, welche hier durch Monika Nawroth an einer Prunkkutsche ausgeführt wird. Foto: Andreas Abendroth
9 Bilder

Rudolstadt aktuell: Alte Handwerksfertigkeiten erhalten

Ministerpräsident Bodo Ramelow besucht Aelteste Volkstedter Porzellanmanufaktur Von Andreas Abendroth Auf dem Rundgang in der Betriebsstätte „Gläserne Porzellanmanufaktur“ der Porzellanfabrik Tettau GmbH bekam Ministerpräsident Bodo Ramelow Einblicke in die Geschichte und die Fertigung von kunsthandwerklichen Porzellan. Geschäftsführer Werner Weiherer betonte während des Betriebsbesuches: „Auch heute werden noch Menschen gebraucht, welche die alten Fertigungstechniken beherrschen und...

  • Saalfeld
  • 02.06.16
  • 81× gelesen
Politik
Der Erfurter Bischof Ulrich Neymeyr. Foto: Andreas Abendroth
3 Bilder

Erfurt aktuell: Gespräche mit Bischof Ulrich Neymeyr zu abendlicher Stunde

Gebotene Objektivität bei der Berichterstattung „Ich danke Ihnen sehr, dass Sie sich auch unter erschwerten Bedingungen für einen Qualitäts-Journalismus einsetzen. Ich denke dabei nicht nur an die Schmähungen, denen Sie aktuell von rechtspopulistischen und rechtsextremen Gruppierungen und Parteien ausgesetzt sind“, so der Erfurter Bischof Ulrich Neymeyr zum Jahrespresseempfang des Bistums Erfurt. Neymeyr zeigte in seiner Ansprache ein sehr realistischen Bild der derzeitigen...

  • Erfurt
  • 26.05.16
  • 72× gelesen
Politik
Pünktlich zum Kindertag 2016 werden in Arnstadt die Gebühren zur Betreuung von Kindern bis drei Jahren angehoben. Foto: Andreas Abendroth

Arnstadt aktuell: Höhere Gebühren werden pünktlich zum Kindertag eingeführt

Neue Elternbeiträge für die Betreuung kleiner Kinder ab 1. Juni 2016 Von Andreas Abendroth Einen besseren Termin als den 1. Juni - den Internationalen Kindertag - hätte sich die Verwaltung der Stadt Arnstadt zum Inkrafttreten der 2. Stufe der Kita-Gebührensatzung nicht einfallen lassen. Just zu diesem Datum wird die zweite Ausbaustufe des Beschlusses-Nr. 2014/036 der 3. Neufassung der Kita-Gebührensatzung der Stadt Arnstadt umgesetzt. Die neue Kita-Gebührensatzung für die...

  • Arnstadt
  • 11.05.16
  • 202× gelesen
Politik
Mit dem Ruf „Wir sind das Volk“ oder wie auf meinem Foto „Echte Reformen in ihrem Lauf, hält weder Ochs noch Egon auf“, wollten wir – das Volk - Veränderungen. Doch beim Ausverkauf wurden wir von den neuen Machthabern skrupellos ausgenommen und geplündert. Foto: Andreas Abendroth

Mein Fernsehtipp für den 14. März 2016: „Goldrausch - Die Geschichte der Treuhand“ - Milliarden Mark wurden veruntreut

Der größte wirtschaftspolitische Skandal im Nachkriegsdeutschland Die Treuhand war eine Abwicklungsanstalt, betreut mit der Aufgabe, die volkseigenen Betriebe der DDR in die Privatwirtschaft zu überführen. Dabei wurden Milliarden Mark veruntreut. Der Film trifft Zeitzeugen, Führungspersonen der Treuhand und DDR-Bürgerrechtler. Er stellt Fragen, sammelt Fakten und setzt so Stück für Stück ein Bild von dem größten wirtschaftspolitischen Ereignis und Skandal Nachkriegsdeutschlands zusammen....

  • Saalfeld
  • 12.03.16
  • 180× gelesen
  • 1
Politik

Durchgehende Bahnstrecke von Hof nach Saalfeld

Wir möchten gern ein Lückenschluss zwischen Marxgrün und Blankenstein mit Anpassung auf der gesamten Trasse mit Elektrifizierung!, da es eine Zubringer der Mitte Deutschland Verbindung ist und auch mit Thüringen verbunden werden sollte. Dazu haben wir eine Online Petition geschaltet und gleich aber auch ein Antrag zur Landesregierung gesandt.

  • Ilmenau
  • 11.03.16
  • 36× gelesen
Politik

Abstimmen zur D Trasse Hof nach Göttingen über Ilmenau.

Jetzt ist es soweit und es kann nun abgestimmt werden. Durch die Online Petition der Landesregierung Thüringen kann jeder seine Stimme abgeben und somit ist es auch Rechtsverbindlich!, als wie es bei den Privaten Online Portale der Fall ist "laut Landesregierung". Wir möchten eine Bahntrasse von Hof in Richtung Göttingen über Ilmenau realisieren, da wir hier für Thüringen die Chance sehen, womit viele Neu und Alte Trassen gebaut werden könnten!. Zur Online Petition.

