Die Sonntagsmeldungen der Jenaer Polizei
Fahrraddiebstahl, Autoklau und mehr

Symbolbild

Diebstahl eines hochwertigen Fahrrades

Im Tatzeitraum vom 29.08.2018 bis zum 31.08.2018 drangen unbekannte Täter in ein Mehrfamilienhaus im Schweizerhöhenweg ein. Die Täter brachen das Schloss eines dort gesicherten Fahrrades auf und entwendeten dieses Fahrrad im Wert von 2200 Euro. Hinweise zum Sachverhalt nimmt die Polizei Jena (Tel. 03641-810) entgegen.

Autoklau

Ein grauer Audi A4 wurde durch seinen Besitzer im Zeitraum vom 29.08.18 16:30 Uhr bis zum 01.09.2018 14:30 Uhr im Bereich Ernst-Schneller-Straße auf dem dort gelegenen Parkplatz abgestellt. Als der Besitzer sein Fahrzeug erneut nutzen wollte, musste er den Diebstahl feststellen. Hinweise zu möglichen Tätern bitte der Polizei in Jena (Tel. 03641-810) melden.

Dreiste Diebe

In einem Seniorenheim in der Camburger Straße wurden einer älteren Dame am 01.09.2018 gegen 10:00 Uhr Bargeld und Schmuck gestohlen. Unbekannte Täter verschafften sich Zutritt zur Wohnung der Rentnerin und entwendeten aus einem Schrank 300 Euro und Goldschmuck. Hinweise zu möglichen Tätern bitte der Polizei in Jena (Tel. 03641-810) melden.

Körperverletzung

Am 02.09.2018 kam es zu Körperverletzungen in der Johannisstraße. Eine Gruppe von mindestens sechs Personen griff einer weitere größere Personengruppe aus unbekanntem Grund an. Dabei schlugen und traten die Angreifer auf einen Mann ein und verletzten diesen. Eine zur Hilfe eilende Frau wurde derart zurückgestoßen, dass sie zu Boden fiel und sich verletzte. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Jena (Tel. 03641-810) entgegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen