Berufliche Weiterbildung gewinnt immer mehr an Bedeutung

Die Agentur für Arbeit unterstützt bei der Suche nach passenden Angeboten

Die Agentur für Arbeit Jena und die kooperierenden Jobcenter unterstützen arbeits-lose Menschen, die sich beruflich weiterentwickeln wollten, durch passende Qualifi-zierungsangebote. Im vergangenen Jahr profitierten davon rund 7.000 Menschen.
„Es lohnt sich in die Weiterbildung der Menschen zu investieren. Letztendlich profitiert nicht nur der Einzelne, sondern der gesamte Arbeitsmarkt. In vielen Berufszweigen werden dringend gute Fachkräfte benötigt. Wir beobachten den Bedarf am Markt sehr genau und legen unser Augenmerk natürlich schwerpunktmäßig auch auf diese Bereiche. So haben die Teilnehmer nach Abschluss sehr gute berufliche Chancen“, weiß Birgit Becker, Leiterin der Agentur für Arbeit Jena.
Statistiken zeigen, dass im SGB III-Bereich knapp zwei Drittel derer die eine Quali-fizierungsmaßnahme besucht haben, sechs Monate später in ein sozialversiche-rungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis eingemündet sind. Im Bereich SGB II (Jobcenter) sind es immerhin rund ein Drittel aller Weiterbildungsteilnehmer, die ein halbes Jahr nach Abschluss der Maßnahme in Arbeit sind.
Auch im Jahr 2015 legen die Agentur für Arbeit Jena und die Jobcenter großes Au-genmerk auf die Förderung einer bedarfsgerechten Qualifizierung. Schwerpunkte werden z.B. Weiterbildungen im Metallbereich, im Gesundheits- und Sozialwesen und im Bereich Verkehr/Logistik sein.

Für alle, die Informationen zu den Themen Berufswechsel, Aufstieg, Wiedereinstieg oder Weiterbildung suchen, bietet die Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de einen interaktiven Online-Service an. BEN, der BerufsEnt-wicklungsNavigator, so heißt die Bildungsplattform, bündelt eine Vielzahl von In-formationen aus den verschiedenen Angeboten der Bundesagentur für Arbeit, wie z.B. aus BERUFENET und KURSNET. BEN ermöglicht eine vereinfachte und schnelle Suche und findet passende Informationen und Angebote, die an verschie-denen Anliegen orientiert sind z.B. berufliche Neuorientierung, Berufswechsel, Auf-stiegsmöglichkeiten oder Wiedereinstieg nach Familienphase.
Interessierte die einfach mal stöbern möchten, welche Angebote es direkt in der Region gibt, werden auf der Homepage der Agentur für Arbeit Jena unter www.arbeitsagentur.de/jena, Bürgerinnen und Bürger, Weiterbildung fündig. Hier ist der regionale Bildungskatalog eingestellt, der schnell und übersichtlich Auskunft gibt.

Autor:

Anke Klein Pressesprecherin der Agentur für Arbeit Jena aus Jena

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.