  • Ilmenau
  • 07.03.16
  • 23× gelesen
Politik

D Bahntrasse von Hof über Ilmenau und Eisenach nach Göttingen

Prüfung auf Machbarkeit und Planfeststellung beim Landtag in Thüringen, sowie in Bayern eingereicht. Wir wollen hiermit wie folgt verdeutlichen. Hier bestehen somit viele Möglichkeiten, dass Jena und Gera zum Nah und Fernverkehr eine erweitere Chance erhalten könnten!, aber auch würde die Stadt Hof in vielseitigem an dieser Trasse profitieren. Wir meinen dazu!, dass es durch den Fernverkehr in Hof dazu Kurs bzw. Flügelzüge bis dahin befahren werden könnten und darüber würden Dresden,...

  • Ilmenau
  • 18.02.16
  • 170× gelesen
Politik
Das Rathaus von Arnstadt. Foto: Andreas Abendroth
2 Bilder

Arnstadt aktuell: Bürger haben entschieden - Bürgermeisterabwahl gescheitert

Wahlbeteiligung lag bei nur knapp 41 Prozent Die Bürger der Kreisstadt Arnstadt welche zur Wahl gegangen sind (8035 der 19680 Stimmberechtigten = 40,83 Prozent), haben durch ihr Wahlverhalten ein deutliches Signal für mehr Dialog und weniger Schuldzuweisungen gesetzt. Die Abwahl von Bürgermeister Alexander Dill (parteilos) ist gescheitert. Bleibt zu hoffen, dass der Stadtrat jetzt einen Dialog mit Menschenverstand - zum Wohle der Bürger und der Stadt - sucht. Dass alle Beteiligten aus...

  • Arnstadt
  • 24.01.16
  • 372× gelesen
Politik

Es sollten keine Strecken mehr stillgelegt werden in Mitteldeutschland.

Es sollten keine Strecken mehr stillgelegt werden und mehr Geld für den Öffentlichen Nahverkehr ob ÖPNV oder SPNV bereit gestellt werden. Wir fordern, das mehr Geld in den ÖPNV und SPNV investiert werden soll, so das auch am Wochenende die Züge und Busse besser und häufiger fahren auch im ländlichen Gegenden. "Anstatt die Strecken stillzulegen, sollten sie attraktiver gestaltet und die Infrastruktur verstärkt ausgebaut werden. " Es sollten Streckenrückbau vermieden werden auch sollten...

  • Ilmenau
  • 23.01.16
  • 60× gelesen
Politik
Was wird Bach wohl denken? Foto: Andreas Abendroth
24 Bilder

Arnstadt aktuell: Fahrzeugübergabe an Feuerwehren

Die Freiwilligen Feuerwehren von Arnstadt und Ichtershausen rücken technisch zusammen Fotos von der Fahrzeugübergabe Von Andreas Abendroth Der Arnstädter Marktplatz erstrahlt dank der Unterstützung durch das THW im Flutlichtglanz. Unzählige Feuerwehrfahrzeuge säumen die Zufahrten zum Zentrum der Kreisstadt. Trotz frostiger Temperaturen haben sich hunderte von Kameraden der Feuerwehren des Ilm-Kreises sowie viele neugierige Bürger vor dem Rathaus der Kreisstadt eingefunden. Im...

  • Arnstadt
  • 21.01.16
  • 290× gelesen
Politik

Es sollten keine Strecken mehr stillgelegt werden in Mitteldeutschland.

Es sollten keine Strecken mehr stillgelegt werden und mehr Geld für den Öffentlichen Nahverkehr ob ÖPNV oder SPNV bereit gestellt werden. Wir fordern, das mehr Geld in den ÖPNV und SPNV investiert werden soll, so das auch am Wochenende die Züge und Busse besser und häufiger fahren auch im ländlichen Gegenden. "Anstatt die Strecken stillzulegen, sollten sie attraktiver gestaltet und die Infrastruktur verstärkt ausgebaut werden. " Es sollten Streckenrückbau vermieden werden auch sollten...

  • Erfurt
  • 17.01.16
  • 120× gelesen
  • 1
Politik
Foto Wolfram Schubert

7. Versammlung der Thüringer Landesmedienanstalt konstituiert - 9.12.2015

PRESSEMITTEILUNGEN 7. Versammlung der Thüringer Landesmedienanstalt konstituiert 09.12.2015 Vorsitzender Johannes Haak und Führungsteam wiedergewählt Weitere Ergebnisse der Sitzung vom 8. Dezember Am 8. Dezember konstituierte sich unter Leitung des ältesten Gremienmitgliedes, Wolfgang M. Nossen, die Versammlung der Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) für die 7. Amtsperiode, die bis Ende 2019 dauern wird. Als Vorsitzender der Versammlung wurde der Vertreter der evangelischen...

  • Ilmenau
  • 10.12.15
  • 67× gelesen
Politik
Fährt der Autofahrer in Kindelbrück mit vorgeschriebenen 50 Kilometern pro Stunde (km / h) in den Ort hinein, wird er freundlich angelächelt. Fotos: Sandra Rosenkranz
4 Bilder

Ein Lächeln für das richtige Fahren

Das erste Dialogdisplay in Thüringen steht seit zwei Jahren in Kindelbrück – Bürgermeister Roman Zachar weiß es zu schätzen. Weitere Thüringer Kommunen werden in diesem Jahr ein Display aufstellen können, um den Verkehr zu ermahnen. Zu dem landesweiten Förderprogramm läuft 2015 zusätzlich eine Plakataktion, für die bis 27. September über das schönste Lächeln abgestimmt werden konnte. Sie lächeln freundlich, ziehen ihre Lippen gerade oder lassen die Mundwinkel hängen und zeigen so deutlich...

  • Sömmerda
  • 08.09.15
  • 365× gelesen

Beiträge zu Politik aus