Jena - Amtssprache

Beiträge zur Rubrik Amtssprache

Amtssprache

Im Zuge der Digitalisierung ist Weiterbildung wichtiger denn je
Beratungsangebot zur Messe „Thüringen ist Zukunft“

Könnte ein Roboter meinen Job erledigen? Viele Beschäftigte befürchten in Konkurrenz mit Robotern zu stehen. Um sein Wissen auf dem neuesten Stand zu halten oder beruflich flexibel zu bleiben, sollte man sich dem Thema Weiterbildung nicht verschließen. Immer häufiger spricht man sogar vom lebenslangen Lernen. Warum Weiterbildung? Der Arbeitsmarkt ist laufenden Veränderungsprozessen unterworfen. Es ist kaum mehr möglich einmal im Leben einen Beruf zu erlernen und diesen bis zum Ruhestand...

  • Jena
  • 06.09.18
  • 46× gelesen
Amtssprache

Berufsausbildungsbeihilfe beantragen
Agentur für Arbeit unterstützt Auszubildende finanziell

Jugendliche die eine betriebliche Ausbildung oder ein duales Studium absolvieren, können Berufsausbildungsbeihilfe erhalten. Voraussetzung dafür ist, dass sie nicht mehr bei den Eltern wohnen, weil der Ausbildungsbetrieb zu weit entfernt ist. Sind die Jugendlichen bereits über 18 Jahre alt, verheiratet oder haben mindestens ein Kind, kann der Anspruch auch dann bestehen, wenn sie in erreichbarer Nähe zu den Eltern leben. Wer allerdings eine schulische Ausbildung oder ein Studium...

  • Jena
  • 14.06.18
  • 31× gelesen
Amtssprache

"Im Namen des Volkes"
Vier Jahre Haft für (schweren) sexuellen Missbrauch (??)

. . . konnte man heute in der TLZ lesen. Ich kann mir nur sehr schwer vorstellen, dass dieses Strafmaß "Im Namen des Volkes" verkündet wurde. Und richtig: Es war ein Deal zwischen Gericht, Staatsanwaltschaft, Nebenklage und Verteidigung. 'Normaler' Weise hätte für diese Straftat(en) die Höchststrafe für diese Delikte von 10 Jahren betragen müssen. Wie sollte mann sonst Kinderpornografie und sexuellen Missbrauch von Kindern in 26 Fällen (davon zwei als schwerer Missbrauch) für einen...

  • Jena
  • 13.04.18
  • 17× gelesen
Amtssprache

Das ist Spitze!
Jena zockt Bürger ab

Jena hat eins anderen Städten voraus - die Bürger werden abgezockt, wo es nur geht. Worum geht es? Für nicht erbrachte Leistungen werden Gebühren eingefordert - und das NUR, weil ein Eintrag im Melderegister vorhanden ist. In diesem Fall geht es um einen Eintrag des Hauptwohnsitzes in Jena und dem Eintrag eines Nebenwohnsitzes im Weimarer Land. Natürlich fällt Abfall an, der entsorgt werden muss, und natürlich auch bezahlt werden soll. ABER: man kann nur an einer Stelle Abfall...

  • Jena
  • 23.03.18
  • 109× gelesen
  • 2
Amtssprache

Entdecke was in Dir steckt
Ab sofort sind Anmeldungen zum Tag der Berufe möglich

Am 14. März 2018 wird der nächste „Tag der Berufe“ stattfinden. Unter dem Motto „Mach doch was Du willst!“ organisiert die Arbeitsagentur Jena erneut den Tag der Berufe. Zahlreiche Unternehmen aus Jena, dem Saale-Holzland-Kreis und dem Landkreis Saalfeld-Rudolstadt öffnen die Türen und Werktore für Schüler ab Klasse 7 und gewähren Einblicke in die Berufswelt. Beim Aktionstag können Jugendliche die Praxis im Unternehmen erleben, Fragen an Arbeitgeber stellen und eigene Talente entdecken. „Das...

