Anzeige
Blaulicht
Das entwendete Cube

Trotz Sicherung
Fahrrad in Jena-Lobeda gestohlen

Ein Fahrrad Cube im Wert von 530 Euro wurde am vergangenen Wochenende in Jena-Winzerla gestohlen. Die Eigentümerin hatte es am Freitagabend an einen Fahrradständer vor ihrem Haus in der Binswanger Straße angeschlossen. Am Sonntagabend gegen 23 Uhr bemerkte sie das Fehlen. Die Jenaer Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise. Wer hat den Diebstahl beobachtet, bzw. wem ist ein solches Fahrrad Cube, weinrot/weiß, zum Kauf angeboten worden? Hinweise bitte unter...

  • Jena
  • 18.07.18
  • 113× gelesen
Anzeige
Sport

Geschichte der Turnvereine in Jena Teil 8 Turngemeinde
Hier gab es ein großes Schauturnen

Im Beitrag zur Geschichte der Jenaer Turnvereine vom 18. Mai hatten wir uns vor allem mit der Turngemeinde Jena (TGJ) beschäftigt. Über die Vorsitzenden der TGJ wissen wir bisher nur sehr wenig. Viele Jahre war es der Optiker Bernhard Voigt. 1893 tauchte er erstmals als Turnwart auf, dann war er fast 20 Jahre Vereinsvorsitzender und wird nach 1918 meist als Nestor des Jenaer Frauenturnens bezeichnet. 1927 ernannte ihn die TGJ zum Ehrenvorsitzenden. Der letzte Vorsitzende vor Kriegsende 1945 war...

  • Jena
  • 18.07.18
  • 33× gelesen

Schnappschüsse

Vereine

Mondfinsternis – Ein Naturschauspiel am Abendhimmel!
Am Abend des 27.07.2018 geht über der Saalestadt Jena ein durch den Erdschatten verfinsterter Vollmond auf. Der Volkssternwarte Urania Jena e.V. lädt zur gemeinsamen Beobachtung ein.

Der Mond ist neben der Sonne das prominenteste Objekt am Himmel. Auf seiner monatlichen Bahn um die Erde zeigt er sich uns in unterschiedlicher Gestalt – von einer schmalen Sichel bis hin zum hellleuchtenden Vollmond. Die Bahn des Mondes ist gegenüber der Erdbahn um die Sonne leicht geneigt, so dass der Vollmond den Schatten der Erde normalerweise oberhalb oder unterhalb passiert. Bei einer günstigen Position der Himmelskörper taucht der Mond in den Erdschatten ein – der Mond wird verfinstert....

  • Jena
  • 15.07.18
  • 73× gelesen
Blaulicht

Vermisster Jenaer tot aus der Ostsee geborgen

Die Suche nach dem seit dem 12. Juli vermissten 23-jährigen Mann aus Jena wurde beendet. Der Gesuchte wurde am 16. Juli tot aus der Ostsee geborgen. Das teilte die Landespolizeiinspektion Jena am 17. Juli ohne Benennung der näheren Umstände mit.

  • Jena
  • 14.07.18
  • 2653× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Tolle Nachbarn
Junges Paar in Jena mit Waffen bedroht

In einem Wohnhaus am Salvador-Allende-Platz in Jena gab es letzte Nacht einen Polizeieinsatz. Hintergrund war die Suche nach Waffen. Ein junges Paar hatte um 19.15 Uhr zwei Männer auf einem Balkon in der vierten Etage eines Mehrfamilienhauses gesehen, die mit Pistolen auf sie zielten. Sie sahen auch, wie die Männer ein Magazin in die Waffen einführten und durchluden. Kurz darauf verbargen sich die Männer. Spezialkräfte kamen daraufhin zum Einsatz, da nicht klar war, ob es sich bei den...

  • Jena
  • 13.07.18
  • 781× gelesen
Anzeige
Anzeige
Sport
5 Bilder

Seniorenwanderung des USV Jena
Auf den Spuren von Constantin Helmrich

Auf den Spuren von Constantin Helmrich war die Wandergruppe der Abteilung Seniorensport des USV zu ihrer 30. Wanderung unterwegs. Constantin Helmrich gilt bei Kennern der Jenaer Sportgeschichte als der bedeutendste Jenaer Wanderleiter Jenas in der Zeit vor dem I. Weltkrieg. Ihm zu Ehren wurden sogar ein Gedenkstein und eine Bank gestiftet, die allerdings in „DDR-Zeiten“ zu Gunsten Ernst Haeckels umfunktioniert wurde. Mit 44 Teilnehmern gab es einen Jahresrekord. Start war am Bahnhof in...

