Anzeige

Jena - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht
Das entwendete Cube

Trotz Sicherung
Fahrrad in Jena-Lobeda gestohlen

Ein Fahrrad Cube im Wert von 530 Euro wurde am vergangenen Wochenende in Jena-Winzerla gestohlen. Die Eigentümerin hatte es am Freitagabend an einen Fahrradständer vor ihrem Haus in der Binswanger Straße angeschlossen. Am Sonntagabend gegen 23 Uhr bemerkte sie das Fehlen. Die Jenaer Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise. Wer hat den Diebstahl beobachtet, bzw. wem ist ein solches Fahrrad Cube, weinrot/weiß, zum Kauf angeboten worden? Hinweise bitte unter...

  • Jena
  • 18.07.18
  • 113× gelesen
Anzeige
Blaulicht

Vermisster Jenaer tot aus der Ostsee geborgen

Die Suche nach dem seit dem 12. Juli vermissten 23-jährigen Mann aus Jena wurde beendet. Der Gesuchte wurde am 16. Juli tot aus der Ostsee geborgen. Das teilte die Landespolizeiinspektion Jena am 17. Juli ohne Benennung der näheren Umstände mit.

  • Jena
  • 14.07.18
  • 2653× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Tolle Nachbarn
Junges Paar in Jena mit Waffen bedroht

In einem Wohnhaus am Salvador-Allende-Platz in Jena gab es letzte Nacht einen Polizeieinsatz. Hintergrund war die Suche nach Waffen. Ein junges Paar hatte um 19.15 Uhr zwei Männer auf einem Balkon in der vierten Etage eines Mehrfamilienhauses gesehen, die mit Pistolen auf sie zielten. Sie sahen auch, wie die Männer ein Magazin in die Waffen einführten und durchluden. Kurz darauf verbargen sich die Männer. Spezialkräfte kamen daraufhin zum Einsatz, da nicht klar war, ob es sich bei den...

  • Jena
  • 13.07.18
  • 781× gelesen
Blaulicht
Zeuge Michael Fiebig, Sohn der Vermissten.
2 Bilder

Polizei bittet um Hinweise zum Aufenthaltsort
Vermisste Rentnerin wurde in Jenaer Innenstadt gesehen

Die Polizei sucht weiterhin nach der 72-jährigen Ilona Fiebig, die seit dem 21. Juni 2018 aus einem Pflegeheim vermisst wird. Die Polizei erhielt aus den bisherigen Zeugenhinweisen auch einen sehr konkreten Hinweis zum möglichen Aufenthalt. Demnach wurde die Vermisste am 23. Kuni nachmittags in der Jenaer Innenstadt in einem Einkaufszentrum gesehen. Die Rentnerin soll sich dabei in Begleitung ihres Sohnes Michael Fiebig aufgehalten haben, der ohne festen Wohnsitz ist und sich nach...

  • Jena
  • 29.06.18
  • 702× gelesen
  • 1
Anzeige
Anzeige
Blaulicht
Polizeisprecherin Steffi Kopp beschäftigt schon viele Jahre der Fall Bernd Beckmann. Sie steht vor dem Regal, in dem die rund 100 Aktenordner zum ungeklärten Mord an dem Jenaer Schüler aufbewahrt werden.

Männer aus Jena ab 27. Juni zum DNA-Test aufgefordert
„Es tut gar nicht weh!“

Auch 25 Jahre nach dem Mord an Bernd Beckmann beschäftigen sich Kriminalisten mit diesem Fall. Die Umstände, unter denen der neunjährige Junge aus Jena im Juli 1993 zu Tode kam, werden seit dem Herbst 2016 noch einmal detailliert in der Sonderkommission „Altfälle“ untersucht. In der Soko arbeiten 20 Polizeibedienstete. Sie ist an die Landespolzeiinspektion Jena angeschlossen. Bereits im März dieses Jahres konnte sie einen großen Erfolg verbuchen. Damals wurde der mutmaßliche Mörder von...

  • Jena
  • 27.06.18
  • 734× gelesen
Anzeige
Blaulicht
Vor 25 Jahren wurde Bernd Beckmann in Jena ermordet.Nun sucht sie Polizei einen anonymen Briefschreiber, der mehr über die Todesumstände wissen könnte.
3 Bilder

Wer schrieb anonymen Brief über Mord an Bernd Beckmann?
Aufforderung zum Speicheltest

Nach einem großen Ermittlungserfolg im März will die „Soko Altfälle“ endlich auch den Mörder von Bernd Beckmann aus Jena finden. 500 Männer sollen in diesen Tagen ihre DNA abgeben. Der 6. Juli 1993 war wohl kein schöner Tag für den Bernd Beckmann aus Jena. Bessere folgten für den Neunjährigen nicht. An jenem Dienstag verschwand der Junge. Um 22.50 Uhr meldete seine Mutter ihn als vermisst. Seine letzten Lebensstunden geben der Polizei seit einem Vierteljahrhundert Rätsel auf. Wegen einer...