  • Jena
  • 11.01.18
  • 106× gelesen
Amtssprache

Jena: Zertifikat für Nachwuchsförderung am 2. November übergeben
Arbeitsagenturchef ehrt die Linimed GmbH für ausgezeichnete Nachwuchsförderung

Die Agentur für Arbeit Jena zeichnet jährlich Arbeitgeber aus, die sich in besonderer Weise der Nachwuchsförderung widmen. In diesem Jahr fiel die Wahl auf das Unternehmen der Linimed GmbH aus Jena, die Altenpfleger und Altenpflegehelfer ausbilden. Die Firma Linimed GmbH sichert seit über 20 Jahren die Versorgung von hilfebedürftigen Klienten in der außerklinischen Intensivpflege, vorrangig in spezialisierten Wohngruppen und Apartments. Sie legen viel Wert auf eine umfängliche Beratung,...

  • Jena
  • 09.11.17
  • 30× gelesen
Amtssprache
3 Bilder

Amtssprache
Blitz-Flaute in Jena

Die Stadt erlebt drastisch sinkende Einnahmen bei den Tempo-Bußgeldern. . . . konnte man der Tage in der Zeitung lesen. Achtung Autofahrer, das ist wieder mal ein Grund für die städtische Geldbeschaffungsmaschinerie verstärkt an Stellen zu blitzen, an denen weder eine Unfallgefahr herrscht noch das es irgendeinen sonstigen Grund gäbe gerade an dieser Stelle tätig zu werden. Ganz besonders taten sich die Geldbeschaffungsmaschineriemitarbeiter in der Vergangenheit hervor 10 - 20 m nach bzw. vor...

  • Jena
  • 01.09.17
  • 31× gelesen
  • 1
Amtssprache
Symbolbild

SonneMondSterne-Festival: Die Bilanz der Polizei

Die Landespolizei Thüringen ist  heute den fünften Tag anlässlich des SonneMondSterne-Festivals in Saalburg im Einsatz und meldet, dass wesentliche Sicherheitsstörungen bisher ausblieben. Bis zum heutigen Morgen registrierten die Beamten etwa 350 Straftaten,  darunter waren etwa 300 Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz. Obwohl die Veranstaltung erst am Nachmittag endet, ist derzeit bereits Abreiseverkehr zu verzeichnen.  Letzte Nacht stellten Polizeibeamte drei junge Männer am Rande...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 13.08.17
  • 2287× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Schlägerei im Paradies

Am Dienstagabend gegen 21 Uhr kam es zur Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen Jugendlicher an der Kegelbahn im Paradies. Hintergrund war, dass afghanische Jugendliche einem Mädchen (17, deutsch) einen Joint angeboten hatten und diese ihn rauchte. Danach sei ihr schlecht geworden. Ein 26-Jähriger (deutsch) wollte danach die Angelegenheit mit den afghanischen Jugendlichen klären. Ein anderer warf eine Bierflasche auf den Boden, die zerbrach, wodurch drei Personen durch Splitter leicht...

  • Jena
  • 27.07.17
  • 718× gelesen
Amtssprache
Patricia Münnich im Gespräch mit Marcel Appel, Küchenchef des Brauereigasthofes papiermühle

Große Nachfrage nach Ausbildungsstellen zur Last-Minute-Lehrstellenbörse

Auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz für 2017 kamen am 27. Juni 2017 rund 100 Jugendliche, teils auch in Begleitung ihrer Eltern, zur Last-Minute-Lehrstellenbörse in die Jenaer Arbeitsagentur. Die Jugendlichen kamen mit den ausstellenden Arbeitgebern, sowie den Ausbildungsberatern der IHK und HWK ins Gespräch. Die Berufsberater informierten über Möglichkeiten, suchten Alternativen und gaben Tipps zu mitgebrachten Bewerbungsunterlagen. An der Stellenwand hingen rund 200 weitere...

