Sport
Kevin Pannewitz

FC Carl Zeiss Jena
Pannewitz für eine Woche suspendiert

Fußball-Drittligist FC Carl Zeiss Jena hat Mittelfeldspieler Kevin Pannewitz für eine Woche suspendiert. Das bestätigte Pressesprecher Andreas Trautmann am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur. Der Thüringer Club sprach von «disziplinarischen Gründen». Der 27 Jahre alte Pannewitz, der als Profi schon beim FC Hansa Rostock und VfL Wolfsburg unter Vertrag gestanden hatte, danach aber wieder im Amateurbereich spielte, wird im nächsten Spiel der Jenaer am Samstag bei Energie Cottbus nicht...

  • Jena
  • 23.10.18
  • 44× gelesen
Sport
18 Bilder

42. Jenaer Kernberglauf
Jenaer USV-Präsident schneller als im Vorjahr

Zum 42. Jenaer Kernberglauf waren am Samstag bis 10.30 Uhr 1436 Aktive aus ganz Deutschland angemeldet, berichtete der Meldechef Stefan Kasper. Davon musste das Nachmeldeteam um Andreas Wolf etwas über 200 Anmeldungen noch innerhalb von 90 Minuten vor dem Start bearbeiten und in die Starterlisten aufnehmen. Gestartet sind dann 918 Läufer und 358 Läuferinnen, d. h. zusammen 1276, bei optimalem Wetter. Nur acht schafften es nicht bis zum Ziel, was etwas verwundert, weil von eine ganzen Reihe von...

  • Jena
  • 22.10.18
  • 86× gelesen
Vereine

Hobby und basteln
Modelleisenbahnausstellung Jena 2018

Modelleisenbahnausstellung im Betriebshof Nord vom 27. Oktober bis 4. November 2018 Am letzten Oktoberwochenende ist es wieder soweit; die Tore des alten Straßenbahndepots in der Dornburger Straße 17 öffnen sich zur 60. Jenaer Ausstellung des Modelleisenbahnklub Jena 49 e.V.

  • Jena
  • 22.10.18
  • 22× gelesen
Kultur

Eine Bildbetrachtung
Was für ein Teufelswerk. Das Mittelalter und die Jenaer Straßenbahn.

Hauswandmalerei Nähe Straßenbahndepot in Jena. Wahrscheinlich ein Auftragswerk.  Künstler und Titel des Bildes sind mir unbekannt. In überdimensionaler Größe blickt eine  Mittelalterdame auf den Vorbeigehenden herab; verfolgt ihn mit ihren Augen, zieht ihn in ihren Bann.  In ihren Händen hält sie wie ein Spielzeug einen Jenaer Straßenbahnwaggon. Warum guckt sie so ernst? Bewundert sie dieses elektrische Produkt der Neuzeit,  fragt sie sich gleichgültig, was man damit anfangen kann oder besorgt...

  • Jena
  • 22.10.18
  • 92× gelesen
Politik
Lord Nelson auf der Säule am Londoner Trafalger Square.

Kalenderblatt 21. Oktober
Trafalgar Day

Schon gewusst, … dass heute Trafalgar Day ist? Dieser Gedenktag spielt im kollektiven Geschichtsbewusstsein der Briten eine nicht zu unterschätzende Rolle, erinnert er doch an die Schlacht von Trafalgar. Bei diesem Seegefecht  brachte die britischen Flotte unter Admiral Horatio Nelson am 21. Oktober 1805 der französisch-spanischen Flotte eine vernichtende Niederlage bei. Das wurde bis vor 100 Jahren alljährlich im gesamten Britischen Empire mit Paraden, Feiern und Galadiners begangen. Mit...

  • Jena
  • 21.10.18
  • 17× gelesen
Sport

Universitätsgeschichte
Jenaer Sportgeschichte

Durch regen geselligen Verkehr Als Archivar ist man immer sehr erfreut, wenn man neue Unterlagen, Dokumente oder Fotos erhält, die über Ereignisse informieren, deren Existenz zwar bekannt, die bisher archivalisch aber nicht nachgewiesen werden konnten. Ein treuer Leser, Michael Gumpert, übergab jetzt aus dem Familiennachlass ein großes Foto, welches eine Gruppe von Personen vor der Erinnerungsturnhalle und dem Denkmal für Friedrich Ludwig Jahn in Freyburg zeigt. Als Unterschrift kann man...

  • Jena
  • 17.10.18
  • 16× gelesen
Sport
9 Bilder

USV-Seniorenwandergruppe bei 4. Obstweinwanderung
Obstweinwanderung im Reinstädter Grund

Die 33. Wanderung des USV-Seniorensports startete im Rahmen der 4. Obstwein-Wanderung im Reinstädtergrund. Als offene Wanderung kamen die Teilnehmer diesmal nicht nur aus Jena, sondern auch aus Apolda, Kahla, Stadtroda und Umgebung. Die weiteste Anreise hatte Andre Schmidt, der mit Tochter aus Lübeck gekommen war. Insgesamt 65 Wanderfreundinnen und –freunde, vier Kinder und ein Hund gingen auf die anfangs sehr anspruchsvolle Strecke. Gleich hinter der Reinstädter Kemenate stieg es an die 200...

  • Jena
  • 17.10.18
  • 38× gelesen
Blaulicht

Fahndung der Jenaer Polizei
Tatverdächtiger hat sich gestellt

Die Polizei Jena suchte heute mit einem Fahndungsfoto nach einem Mann, der am späten Abend des 4. September eine junge Frau in der Straßenbahn tätlich angegriffen hat. Etwa zwei Stunden nach Veröffentlichung seines Bildes stellte sich der Tatverdächtige bei der hiesigen Polizei. Hier die Fahndungsmeldung von heute Früh: Am späten Abend des 4. September 2018 wurde eine junge Frau in der Straßenbahn Richtung Jena-Nord von einem Unbekannten angegriffen. Erst als ihr zwei andere Fahrgäste...

  • Jena
  • 16.10.18
  • 897× gelesen
Natur

Typischer Agrarvogel im Sinkflug
Die Feldlerche wird "Vogel des Jahres 2019"

Seit jeher freuen sich Menschen über den fröhlichen, beschwingten Gesang der Feldlerche. Da verwundert es nicht, dass dieser Himmelsvogel als Symbol der Heiterkeit und des munteren Liedes gilt. „Einen Anlass zum fröhlichen Singen haben die Feldlerchen allerdings nicht, da ihre Bestände zurückgehen“, berichtet Klaus Lieder, der Sprecher des Landesfachausschusses für Ornithologie im NABU Thüringen. Als Grund nennt der Vogelexperte unter anderem die intensive Landwirtschaft. „Feldlerchen leiden...

  • Jena
  • 16.10.18
  • 43× gelesen
Blaulicht
Feuerwehr bei Löscharbeiten

Wohnhausbrand in Kahla

Zu einem Wohnhausbrand mit integrierter Tischlerei kam es am frühen Montagmorgen im Kahlaer Oberbachweg. Gegen 6 Uhr brach das Feuer in der dritten Etage aus. Die schnell hinzugerufene Feuerwehr begann mit den Löscharbeiten, gegen 9.00 Uhr waren die Flammen endgültig erloschen. Die Rauchentwicklung war enorm, weshalb die Bevölkerung auch danach noch aufgefordert wurde, die Fenster und Türen zu schließen. Bei dem Brand entstand sehr hoher Sachschaden von mindestens 200.000 Euro,...

  • Jena
  • 15.10.18
  • 1389× gelesen
Sport

Zur Geschichte der Jenaer Leichtathletik
Rudolf Harbig hinterließ seine Spuren in Jena

Als kürzlich die Nachricht in den Medien verbreitet wurde, dass man in Dresden per Abstimmung den Namen des Stadions, in dem der Zweitligist Dynamo spielt, in „Rudolf Harbig Stadion“ zurückbenennt, war dies ein Grund in Jenas Sportgeschichte nach Rudolf Harbig zu suchen. Der als „Wunderläufer von Dresden“ titulierte Rudolf Harbig (1913 – 1944) gilt als eines der größten Mittelstreckentalente Deutschlands in der Mitte der 1930er Jahre. Er wurde in Dresden geboren und ist seit dem 5. März 1944...

  • Jena
  • 12.10.18
  • 23× gelesen
Leute
Milena Solmecke und Sophia Althaus (v.l.) von der studentischen Kommunikationsagentur Goldene Zwanziger e.V.

Home is where your Hauptwohnsitz is!
Jena lockt erneut Studenten mit Ausbildungsprämie

Bereits zum sechzehnten Mal wirbt die studentische Kommunikationsagentur GOLDENE ZWANZIGER gemeinsam mit der Stadt Jena für die Anmeldung des Hauptwohnsitzes. In diesem Jahr schlicht und einfach unter dem Motto: „Home is where your Hauptwohnsitz is“. Auf dem Campus der Friedrich-Schiller-Universität Jena verteilen die Promoter in den ersten Tagen des neuen Semesters nützliche Gimmicks für den Semesterstart wie z.B. ein Gutscheinheft mit Rabatten regionaler Unternehmen. Außerdem erhalten die...

  • Jena
  • 12.10.18
  • 49× gelesen
FirmenAnzeiger
Der Gewinner der zweiten Technology-Fight-Night mit Initiatoren und Sponsoren.

Jetzt für die Dritte Technology-Fight-Night anmelden:
Erfolgsgeschichte junger Unternehmen geht weiter

Am 22. November findet das Erfolgsformat Technology-Fight-Night (TFN) aus der Technologiestadt Jena bereits zum dritten Mal statt. Hochkarätige Startup-Unternehmen aus ganz Deutschland stellen sich der namhaften Jury im erfrischenden Pecha Kucha-Format mit Boxkampf-Feeling. Die Gewinner erwarten Preise im Gesamtwert von 34.000 Euro. Veranstaltet wird der Fight von den Unternehmen ART-KON-TOR, TechnologieContor und Tower PR. Am 22. November öffnet sich endlich wieder der Ring für junge,...