  • Jena
  • 11.07.18
  • 12× gelesen
Anzeige
Sport

Jenaer Fußballhistorie
Als die 94er gegen die „Jäger zu Pferde“ gewannen

Die Niederlage unserer Fußball-Nationalmannschaft bei den Weltmeisterschaften und das Spielergebnis vom FC Carl Zeiss gegen den SV Rothenstein (20:0) ist Anlass, in der frühen Jenaer Fußballgeschichte nach hohen Niederlagen oder Siegen des Traditionsvereins FC Carl-Zeiss zu suchen. So gab es im November 1907 „…auf dem hiesigen Sportplatz ein Fußballgesellschaftsspiel des Geraer Ballspielclub gegen der FC Carl Zeiss, bei dem Carl Zeiss mit 4 Spielern der 2. Mannschaft als Ersatz spielen musste....

  • Jena
  • 11.07.18
  • 71× gelesen
Politik
v.l.n.r. Dietmar Merker (1.Beigeordnerter) Jan Schönfeld (Bürgermeister) Steve Ringmayer (Stadtratsvorsitzender)
2 Bilder

Stadt Kahla
Jan Schönfeld nun offiziell Bürgermeister

KAHLA. Als ältestes Stadtratsmitglied nahm am heutigen Donnerstag Abend Dietmar Merker (Freie Wähler) dem am 29. April 2018 gewählten neuen Bürgermeister der Stadt Kahla, Jan Schönfeld (Freie Wähler) den Amtseid ab: “Ich schwöre, das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland und die Verfassung des Freistaats Thüringen sowie alle in der Bundesrepublik geltenden Gesetze zu wahren und meine Amtspflichten gewissenhaft und unparteiisch zu erfüllen”, so der Wortlaut. Jan Schönfeld war von den...

  • Jena
  • 05.07.18
  • 482× gelesen
  • 1
Anzeige
Anzeige
Sport

Jenaer Fußball-Historie
Mit Müh und Not

Wir konnten im vorletzten Beitrag feststellen, dass es in Jena zwischen 1903 und 1914 bis zu 10 Fußballvereine oder Abteilungen von Vereinen gab, die zeitweilig oder durchgängig in den von Udo Luy erarbeiteten Punktspieltabellen oder in Zeitungsberichten nachweisbar sind. Dazu kämen noch mindestens vier Vereine, die zum Arbeitersport gehörten, zu denen aber bisher nur wenige Untersuchungen vorliegen. So gab es eine Fußballabteilung des Turnvereins Schott und einen Fußballclub Wacker Jena. Der...

  • Jena
  • 04.07.18
  • 140× gelesen
Vereine

Bewegungsmöglichkeiten für Schüler aus Kahla
Town & Country Stiftung unterstützt Förderverein der Altstadtschule Kahla e.V. mit Spende in Höhe von 1.000 Euro

Der Förderverein der Altstadtschule Kahla e.V. unterstützt die Schule und Schüler bei der Anschaffung von Schulmaterialien und mit der Organisation von diversen Projekten. Aktuell arbeitet der Verein an der Sport- und Spielgeräteausstattung des Schulhofes, um den Kindern während und nach der Unterrichtszeit Bewegungsmöglichkeiten anzubieten. Für das bemerkenswerte Engagement wurde der Verein mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert. Die Spendenübergabe fand anlässlich des...

  • Jena
  • 04.07.18
  • 118× gelesen
Natur
Eine Steinhummel

Halbzeit beim „Insektensommer“
Steinhummel in Thüringen auf Platz eins

Die Steinhummel führt die Liste der am häufigsten gemeldeten Insekten bei der NABU-Aktion „Insektensommer“ in Thüringen an. Auf den weiteren Plätzen folgen Hainschwebfliege, Gemeine Florfliege, Lederwanze und Asiatischer Marienkäfer. Das ist der Stand zur Halbzeit der ersten großen deutschlandweiten Insektenzählung des NABU. Mit Spannung werden die Ergebnisse im August erwartet, wenn auch die ausgewachsenen Heuschrecken zirpen. „Die Top Fünf, die in Thüringen gemeldet wurden kommen,...

  • Jena
  • 02.07.18
  • 224× gelesen
Kultur
46 Bilder

Impressionen
13. Kunstgarten 2018 - Impressionen

Johannisfriedhof - 13 Jahre 'Kunstgarten' Eine lange Tradition, der 'Kunstgarten Jena' gehört einfach schon in Jena dazu. Auch der Termin ist immer traditionell der erste Samstag vor Beginn der Sommerferien. Auch wie immer . . . alte Bekannte und neue Gesichter boten ihr Kunsthandwerk feil. Das Wetter meinte es, soweit ich mich die letzten Jahre erinnern kann, gut mit den Besuchern. An Regen kann ich mich nicht entsinnen. Natürlich gab es was für die durstigen Kehlen und einen kleinen...

  • Jena
  • 01.07.18
  • 94× gelesen
  • 2
Natur
27 Bilder

Licht und Schatten
Es grünt so grün . . .