  • Jena
  • 29.06.17
  • 92× gelesen
Amtssprache

Angekommen - Gute Sprachkenntnisse öffnen Türen

Flüchtlinge als Fachkräfte von morgen Nach wie vor bearbeitet das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) Asylanträge und stellen sich die Agentur für Arbeit Jena und die Jobcenter Saalfeld-Rudolstadt sowie Saale-Holzland-Kreis der Vermittlung von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt. Die Entwicklung der Zahlen zeigt den kontinuierlichen Anstieg arbeitsloser Ausländer. Im Agenturbezirk Jena hat sich die Anzahl von 767 im Vorjahr auf 1.017 ausländische Arbeitslose im Mai 2017 erhöht....

  • Jena
  • 20.06.17
  • 33× gelesen
Amtssprache

Allgemeiner Anzeiger, Beilagenhinweis für Samstag, den 17. Juni 2017

Arnstadt / Ilmkreis AH Eschrich Dänisches Bettenlager DISKA EDEKA Globus BM Herkules Lidl Medimax Nahkauf Netto Penny Real REWE REWE Center Roller Tegut Thomas Philipps TEAG Kundenmagazin click! Artern ALDI AWG Dänisches Bettenlager Müller Drogerie EDEKA Herkules Lidl Mäc Geiz Netto Norma NP Penny Pfennigpfeiffer Real REWE Roller Sonderpreis BM Blutspende Euronics Eichsfeld ALDI AWG Altkleider Biller Dänisches Bettenlager DM...

  • Erfurt
  • 16.06.17
  • 168× gelesen
Amtssprache

Trickreiche Diebe bestehlen Seniorinnen

Saalfeld, Rudolstadt, Schleiz, Neustadt/Orla: Die Saalfelder Polizei warnt aktuell vor mehreren Dieben, die es offenbar gezielt auf Geld und Schmuck älterer Damen abgesehen haben. Dabei handeln die Tatverdächtigen offenbar mindestens zu zweit. Während einer von ihnen zumeist an der Haustür klingelt, um die Opfer aus der Wohnung zu locken oder zumindest abzulenken, dringt der zweite Täter zunächst unbemerkt in die Wohnungen der Rentnerinnen ein und entwendet dort Bargeld sowie Wertgegenstände....

  • Pößneck
  • 16.06.17
  • 199× gelesen
Amtssprache

Beilagenhinweis für Mittwoch, den 14. Juni 2017

Nordthüringen Herkules Kaufland Schwanen-Apotheke Marktkauf Möno OBI Möbelpiraten Toom BM Leinefelde Möbel Boss AH Worch Eichsfeld Klinikum Fama GmbH Knappstein Westthüringen Möbelpiraten Media Markt Apotheke am Nikolaitor Herkules Kaufland Marktkauf Knappstein Aktiv Optik OBI Hafu Opti AH König Batzner Baustoffe DRK-Blutspende Möbel Rieger Moses Outdoor Sports Outlet Retex Erfurt + Sömmerda AHT Autohaus Thüringen AH...

  • Erfurt
  • 13.06.17
  • 53× gelesen
Amtssprache
Aquaplaning-Unfall gestern Abend auf der A 4 bei Stadtroda.

Schwere Unfälle auf Thüringer Autobahnen

Die Autobahnpolizei Thüringen meldet am heutigen Mittwoch, 24. Mai, drei schwere Unfälle. Drei Leichtverletzte bei Regenunfall auf der A 4 Stadtroda: Ein 40-jähriger VW-Fahrer aus Gera ist gestern Abend auf der A 4 bei Stadtroda zu schnell unterwegs und gerät aufgrund Aquaplanings ins Schleudern. Sein Auto streift das Auto eines 55-Jährigen aus der Nähe von Bischofswerda, welcher dadurch die Kontrolle über sein Auto verliert und frontal in die Betonmauser fährt. Der VW-Fahrer und der Fahrer...