  • Jena
  • 11.10.18
  • 11× gelesen
Kultur
14 Bilder

Wo gibt's denn so was noch? Bei Geigenbauer Müller!
Ein Werkstattbesuch, der zum Erlebnis wird

Der Plausch beim Schuster, Fleischer oder im Konsum gehört schon lange der Vergangenheit an. Aber wen der Weg zum Geigenbauer Müller in Jena führt, spürt es wieder, dieses freundlich Zugewandte, persönlich Verbindende, das dem Kunden vermittelt, mehr als nur Kunde zu sein. Ich kam mit meinem Patenmädchen Eveline und sie mit ihrer Geige, die sie von meiner Kollegin Margot geschenkt bekommen hatte, zu Michael Müller. Wir traten ein und staunten! Wow, da ist Leben drin in diesem alten...

  • Jena
  • 09.10.18
  • 83× gelesen
Sport
2 Bilder

Obstwein-Wanderung und -Lauf im Reinstädter Grund
4. Obstwein-Wanderung

Am Samstag den 13. Oktober 2018 findet zum vierten Mal die Obstwein-Wanderung im Reinstädter Grund statt. Diese steht in der Traditionslinie des Thüringer Wein-Marathons, der im Jahre 2000 erstmals in Jena gestartet wurde und dessen Strecke bis Bad Sulza führte. Nach Unterbrechung fand dieser 2011 seine Fortsetzung im Obstwein-Marathon im Reinstädter Grund. Als wichtiger Partner wurde vor Ort der Verein „Grund Genug e. V.“ gewonnen, der anfangs mit der Laufgruppe und jetzt mit der Wandergruppe...

  • Jena
  • 08.10.18
  • 23× gelesen
Sport

30 Jahre Laufbewegung und Städtepartnerschaft Jena-Erlangen
Partner geblieben

Völlig überraschend kam für die Jenaer Bürger 1986 die Entscheidung von Partei und Regierung, dass Jena eine Städtepartnerschaft mit dem fränkischen Erlangen abschließen darf. Natürlich stellten sich die Einwohner die Frage, wer wird von dieser Partnerschaft profitieren? Wer darf die Partnerstadt Erlangen besuchen? Dr. Rüdiger Grunow erhielt Anfang 1988 durch den Vorsitzenden des Kreisvorstandes des Deutschen Turn- und Sportbundes (DTSB) Eberhard Menz die Anfrage, ob er bereit sei vier...

  • Jena
  • 08.10.18
  • 13× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Von Straßenbahn erfasst
Student in Jena bei Unfall schwer verletzt

Ein 20-jähriger Student wurde Donnerstagabend gegen 22 Uhr in Jena von einer Straßenbahn erfasst und schwer verletzt. Sein Zustand ist kritisch. Er war auf der Stadtrodaer Straße in Höhe des Stadions auf den Gleisen gelaufen. Der Straßenbahnfahrer (34) konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Er erlitt einen Schock. Warum sich der junge Mann auf den Gleisen aufhielt, ist derzeit noch nicht bekannt. 33 Fahrgäste aus der Bahn wurden nach dem Unfall mit einem Bus abtransportiert.

  • Jena
  • 05.10.18
  • 1616× gelesen
Sport

Sportgeschichte Universität Jena
Vom Jurastudent zum Tischtennisfunktionär

Wir hatten in einem Beitrag zur Turngemeinde Jena e. V. darauf aufmerksam gemacht, dass aus der Zeit von vor 1945 bisher nur wenige Beispiele gefunden wurden, wo Absolventen des Instituts für Leibesübungen der Jenaer Uni ehrenamtliche Funktionen in Jenaer Sportvereinen übernommen haben. Einer von diesen war Dr. Hans-Joachim Benecke, der zeitweilig stellvertretender Vorsitzender der Turngemeinde gewesen war. Er war kurzzeitig auch Lehrkraft am Institut für Leibesübungen und wurde nach einer...

  • Jena
  • 04.10.18
  • 44× gelesen
Leute
Frischgebackene Reformationsbrötchen

In Kahla:
Es ist wieder Reformationsbrötchen-Zeit!

Die Kahlaer Bäckerei Blume bietet jetzt wieder bis zum Reformationstag die beliebten "Reformationsbrötchen" an. Dieses ganz besondere Backwerk gibt es nur im Oktober bis zum Reformationstag bei dem traditionsreichen Familienbetrieb zu kaufen. Die leckeren Brötchen werden in der Bäckerei selbst, aber auch bei den Konzerten der Johann-Walter-Woche in der Stadtkirche Kahla verkauft. Für die Herstellung der Brötchen nimmt Bäckermeisterin Susann Blume viel zusätzliche Arbeit in Kauf - und täglich...