  • Jena
  • 27.06.18
  • 151× gelesen
Blaulicht
Die auf dem Schott-Gelände bei Bauarbeiten gefundene Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg.

In Jena gefundene Fliegerbombe ist ungefährlich

Die am heutigen 26. Juni auf dem Schott-Gelände bei Bauarbeiten gefundene Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg ist ungefährlich, teilt die Landespolizeiinspektion Jena mit. Hier das Protokoll des Tages: 12 Uhr: Fund einer größeren Fliegerbombe bei Erdbauarbeiten auf dem Schott-Werksgelände. Die Bombe befindet sich in einer Baggerschaufel. Die Bauarbeiten werden eingestellt. 55 Mitarbeiter des Werkes werden evakuiert.  Der Fundort befindet sich zirka 20 Meter von der Bahnstrecke Jena-West...

  • Jena
  • 26.06.18
  • 123× gelesen
Blaulicht

Sexualstraftat in Jena aufgeklärt

Ein sexueller Übergriff auf eine Frau am Sonntagmorgen zwischen 4 und 4.30 Uhr im Jenaer Westviertel konnte aufgeklärt werden. Eine 36-Jährige hatte einen jungen Mann in einem Lokal kennengelernt und war anschließend mit ihm am Lommerweg in Richtung Innenstadt gelaufen. Als die Beiden sich am Lommerweg auf Höhe der Jahnstraße 8 auf den Boden setzten, um eine Zigarette zu rauchen und Musik zu hören, versuchte der junge Mann seine Begleiterin zu küssen und wurde zudringlich. Obwohl die Frau...

  • Jena
  • 25.06.18
  • 312× gelesen
Anzeige
Anzeige
Blaulicht
Symbolbild

Wieder mehrere Anrufe in Jena
Falsche Polizeibeamte rufen an

Polizei mitteilt, kam es im Laufe des gestrigen Freitages erneut zu gehäuften Anrufen bei Bürgern der Stadt Jena, bei denen falsche Polizeibeamte um Mithilfe gebeten haben. In den meisten Fällen wurde durch die Anrufer mitgeteilt, dass in der Nachbarschaft eingebrochen wurde und ob man diesbezüglich etwas mitbekommen hat. In einem Einzelfall versuchten die "falschen" Polizeibeamten eine Bürgerin zu überreden, als verdeckte Ermittlerin zu arbeiten. Dafür sollte sie Geld überweisen. Die...

  • Jena
  • 23.06.18
  • 94× gelesen
Blaulicht
US-Streifenwagen wird geborgen.
3 Bilder

Unfall am Jagdbergtunnel
US-Streifenwagen auf Abwegen

Ein ausgemusterter Streifenwagen der US-Polizei verunfallte Freitagvormittag auf der A 4 bei Jena. Nach dem Tunnel Jagdberg in Richtung Frankfurt/M. beschleunigte der 45-jährige Fahrer aus dem Landkreis Märkisch-Oderland zu stark. Der Wagen brach auf regennasser Fahrbahn aus und schleuderte nach rechts in den Straßengraben. Hier überschlug sich das Auto und landete auf dem Dach. Der Fahrer blieb unverletzt, es entstand Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro.

  • Jena
  • 22.06.18
  • 418× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Jenaer Polizeimeldungen vom 20. Juni
Hundequäler in Lobeda, Verkehrsunfälle und mehr

Entsetzt beobachtete eine junge Frau am Dienstagabend einen Hundebesitzer in Jena Lobeda-West. Der Mann hatte seinen etwa ein Jahr alten Dalmatiner auf den Fußboden geworfen und anschließend mehrfach geschlagen und getreten. Der Hund schrie und jaulte vor Schmerzen. Als er von einer Passantin darauf angesprochen wurde, nahm der Mann seinen Hund und lief mit ihm davon. Die Jenaer Polizei ermittelt jetzt gegen den Besitzer wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz. Zu einem Unfall kam es am...