  • Hermsdorf
  • 24.05.17
  • 871× gelesen
Amtssprache
Douaa Alboushe aus Gera wird seit dem 24. April vermisst.

16-jähriges Mädchen vermisst

Seit Montag, 24.04.2017, wird die 16-jährige Douaa Alboushe aus Gera vermisst. Das aus Syrien stammende Mädchen besuchte am 24.04.2017 die 4. Regelschule in der Rudolstädter Straße in Gera, verließ diese jedoch nach der ersten Stunde. Seitdem ist Douaa Alboushe unbekannten Aufenthaltes. Personenbeschreibung: • ca. 162 cm groß • 58 kg schwer • lange schwarze bis zur Hüfte reichende Haare • schmales Gesicht • kleinere Leberflecke im Gesicht Bekleidung: • rot-schwarzer langer...

  • Gera
  • 02.05.17
  • 1095× gelesen
Amtssprache

Beratung vor Ort

Ab April können Kunden allgemeine Anliegen wieder direkt in Eisenberg klären Ab dem 3. April können Kunden aus der Region Eisenberg ihre allgemeinen Anliegen zu Vermittlung und Beratung direkt in der Agentur für Arbeit Eisenberg klären und müssen dafür nicht mehr nach Jena fahren. Drei neue Mitarbeiter stehen für die Anfragen zur Verfügung. Sie erfassen die Daten, geben Anträge aus, beraten und vermitteln freie Stellen. Der Zugang kann während der Öffnungszeiten direkt und ohne Termin...

  • Hermsdorf
  • 24.03.17
  • 27× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Drängler verursacht Unfall auf A 9: Fünf Personen verletzt, Polizei sucht Zeugen.

Raserei und Drängelei führten gestern Abend zu einem Unfall auf der A 9 bei Triptis, bei dem fünf Personen verletzt wurden. Der Unfallverursacher flüchtete. Um 19.40 Uhr war ein Auto Richtung München sehr dicht auf das vor ihm fahrende aufgefahren und hatte mehrfach Lichthupe gegeben. Dessen 24-jährige Fahrerin aus Nürnberg war so irritiert, dass sie nach links von der Fahrbahn abkam und die Leitplanke streifte. Sie verlor die Kontrolle über ihr Auto und fuhr frontal in die rechte Leitplanke....

  • Pößneck
  • 06.03.17
  • 1179× gelesen
Amtssprache
Der Arbeitskreis Schule-Wirtschaft Jena-Saale-Holzland-Kreis

24. Berufsinfomarkt am 11. März 2017 im Jenaer Volkshaus

Berufe von A-Z entdecken BEI DER BERUFSWAHL NICHTS DEM ZUFALL ÜBERLASSEN Am 11. März findet von 10 bis 16 Uhr im Jenaer Volkshaus der Berufsin-fomarkt statt. 70 Aussteller informieren die Besucher über mehr als 150 Ausbildungsberufe und zahlreiche Studiengänge in Jena, im Saale-Holzland-Kreis und den angrenzenden Regionen. Als Gesprächspartner stehen Azubis, Ausbilder, Handwerksmeister, Personalverantwortliche und Berufsberater bereit. Ob allein oder in Begleitung ihrer Eltern, an...

  • Jena
  • 06.03.17
  • 166× gelesen
Amtssprache

BERUFE ENTDECKEN, UND NICHTS DEM ZUFALL ÜBERLASSEN

Gute Gelegenheiten zur Berufsorientierung Am 11. März findet von 10 bis 16 Uhr im Jenaer Volkshaus der Berufsinfomarkt statt. 70 Aussteller informieren die Besucher über mehr als 150 Ausbildungsberufe und zahlreiche Studiengänge in Jena, im Saale-Holzlandkreis und den angrenzenden Regionen. Als Gesprächspartner stehen Azubis, Ausbilder, Handwerksmeister, Personalverantwortliche und Berufsberater bereit. Nachdem sich die Besucher zum Berufsinfomarkt über die Anforderungen und Inhalte der...