  • Jena
  • 02.10.18
  • 25× gelesen
Kultur
2 Bilder

Dieses Jahr gemeinsam mit den 11. Thüringer Adjuvantentagen:
Johann-Walter-Woche 2018 in Kahla

Die Thüringer Adjuvantentage werden seit 2008 jährlich von der Academia Musicalis Thuringiae durchgeführt. Hintergrund ist die europaweit wohl einzigartige reiche Musikkultur auf den Thüringer Dörfern des 16. bis 18. Jahrhunderts. Bauern und Handwerker halfen (= lat. adjuvare) an Sonntagen dem Kantor bei der musikalischen Ausschmückung der Gottesdienste - es bildeten sich mit der Zeit die sogenannten Adjuvantenchöre, aus denen die heutigen Gemeinde- und Kirchenchöre hervorgegangen sind. In...

  • Jena
  • 02.10.18
  • 31× gelesen
Sport
René Eckardt (FC Carl Zeiss Jena, links) und Nils Körber (Torwart VfL Osnabrück).

Fußball, 3. Bundesliga
Jena trotzt Tabellenführer Osnabrück einen Punkt ab

Carl Zeiss Jena hat Tabellenführer VfL Osnabrück einen Punkt abgetrotzt. Die Mannschaft von Trainer Mark Zimmermann erkämpfte sich am Sonntag vor 4571 Zuschauern ein 0:0. Der FCC kletterte damit auf den zwölften Tabellenplatz der 3. Fußball-Liga. Jena war in den Anfangsminuten darauf bedacht, aus einer sicheren Defensive heraus zu agieren. Die Gastgeber ließen nichts zu, stattdessen hatte Kapitän René Eckardt nach 20 Minuten die erste Möglichkeit, sein Distanzschuss verfehlte das...

  • Jena
  • 30.09.18
  • 51× gelesen
Sport

Zur Geschichte der Jenaer Turnvereine Teil 9
Zwei vortreffliche Vereine

In den bisherigen Beiträgen zur Geschichte der Jenaer Turnvereine haben wir uns ausführlich mit den beiden ältesten Turnvereinen, dem Turnverein Jena 1859 e. V. (TVJ 1859) und der acht Jahre später ausgegründeten Turngemeinde Jena e. V. (TGJ) beschäftigt. Der 1885 gegründete Turnverein Wenigenjena (TVW) e. V. entstand in einem Jenaer Vorort, der 1909 eingemeindet wurde. Dieser Vorort war stark geprägt durch ein starkes Wachstum der Bevölkerung besonders durch Arbeiter der Jenaer Großbetriebe...

  • Jena
  • 30.09.18
  • 18× gelesen
Blaulicht
Täter 1
5 Bilder

Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Jena
Wer erkennt die beiden Diebe?

Am 2. Juni nachmittags gegen 15 Uhr haben zwei bisher unbekannte Männer in einem Geschäft für Herrenbekleidung in der Jenaer Goethe-Galerie gestohlen. Insgesamt neun Hosen (Wert 450 Euro) und neun Poloshirts (Wert 540 Euro) ließen sie mitgehen. Die Kleidung befand sich in Stapeln auf einem Tisch, oben die Shirts und unten die Hosen. Auf den Bildern der Überwachungskamera sind die Diebe gut zu erkennen, weshalb ein Richter die Veröffentlichung der Bilder anordnete. Wer erkennt die beiden...

  • Jena
  • 25.09.18
  • 72× gelesen
Natur

Sich für den Luchs stark machen
NABU Thüringen gründet Luchsfreunde-Netzwerk

Der Luchs braucht Freunde, dessen waren sich die Mitglieder der Landesarbeitsgruppe Wolf & Luchs des NABU Thüringen bewusst und nahmen ihre alljährliche Sitzung in Vollradisroda zum Anlass, um letzten Samstag das Luchsfreunde-Netzwerk zu gründen. „Noch immer sterben Luchse im Straßenverkehr oder durch illegale Verfolgung. Wir möchten uns für das schöne Pinselohr stark machen und für mehr Interesse am Luchs als natürlichen Bestandteil unserer Heimat werben“, berichtet Silvester Tamás, einer...

  • Jena
  • 25.09.18
  • 189× gelesen
Leute
Romy Schneider in dem Film "Die Unschuldigen mit den schmutzigen Händen".

Kalenderblatt 23. September
Romy Schneider vor 80 Jahren geboren

Schon gewusst ..., dass Romy Schneider heute 80 Jahre alt geworden wäre?  Die in Bayern aufgewachsene österreichische Schauspielerin wurde am 23. September 1938 in Wien geboren. Berühmt wurde sie als "Sissi" in der 1955 bis 1957 gedrehten gleichnamigen Filmtrilogie. Als Zwanzigjährige ging sie nach Paris, um anspruchsvollere Rollen zu spielen. Ihr letzter Film war "Die Spaziergängerin von Sans-Souci (1982). In der Nacht vom 28. zum 29. Mai 1982 starb Romy Schneider in ihrer Pariser Wohnung an...

