Es sollten keine Strecken mehr stillgelegt werden in Mitteldeutschland.

Es sollten keine Strecken mehr stillgelegt werden und mehr Geld für den Öffentlichen Nahverkehr ob ÖPNV oder SPNV bereit gestellt werden.

Wir fordern, das mehr Geld in den ÖPNV und SPNV investiert werden soll, so das auch am Wochenende die Züge und Busse besser und häufiger fahren auch im ländlichen Gegenden.
"Anstatt die Strecken stillzulegen, sollten sie attraktiver gestaltet und die Infrastruktur verstärkt ausgebaut werden. "

Es sollten Streckenrückbau vermieden werden auch sollten ehemalige Bahnstrecken nicht zugebaut werden mit Häusern oder Radwege um eine Reaktivierung jederzeit zu gewährleisten.

Viele Städte in Mitteldeutschland ob Leipzig, Halle, Magdeburg, Erfurt, Gera und etc. sollten sich das Karlsruher Modell vor Auge halten und dieses so anwenden, das keine Strecken stillgelegt sondern ausgebaut werden sollen.

Unsere Petition sollen viele erreichen und dazu muss wir nun was machen.

Autor:

Thüringer-Bahn Initiative aus Ilmenau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.