  • Jena
  • 28.02.17
  • 14× gelesen
Amtssprache
Teure Raserei – Mit 200 km/h bei 80 auf der A 4!

Mit 200 km/h durch die 80er Zone!

Mit über 200 km/h ist ein Auto heute Vormittag über die Saaletalbrücke auf der A 4 bei Jena gerast. Nur 80 km/h sind hier zwischen Tunnel Jagdberg und Lobdeburg erlaubt. Bereits im Tunnel Jagdberg war der Polizei der schnelle BMW aufgefallen. Ein Videowagen der Autobahnpolizei setzte sich hinter das Auto und zeichnete die Fahrt Richtung Dresden auf. Im Tunnel Jagdberg nahm der Fahrer kaum den Fuß vom Gas und war deutlich über 100 km/h schnell. Nach dem Tunnel gab der 36-jährige Fahrer aus...

  • Jena
  • 14.02.17
  • 355× gelesen
  • 1
Amtssprache
5 Bilder

Schlafender Autofahrer beschädigt Lkws auf Autobahnparkplatz

Ein völlig übermüdeter Autofahrer ist heute Nacht etwas zu früh ins Schlafprogramm übergegangen. Den Parkplatz schon vor Augen, schlief er wenige Meter vor dem Ziel am Steuer ein und baute einen Unfall. Eigentlich hatte der 50-jährige Mann aus Nürnberg alles richtig gemacht, als ihn mitten in der Nacht die Müdigkeit überkam. Er steuerte den Parkplatz Kuhberg auf der A 9 bei Eisenberg an, um sich auszuruhen. Jedoch passierte es dann doch, dass der Mann am Steuer seines Kleintransporters noch...

  • Hermsdorf
  • 10.02.17
  • 206× gelesen
Amtssprache
Die Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Massenkarambolage auf A 4 bei Magdala mit acht Verletzten

Bei einem Unfall mit sechs beteiligten Fahrzeugen sind gestern Abend auf der A 4 bei Magdala in Richtung Frankfurt/M. acht Personen leicht verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr ein 54-jähriger Seat-Fahrer aus Frankfurt/M. auf dem linken Fahrstreifen auf den vor ihm fahrenden Fiat einer 28-jährigen Frau aus Weimar auf. Fast gleichzeitig kam es zu einer seitlichen Kollision zwischen dem Seat und dem auf dem mittleren Fahrstreifen fahrenden VW Polo einer 76-jährigen Frau aus...

  • Apolda
  • 27.01.17
  • 365× gelesen
Amtssprache
Wer kennt diese Frauen. Sie werden von der Polizei gesucht. (Ein Beschluss des zuständigen Ermittlungsrichters zur Veröffentlichung der Bilder liegt vor.)
2 Bilder

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 27. Januar 2017: Saalfelder Polizei fahndet nach mutmaßlichen Ladendieben

Wer kennt diese Frauen, kann Angaben machen Rudolstadt. Nach einem Ladendiebstahl im November 2016 in Rudolstadt fahndet die Saalfelder Polizei nach zwei noch unbekannten tatverdächtigen Frauen. Diese stehen im dringenden Verdacht, am Samstag, dem 19.11.2016, gegen 10.25 Uhr, gemeinschaftlich zwei hochwertige Kopfhörer aus einem Rudolstädter Elektronikmarkt entwendet zu haben. Nach jetzigen Erkenntnissen der Ermittler steckten die Tatverdächtigen die Kopfhörer vom Typ Bose QuietComfort,...

  • Saalfeld
  • 27.01.17
  • 1103× gelesen

Beiträge zu Amtssprache aus