  • Jena
  • 23.09.18
  • 51× gelesen
Politik
Auf die Situation von Patienten und die Arbeitsbedingungen von Pflegekräften will eine Demo heute in Jena aufmerksam machen.

Pflegekräfte in Not
Gewerkschaft ruft zur Demo auf

Um auf die Arbeitsbedingungen von Pflegekräften und die Situation von Patienten aufmerksam zu machen, ruft die Gewerkschaft Verdi am Samstag (22. September) um 13 Uhr zu einer Demonstration in Jena auf. "Pflege sollte als ganzheitliche Wohlfahrtsarbeit wahrgenommen werden. Dafür braucht es genügend Personal", sagte Verdi-Gewerkschaftssekretär Philipp Motzke im Vorfeld. Bei der Kundgebung wird unter anderem Thüringens Sozialministerin Heike Werner (Linke) sprechen. "Gute Pflege steht und...

  • Jena
  • 22.09.18
  • 132× gelesen
Sport
2 Bilder

Pressemitteilung des Forums für Sportgeschichte
Horst Milde Award an Dr. Hans-Georg Kremer verliehen

Sehr geehrte Damen und Herren, Anlässlich des Berlin-Marathons wurde am vergangenen Wochenende in einer Feierstundeim Internationalen Club Berlin der diesjährige Horst-Milde-Award an den langjährigen Renndirektor des Rennsteiglaufes in Thüringen, Dr. Hans-Georg Kremer (Jena), verliehen. Der 72-jährige Sportwissenschaftler und Historiker hat sich wie kein anderer für denRennsteiglauf als einem der bekanntesten und größten Landschaftsläufe der Welt verdient gemacht und diesen als Erfinder...

  • Jena
  • 21.09.18
  • 32× gelesen
  • 1
Sport

Aus der Geschichte des USV Jena e. V.
In Erinnerung an Doris Glotz

Seit 10 Jahren wird die Übungsleiterin der USV-Senioren Nordic-Walkinggruppe in Saas Fee in der Schweiz vermisst. „Sie unternahm zusammen mit einer Gruppe von Nordisch-Läufern (engl. "nordic walking") eine Wanderung in der Region“ kann man auf einer Such-Homepage der Schweiz noch heute lesen. Doris Glotz könnte man als eine „Vorwalkerin“ in Jena für diese, damals neue Sportart nennen. Obwohl das Laufen mit Stöcken schon seit spätestens der 1950er Jahre zu den Sommertrainingsmethoden der...

  • Jena
  • 21.09.18
  • 284× gelesen
Kultur

geleitet von Oliver Debus ("Gospelrock"):
Gospelworkshop in Kahla

Herzliche Einladung zum Gospelworkshop mit Oliver Debus (Leiter des bekannten Jazz- und Gospelchors „Gospelrock“)! Der Workshop findet vom 16.-18.11. im Pfarrhaus Kahla statt (Beginn am 16.11. um 19:30 Uhr, R.-Breitscheid-Str. 1, Unkostenbeitrag 40 €). Jede/jeder kann mitmachen - selbst bei bisher fehlenden Singerfahrungen oder Notenkenntnissen. Denn der Workshop ermöglicht schnelle Erfolge, und es fügen sich einfache Melodien zu einem tollen Chorklang. Den Abschluss des...

  • Jena
  • 19.09.18
  • 15× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Die Meldungen der Jenaer Polizei vom 14. September
Unfälle und eine Fahrerflucht

Leicht verletzt wurde ein Mopedfahrer am Donnerstagabend auf der Lobedaer Straße am Abzweig Altlobeda. Bei dem Zusammenstoß mit einem Vw Polo kam der 38-jährige Kradfahrer zu Fall. Beide Fahrzeuge waren stadteinwärts unterwegs, der Kradfahrer hatte nach links in Richtung Stadtrodaer Straße abbiegen wollen. Die VW-Fahrerin übersah den Blinker und wollte das Krad überholen. Dabei kam es zum Zusammenstoß beider. Der Krad-Fahrer wurde zur medizinischen Versorgung ins Jenaer Klinikum gebracht. An...

  • Jena
  • 14.09.18
  • 267× gelesen
Sport
2 Bilder

USV Seniorenwandergruppe
32. Wanderung nach Dürrengleina

Die 32. Wanderung der USV-Seniorensport-Wandergruppe führte über 13,5 Kilometer von Göschwitz nach Dürrengleina und zurück. Mit 32 Wanderfreundinnen und –freunden war die Gruppe wieder sehr stark, und der Schlusswanderer Wilfried Bartzke war besonders am letzten steilen Abstieg nach Maua gefordert, um alle gut ins Tal zu bringen. Kulturhistorischer Höhepunkt war die Besichtigung der romanischen Kirchruine, die die meistern noch nicht kannten. Dazu gab es ausführliche historische und...