Kunstgarten 2018 . . . am 29.06.2018, dem Samstag nach dem letzten Schultag vor den Sommerferien (wie jedes Jahr), war es wieder so weit - der Kunstgarten auf dem historischen Johannisfriedhof in Jena öffnete seine Pforten. In diesem Beitrag möchte ich einmal zeigen, was sich so 'oberhalb' des Kunstgartens abspielt. An Kunst und sonstigen Gegenständen konnte man sich satt sehen und kaufen. Wer hat aber schon einen Blick 'nach oben' riskiert? Wer denkt, was gibt es da schon zu sehen . . ....

  • Jena
  • 01.07.18
  • 31× gelesen
Sport

Obstwein-Wanderung kann auch gewalkt und gelaufen werden
4. Offene Obstwein-Wanderung im Reinstädter Grund

4. Offene Obstwein-Wanderung im Reinstädter Grund Termin: 13. Oktober 2018 Veranstalter: Verein „Grund Genug e. V.“ in Kooperation mit der Wandergruppe des Seniorensports des USV Jena e. V. Organisation: Alexander Pilling Streckenführung: Dr. Hans-Georg Kremer Wanderung, Walking, Nordic-Walking und Lauf im Reinstädter Grund. Die 4. Obstwein-Wanderung ist diesmal eine offene Wanderung, in der jeder Teilnehmer sein Tempo selber bestimmt. Es kann gewandert, gewalkt und gelaufen werden....

  • Jena
  • 30.06.18
  • 32× gelesen
Kultur
Verzweiflung vor 2 Monaten
3 Bilder

Ich möcht' so gerne üben...
Anna Z. und der lange Weg zum eigenen Klavier

Fast hätte ich vergessen, wie sich Kinder freuen können. Wie ist es, wenn man von etwas besessen ist? Man kann an nichts anderes mehr denken, fiebert voller Unruhe DEM Tag, dem EREIGNIS entgegen, jede einzelne Körperzelle ist beteiligt, man freut sich sozusagen ganzkörperlich, zählt die Tage, Stunden, zuletzt Minuten bis zur Erlösung/ Befriedigung/ Erfüllung des lang gehegten Wunsches. Anna Z. wünscht sich, Klavier spielen zu lernen, sie wünscht sich ein Klavier. Wir haben es geschafft;...

  • Jena
  • 30.06.18
  • 348× gelesen
Blaulicht
Zeuge Michael Fiebig, Sohn der Vermissten.
2 Bilder

Polizei bittet um Hinweise zum Aufenthaltsort
Vermisste Rentnerin wurde in Jenaer Innenstadt gesehen

Die Polizei sucht weiterhin nach der 72-jährigen Ilona Fiebig, die seit dem 21. Juni 2018 aus einem Pflegeheim vermisst wird. Die Polizei erhielt aus den bisherigen Zeugenhinweisen auch einen sehr konkreten Hinweis zum möglichen Aufenthalt. Demnach wurde die Vermisste am 23. Kuni nachmittags in der Jenaer Innenstadt in einem Einkaufszentrum gesehen. Die Rentnerin soll sich dabei in Begleitung ihres Sohnes Michael Fiebig aufgehalten haben, der ohne festen Wohnsitz ist und sich nach...

  • Jena
  • 29.06.18
  • 702× gelesen
  • 1
Sport

Bergwandern als sportliche Herausforderung
USV Jena und das Wandern

Die 100km Wanderung „Rund um Jena“ mit über 1700 gemeldeten Teilnehmern, hat wieder einmal gezeigt, dass Jena als „Wanderhochburg“ zählen kann. Das organisierte Wandern als „Sportart“ begann um 1900 seinen Siegeszug. Schon vorher wurde es ausgiebig bei den Turnvereinen unter dem Terminus der „Turnfahrt“ gepflegt. Mit der Entwicklung des Alpenvereins in ganz Deutschland wurde das Bergwandern als sportliche Herausforderung anerkannt. Für Thüringen gab es mit der Gründung des Thüringer Waldvereins...

  • Jena
  • 28.06.18
  • 32× gelesen
Leute
Symbolbild

Kalenderblatt 28. Juni
Internationale Tag des Body Piercing

Schon gewusst ..., dass heute der Internationale Tag des Body Piercing ist?  Am 28. Juni 1941 wurde der Künstler James-Mark Ward - besser bekannt als Jim Ward - geboren, der in der Szene als einer der Wegbereiter und Mitbegründer des modernen Body Piercing gilt. Ward eröffnete 1978 das erste kommerzielle Piercing-Studio in Hollywood und war Herausgeber entsprechender Zeitschriften. Ihm zu Ehren haben Piercing-Fans am 28. Juni 2011 den Tag des Body Piercing ins Leben gerufen. Seitdem begeht...