  • Jena
  • 20.06.18
  • 830× gelesen
Blaulicht
Der damals neunjährige Bernd Beckmann verschwand 1993 spurlos und konnte später nur noch tot geborgen werden.
4 Bilder

Jena: Neue Spur im Fall Bernd Beckmann
5000 Euro Belohnung ausgesetzt

Die Soko Altfälle der Polizei Jena beschäftigt sich seit Oktober 2016 mit drei ungeklärten Verbrechen an den Kindern Stephanie Drews (10 Jahre), Bernd Beckmann (9 Jahre) und Ramona Kraus (9 Jahre). Nachdem im März 2018 der mutmaßliche Mörder von Stephanie Drews aus Weimar ermittelt und verhaftet werden konnte, wird derzeit alles getan, um die zwei weiteren ungeklärten Verbrechen an den Kindern Bernd Beckmann und Ramona Kraus aufzuklären. Im Fall Bernd Beckmann richtet sich die Soko...

  • Jena
  • 14.06.18
  • 115× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Einbruch in Kahlaer Einfamilienhaus
Tresor mit wertvollem Schmuck gestohlen

In Kahla wurde am Mittwoch in ein Einfamilienhaus am Greudaer Weg eingebrochen. Der Einbruch ereignete sich zwischen 8.45 und 13.30 Uhr. Die Einbrecher zerschlugen eine Terassentür, drangen ins Haus ein und durchsuchten die Räume. Sie entwendeten einen Möbeltresor mit mehreren Tausend Euro und Schmuck. Wer die Täter oder ein Fahrzeug beobachtet hat, der wird um Hinweise gebeten an die Polizei in Stadtroda, Telefon 036428-640

  • Jena
  • 14.06.18
  • 491× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Tödlicher Verkehrsunfall in Jena
59-Jähriger und seine Ehefrau sterben an der Unfallstelle

Am heutigen Samstag (9. Juni) ereignete sich in Jena gegen 12.30 Uhr ein tragischer Verkehrsunfall. Der Fahrzeugführer eines Pkw Citroen fuhr den Münchenrodaer Grund aus Richtung Münchenroda kommend und verlor aus derzeit nicht bekannter Ursache in Höhe der Bahnlinie Jena-Weimar die Kontrolle über das Fahrzeug. Beim dortigen Eisenbahntunnel stieß er gegen die Stützmauer. Die Insassen, ein 59-jähriger Mann und seine 61-jährige Ehefrau aus Jena, wurden im Fahrzeug eingeklemmt und verstarben...

  • Jena
  • 09.06.18
  • 1215× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Jenaer Polizeibericht vom 4. Juni
Rentner fährt Pizza-Moped um und weitere Meldungen

Grießbachstraße waren zwei Männer in den Keller eines Hauses eingedrungen und hatten unter anderem die Autoschlüssel für einen VW T5 gestohlen, der vor dem Haus unter einem Carport stand. Mit dem Auto flüchteten sie. Sofort setzte die Fahndung nach dem Auto ein. Auch eine Hubschrauberbesatzung unterstützte. Gegen 06.00 Uhr wurde das Auto in der Erfurter Straße aufgefunden. Die Besitzer beschrieben die beiden Diebe als junge Männer, die deutsch miteinander sprachen. Einer hatte blondes Haar. Die...

  • Jena
  • 04.06.18
  • 292× gelesen
Blaulicht

Jenaer Polizeimeldungen vom 31. Mai
Kein ehrlicher Finder, falsche Polizisten und mehr

Finder war kein ehrlicher Eine 40-jährige Frau hat am Mittwoch gegen 17.30 Uhr ihre Gürteltasche in der Straßenbahn der Linie 5 liegenlassen als sie an der Haltestelle Schlegelstraße ausstieg. Sie bemerkte den Verlust und rannte der Straßenbahn bis zur Endhaltestellehinterher. Gemeinsam mit dem Straßenbahnfahrer suchte sie die Bahn nach der Tasche ab, doch konnten beide nichts finden. Daraufhin erstattete sie Anzeige bei der Polizei wegen Fundunterschlagung. Am späten Abend meldete sich die...

  • Jena
  • 31.05.18
  • 435× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Jenaer Polizeibericht vom 28. Mai
18-Jährige durch Männergruppe belästigt und weitere Meldungen

18-Jährige durch Männergruppe belästigtEtwa 10 arabisch aussehende Männer belästigten am Sonntag gegen 16.00 Uhr eine 18-Jährige auf dem Salvador-Allende-Platz in Höhe der dortigen Packstation. Die jungen Männer pfiffen ihr anzüglich hinterher und folgten ihr. Einer der Männer ergriff sie dann derb am Handgelenk, zerrte sie herum und forderte sie zum Mitkommen auf. Die junge Frau wehrte sich, trat ihm gegen das Schienbein und rannte davon. So wird der Angreifer beschrieben: 2- 25 Jahre alt,...