  • Jena
  • 13.09.18
  • 31× gelesen
Leute
Moritz Jansen (li.) und Klaus Schlegel unterzeichnen den 200. Lehrvertrag im Handwerk der Region J/SHK für das Lehrjahr 2018/2019
3 Bilder

Nachwuchsgewinnung - Nach der Pflicht nun die Kür
Unterzeichnung 200. Lehrvertrag der Kreishandwerkerschaft Jena/SHK bei Kunitzer Metallpräzisionsbearbeiter

Selbst wenn das Lehrjahr bereits begonnen hat, befindet sich die Suche nach Lehrlingen noch bis 31. Oktober 2018 weiter im Endspurt auf der Zielgeraden. Gelte es doch nach Aussage von KHS-Geschäftsführer Uwe Lübbert, möglichst alle der weiter offenen 52 Lehrstellen zu besetzen. Im Verantwortungsgebiet der Kreishandwerkerschaft Jena/Saale-Holzland-Kreis (KHS) konnte jüngst, am 11. September 2018 die „Schallmauer“ des gesteckten Ziels (mindestens 200 Lehrverträge im Handwerk J/SHK) erreicht und...

  • Jena
  • 13.09.18
  • 70× gelesen
Leute
Nach der Preisübergabe - Die Sieger Anton Trost, Mayla mit Mutti Sabrina Schmutzler, Carlotta Künzer (vordere Reihe von links) mit ihren Gemälden und Preisen sowie im Hintergrund die Initiatoren Thomas Jüttner, Uwe Lübbert, Timo Lange, Sebastian Hobert, Caroline Thoß (hintere Reihe v. li.)
3 Bilder

Malerhandwerk absolviert Tue-Gutes-Triathlon
Etappe ZWO - Siegerpreise aus Malwettbewerb 2018 übergeben

Ja, sie male gern und viel, verriet Carlotta Künzer, doch eigentlich zeichne sie lieber mit dem Bleistift Gesichter. Hier möchte die Zehnjährige besonders die Augen sprechen lassen, was sie gerade intensiv übe. Zum Malwettbewerb während Etappe Eins, dem sonnigen Paradiesfest 2018, hätte sie an eine Villa mit Erkertürmchen und an einen strahlenden Regenbogen gedacht und zeichnete dies am Aktionsstand des Malerhandwerks gekonnt. Vielleicht war es aber auch das zu bauende Haus, was neben ihrem...

  • Jena
  • 13.09.18
  • 102× gelesen
Kultur

Joachim Thoms spielt wieder in unserer Region:
Orgelkonzert „Sahara" - mit Tango, Jazz, Flamenco ...

Sonntag, 30.09. um 17 Uhr, Kirche St. Marien in Orlamünde Nach den Erfolgsprogrammen der letzten Jahre „Die Orgel tanzt cross over“ und „Ganz großes Kino“, mit denen Joachim Thoms (Berlin) auch die Zuhörer in Kahla begeisterte, wendet er sich nun den Tänzen zu. Er entwarf ein wunderbar orientalisch-jazziges Klangerlebnis: „Sahara“ heißt das neue Programm, in dem Joachim Thoms die Wüste durch seine Improvisationen über südländische oder orientalische Melodien erblühen lässt. Der Organist...

  • Jena
  • 13.09.18
  • 26× gelesen
Leute
Hoffnungsvoll stimmender Nachwuchs für das Handwerk der Region
10 Bilder

Karriere mit Lehre im Handwerk
Feierliche Freisprechung des Gesellennachwuchses und Begrüßung der Lehr-Beginner in den Handwerksbetrieben der Region

Es ist immer etwas Großes, wenn der erste Schritt in einen neuen Lebensabschnitt getan wird. Das Handwerk der Region feiert diesen gleich doppelt: einmal die Freisprechung, bei der die Lehrlinge von ihren Pflichten als Auszubildende freigesprochen werden und nach ihrem erfolgreichen Lehrabschluss nun als Junggesellinnen und Junggesellen ins Arbeitsleben eintreten werden. Zum zweiten das WILLKOMMEN im HANDWERK, also die Feier zum Lehrbeginn mit den Jugendlichen, die ihre Lehre in...

  • Jena
  • 13.09.18
  • 165× gelesen
Sport

Jenaer Sportgeschichte - 460 Jahre Hochschulsport und Fechten
Hoffmann als Nachfolger von Seemann-Kahne

Wie im Beitrag 583 ausführlich belegt, gibt es den „Hochschulsport“ für die Studenten bereits seit der Gründung der Jenaer Universität im Jahre 1558. Anfangs waren die einzigen „Hochschulsportlehrer“ die Universitätsfechtmeister, später kamen die Tanz- und Exerzitienmeister hinzu. Ab dem 17. Jahrhundert wurden mit den „Ballmeistern“ die Tennislehrer in Jena ansässig, die im Ballhaus ein dem heutigem Tennis ähnliches Ballspiel anboten. Später kamen dann noch Reitlehrer hinzu, die den Studenten...