  • Gera
  • 28.06.18
  • 68× gelesen
Blaulicht
Polizeisprecherin Steffi Kopp beschäftigt schon viele Jahre der Fall Bernd Beckmann. Sie steht vor dem Regal, in dem die rund 100 Aktenordner zum ungeklärten Mord an dem Jenaer Schüler aufbewahrt werden.

Männer aus Jena ab 27. Juni zum DNA-Test aufgefordert
„Es tut gar nicht weh!“

Auch 25 Jahre nach dem Mord an Bernd Beckmann beschäftigen sich Kriminalisten mit diesem Fall. Die Umstände, unter denen der neunjährige Junge aus Jena im Juli 1993 zu Tode kam, werden seit dem Herbst 2016 noch einmal detailliert in der Sonderkommission „Altfälle“ untersucht. In der Soko arbeiten 20 Polizeibedienstete. Sie ist an die Landespolzeiinspektion Jena angeschlossen. Bereits im März dieses Jahres konnte sie einen großen Erfolg verbuchen. Damals wurde der mutmaßliche Mörder von...

  • Jena
  • 27.06.18
  • 734× gelesen
Blaulicht
Vor 25 Jahren wurde Bernd Beckmann in Jena ermordet.Nun sucht sie Polizei einen anonymen Briefschreiber, der mehr über die Todesumstände wissen könnte.
3 Bilder

Wer schrieb anonymen Brief über Mord an Bernd Beckmann?
Aufforderung zum Speicheltest

Nach einem großen Ermittlungserfolg im März will die „Soko Altfälle“ endlich auch den Mörder von Bernd Beckmann aus Jena finden. 500 Männer sollen in diesen Tagen ihre DNA abgeben. Der 6. Juli 1993 war wohl kein schöner Tag für den Bernd Beckmann aus Jena. Bessere folgten für den Neunjährigen nicht. An jenem Dienstag verschwand der Junge. Um 22.50 Uhr meldete seine Mutter ihn als vermisst. Seine letzten Lebensstunden geben der Polizei seit einem Vierteljahrhundert Rätsel auf. Wegen einer...

  • Jena
  • 27.06.18
  • 151× gelesen
Blaulicht
Die auf dem Schott-Gelände bei Bauarbeiten gefundene Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg.

In Jena gefundene Fliegerbombe ist ungefährlich

Die am heutigen 26. Juni auf dem Schott-Gelände bei Bauarbeiten gefundene Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg ist ungefährlich, teilt die Landespolizeiinspektion Jena mit. Hier das Protokoll des Tages: 12 Uhr: Fund einer größeren Fliegerbombe bei Erdbauarbeiten auf dem Schott-Werksgelände. Die Bombe befindet sich in einer Baggerschaufel. Die Bauarbeiten werden eingestellt. 55 Mitarbeiter des Werkes werden evakuiert.  Der Fundort befindet sich zirka 20 Meter von der Bahnstrecke Jena-West...

  • Jena
  • 26.06.18
  • 123× gelesen
Vereine
V.l.n.r.: Silvia Krause (Schlupfwinkel und Sorgentelefon Gera e.V.), Sandra Herrmann (Town & Country Stiftung), 
Anke Fehrensen (Deutscher Kinderschutzbundes – Stadtverband Gera)

6. Town & Country Stiftungspreis
Town & Country Stiftung unterstützt Geraer Vereine mit Spende in Gesamthöhe von 2.000 Euro

Für das bemerkenswerte Engagement wurden der Schlupfwinkel und Sorgentelefon Gera e.V. für das Projekt „Feriengestaltung für Kinder aus benachteiligten Familien“ und der DKSB Stadtverband Gera e.V. für die Kinderakademie "Schlaufüchse" - "Made in Gera" mit jeweils 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert. Der Schlupfwinkel und Sorgentelefon Gera e.V. betreut seit 1990 Kinder und Jugendliche aus benachteiligten Familien in stationären und ambulanten Hilfen. Oftmals sind die...

  • Jena
  • 26.06.18
  • 52× gelesen
Politik

EU-DSGVO - Europäische Datenschutzgrundverordnung
Datenschutz beim Telefonieren

Anstelle dem Vorlesen einer 27-seitigen Datenschutzerklärung als Bandansage eine Kurzfassung für den Anrufbeantworter: Lieber Anrufer, Sie haben versucht mit mir einen Kontakt per Telefon herzustellen. Nach der folgenden Ansage haben Sie die Möglichkeit mir eine Nachricht zu hinterlassen. Deshalb möchte ich Sie erst einmal mit den Datenschutzbestimmungen nach der Datenschutzgrundverordnung vertraut machen. Bei der Kontaktaufnahme mit mir per Telefon wird Ihre Telefonnummer zur...

  • Jena
  • 25.06.18
  • 93× gelesen
  • 4