  • Jena
  • 28.05.18
  • 197× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Zeugenaufruf nach Sexualstraftat in Jena
Jetzt Belohnung ausgesetzt

Am 8. Mai berichtete die Polizei über die Vergewaltigung einer Studentin am Wenigenjenaer Ufer in Jena-Ost. Die Tat hatte sich bereits in der Nacht zu Donnerstag, den 26. April, gegen 0.30 Uhr ereignet. Erst zwei Wochen später fand das Opfer den Mut, die Tat anzuzeigen. Jetzt hat die Familie des Opfers eine Belohnung in Höhe von 1.000 Euro ausgesetzt für Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen. Die Studentin wurde am Wenigenjenaer Ufer durch drei ausländisch aussehende Männer...

  • Jena
  • 26.05.18
  • 64× gelesen
Blaulicht
Der Unfallwagen blieb auf dem Dach liegen

Schwerer Unfall in Jena
66-Jährige überschlägt sich mit ihrem Auto

Am späten Dienstagnachmittag ereignete sich im Jenaer Schweizerhöhenweg ein schwerer Verkehrsunfall. Gegen 17.30 Uhr fuhr eine 66-Jährige mit ihrem Pkw in Richtung Katharinenstraße. Aus bisher noch ungeklärter Ursache verlor sie die Kontrolle über ihr Auto und kam von der Fahrbahn ab. Hier stieß sie gegen einen Baum und überschlug sich. Das Fahrzeug kam auf dem Dach liegend auf der Fahrbahn wieder zum Stehen. Hier wurden noch drei weitere Fahrzeuge, die am Fahrbahnrand geparkt waren,...

  • Jena
  • 23.05.18
  • 992× gelesen
Blaulicht

Wegen "aktueller Ereignisse"
Polizei erhöht ihre Präsenz in Kahla

Wie die Landespolizeiinspektion Jena mitteilt, erhöht die Polizei ihre Präsenz in Kahla. "Aufgrund aktueller Ereignisse wird die Polizei ihre Präsenz in der Stadt erhöhen.", heißt es dazu ion einer Medieninfo. Die Streifentätigkeit in Kahla werde verstärkt und "durchgängig gewährleistet". Des Weiteren ist die Polizeistation in der Jahnstraße 1 tagsüber besetzt und unter Telefon 036424-8440 erreichbar. Außerhalb dieser Zeit nimmt die Polizeiinspektion Saale-Holzland in Stadtroda Anrufe unter...

  • Jena
  • 16.05.18
  • 77× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Vermisstes Kind in Jena gefunden
Siebenjähriger war ausgebüchst

Ein vermisster siebenjähriger Junge konnte gestern Abend durch Einsatzkräfte der Polizei wohlbehalten im Stadgebiet Jena aufgegriffen und anschließend an seine Eltern übergeben werden. Der Knabe war gestern aus der elterlichen Wohnung am Fichteplatz in Jena ausgebüchst. Er hatte das Haus am späten Nachmittag zu Fuß verlassen und war in unbekannte Richtung verschwunden. Die besorgten Eltern vermissten ihn ab 18 Uhr und meldeten dies der Polizei. Die löste eine Öffentlichkeitsfahndung aus und...

  • Jena
  • 08.05.18
  • 283× gelesen
Blaulicht

Die Kriminalitätsstatistik 2017 der LPI Jena
Ein Mordversuch und 22.529 weitere Straftaten

Die Landespolizeiinspektion (LPI) Jena, die für die Städte Jena und Weimar sowie die Landkreise Weimarer Land und Saale-Holzland zuständig ist, hat heute ihre Kriminalstatistik für das Vorjahr bekannt gegeben.  Gesamtzahl der Straftaten Im Jahr 2017 wurden im Schutzbereich der LPI Jena insgesamt 22.530 Straftaten registriert. Im Vergleich zum Vorjahr sind dies 317 Fälle mehr, was einer Steigerung um 1,4 Prozent entspricht. Damit ist die LPI Jena hinter der LPI Erfurt (25.323 Straftaten)...

  • Jena
  • 07.05.18
  • 372× gelesen

Beiträge zu Blaulicht aus