  • Jena
  • 13.09.18
  • 57× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Die Jenaer Polizeimeldungen vom 12. September
VW gegen Straßenbahn und mehr

Nicht aufmerksam genug war ein Audi-Fahrer am Dienstagnachmittag in Lobeda-Ost. Er wollte von der Kastanienstraße nach links auf die Karl-Marx-Allee auffahren. Dabei übersah er, dass eine vor ihm fahrende VW-Fahrerin abbremste, um den Gegenverkehr durchfahren zu lassen und fuhr auf den Passat auf. Es entstand ca. 2.500 Euro Sachschaden, alle Beteiligten blieben unverletzt. Mit einer Straßenbahn stieß am Dienstagmittag ein VW-Fahrer in der Jenaer Innenstadt zusammen. Der Autofahrer, der nicht...

  • Jena
  • 12.09.18
  • 327× gelesen
Natur

Die anhaltende Trockenheit in diesem Jahr macht es den Schwalben nicht leicht
Schwalbensaison 2018

Schwalben hatten 2018 in Thüringen keine optimalen Bedingungen, berichtet der NABU Thüringen. Durch die regional bedingte Trockenheit fanden die Tiere teilweise zu wenig Nahrung, um ihre Jungen großzuziehen. Viele Schwalbeneier waren unbefruchtet und vereinzelt wurden verhungerte Jungtiere im Nest gefunden. Jena – Kaum ein Vogel hat so eine enge Beziehung zu den Menschen wie die Schwalben. Rauch- und Mehlschwalben brüten an und in unseren Häusern und Ställen. So manch einem fällt der...

  • Jena
  • 12.09.18
  • 62× gelesen
Vereine

Tänzerisches Engagement ausgezeichnet
Town & Country Stiftung unterstützt Dance Company „Schnapphans“ e.V. Jena mit Spende in Höhe von 1.000 Euro

Der Dance Company „Schnapphans“ e.V. Jena unterstützt Kinder aus Jena und Umgebung mit abwechslungsreichen Tanzprogrammen für eine gesunde Körperhaltung und ein soziales Miteinander. Für das bemerkenswerte Engagement wurde der Verein erneut mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert. Der Dance Company „Schnapphans“ e.V. besteht bereits seit 25 Jahren als gemeinnütziger Verein und hat sich seit der Gründung zum Ziel gesetzt, eine Tanzkultur für Kinder und Jugendliche in...

  • Jena
  • 10.09.18
  • 76× gelesen
Vereine
Behinderten Verein Kahla e.V.

Gelungener Ausflug zum Baumkronenpfad Hainich
Behinderten Verein Kahla e.V. unternimmt regelmäßig Ausflüge

Ob ins Museum, zum Kaffeeklatsch oder wie letzten Samstag zum Baumkronenpfad – seit 28 Jahren organisiert der Vorstand des Behinderten Vereins Kahla e.V. kulturelle Ausflüge für behinderte Menschen und einsame Senioren. Die Teilnehmer werden mit dem vereinseigenen Fahrdienst zu den Veranstaltungen gebracht und haben stets Betreuer und Freunde an ihrer Seite. Einfach mal rauskommen und die Natur erkunden – das geht auch mit Rollator oder im Rollstuhl. Der Behinderten Verein und seine...

  • Jena
  • 09.09.18
  • 537× gelesen
Sport

Investor erlässt FC Carl Zeiss Jena Schulden in Millionenhöhe

Investor Roland Duchatelet hat dem Fußball-Drittligisten FC Carl Zeiss Jena weitere zwei Millionen Euro Schulden erlassen. Wie Jenas Geschäftsführer Chris Förster der «Ostthüringer Zeitung» (Freitag) bestätigte, habe der Anteilseigner über den entsprechenden Betrag einen Besserungsschein akzeptiert. Damit hat der Belgier Jena insgesamt schon auf vier Millionen verzichtet. «Damit unterstreicht Roland Duchatelet, dass er dem FC Carl Zeiss Jena weiter zur Seite steht», sagte Förster. Durch...

  • Jena
  • 07.09.18
  • 270× gelesen
  • 1
Blaulicht

Studentenmord in Jena
Tatverdächtiger in Psychiatrie

Der Tatverdächtige im Fall des ermordeten chinesischen Studenten in Jena ist in die Psychiatrie eingewiesen worden. Das bestätigte Staatsanwalt Martin Zschächner am Freitag. Der 23-jährige Vietnamese hatte sich der Polizei gestellt und berichtet, das Opfer getötet und zerstückelt zu haben. Anschließend habe er die Leichenteile in die Saale geworfen. Die beiden Studenten waren Wohnungsnachbarn. Zum Motiv des 23-Jährigen ist bislang nur bekannt, dass er sich nach eigenen Aussagen sehr über...

  • Jena
  • 07.09.18
  • 207× gelesen
Amtssprache

Im Zuge der Digitalisierung ist Weiterbildung wichtiger denn je
Beratungsangebot zur Messe „Thüringen ist Zukunft“

Könnte ein Roboter meinen Job erledigen? Viele Beschäftigte befürchten in Konkurrenz mit Robotern zu stehen. Um sein Wissen auf dem neuesten Stand zu halten oder beruflich flexibel zu bleiben, sollte man sich dem Thema Weiterbildung nicht verschließen. Immer häufiger spricht man sogar vom lebenslangen Lernen. Warum Weiterbildung? Der Arbeitsmarkt ist laufenden Veränderungsprozessen unterworfen. Es ist kaum mehr möglich einmal im Leben einen Beruf zu erlernen und diesen bis zum Ruhestand...

  • Jena
  • 06.09.18
  • 46× gelesen
Sport

Zur Jenaer Fußballgeschichte
„Eine Pflegestätte für alle Leibesübungen…“

In Vorbereitung auf die Spielsaison 2018/19 ging die Nachricht durch die Presse, dass der Thüringer Fußball-Verband die geplante Spielgemeinschaft zwischen dem SV Schott Jena und dem SV Jenapharm untersagt habe. Der Verband verwies auf die Spielordnung, in der es heißt: „Spielgemeinschaften mit dem ausschließlichen Ziel der sportlichen Leistungssteigerung (...) sind nicht zu genehmigen“. Ohne auf Argumente der Befürworter und Ablehner einzugehen, soll hier nur konstatiert werden, dass sicher...

  • Jena
  • 05.09.18
  • 30× gelesen
Leute
Der InnoTruck des Bundesforschungsministeriums informiert beim MINT-Festival in Jena mit einer mobilen doppelstöckigen Ausstellung über die Bedeutung und den Nutzen technischer Innovationen.

InnoTruck des BMBF in Jena (11.-13.09.)
Mobile Ausstellung zeigt Technikwelten zum Anfassen und Mitmachen

Hightech für Zukunftsmacher: InnoTruck des BMBF besucht das MINT-Festival der Friedrich-Schiller-Universität Jena Vom 11. bis 13. September zeigt die Initiative InnoTruck des Bundesforschungsministeriums auf dem Gelände des Otto-Schott-Instituts für Materialforschung (OSIM) der Friedrich-Schiller-Universität Jena eine interaktive Ausstellung zur Bedeutung von Forschung und Innovationen. Im Inneren der doppelstöckigen Erlebniswelt können angemeldete Schulklassen an multimedialen Führungen...

  • Jena
  • 04.09.18
  • 50× gelesen
Politik

Chemnitz
Kontrollverlust und Oberflächlichkeit unserer Gesellschaft

Ich bin entsetzt. Es ist ein Mensch getötet worden. Und ganz egal, wie es dazu gekommen ist, wie die Umstände waren, erfordert ein solcher Vorfall doch erst einmal innezuhalten, diesen Tod zu bedauern, der Familie und den Angehörigen des Opfers kondolieren, ihnen gegenüber allgemeines Beileid zu bekunden. Und was geschieht diesbezüglich von Seiten der Politik? So gut wie gar nichts. Keine Worte des Bedauerns, kein Kondolieren. Die Chemnitzer Oberbürgermeisterin Ludwig ist nach meinem...

  • Jena
  • 03.09.18
  • 287× gelesen
  • 2
Politik

Kalenderblatt 3. September
Labor Day

Schon gewusst ..., dass heute im englischsprachigen Raum Labor Day gefeiert wird? Der Labor Day bzw. Labour Day ist jedes Jahr am ersten Montag im September und in Nordamerika, also in den USA und Kanada, gesetzlicher Feiertag, an dem die arbeitende Bevölkerung gewertschätzt werden soll. Diese feiert an dem arbeitsfreien Tag traditionell das Ende des Sommers oder fährt über das lange Wochenende in einen Kurzurlaub.

  • Jena
  • 03.09.18
  • 37× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Die Sonntagsmeldungen der Jenaer Polizei
Fahrraddiebstahl, Autoklau und mehr

Diebstahl eines hochwertigen Fahrrades Im Tatzeitraum vom 29.08.2018 bis zum 31.08.2018 drangen unbekannte Täter in ein Mehrfamilienhaus im Schweizerhöhenweg ein. Die Täter brachen das Schloss eines dort gesicherten Fahrrades auf und entwendeten dieses Fahrrad im Wert von 2200 Euro. Hinweise zum Sachverhalt nimmt die Polizei Jena (Tel. 03641-810) entgegen. Autoklau Ein grauer Audi A4 wurde durch seinen Besitzer im Zeitraum vom 29.08.18 16:30 Uhr bis zum 01.09.2018 14:30 Uhr im Bereich...

  • Jena
  • 02.09.18
  • 376× gelesen