Gospel-Singers Kahla
Gospelchor lädt zum Mitsingen ein!

Gerade sind die „Gospel-Singers Kahla“ von einem erfolgreichen Probenwochenende in Ranis zurück. Der Chor gründete sich 2011 und besteht aus sangesfreudigen Frauen und Männern der verschiedensten Altersgruppen. Er wird geleitet von der Kahlaer Kantorin Ina Köllner.

Die SängerInnen kommen aus Kahla und verschiedenen Orten der Umgebung bis hin nach Jena. Sie alle singen gern und suchen und finden angenehme Geselligkeit und einen Ausgleich zum Alltag mit viel gemeinsamem Spaß. Regelmäßig treffen sie sich in Kahla zur Probe. Gesungen werden traditionelle Gospels und Spirituals, klassische Balladen, bekannte Filmmusiken und afrikanische Rhythmen.

In zahlreichen Konzerten haben die SängerInnen bereits ihre Sangesfreude und Chorqualität unter Beweis stellen können und ihr Publikum mitgerissen. Kürzlich gab es einen besonderen Höhepunkt: das Konzert der „Gospel-Singers Kahla“ zusammen mit dem überregional bekannten Chor+Band „Gospel-Rock“ unter Leitung von Oliver Debus im Nov. 2018 in Kahla.

Herzliche Einladung zum Mitsingen. Haben Sie Mut, geben Sie sich einen Ruck und machen Sie mit bei den "Goapel-Singers Kahla", denn …
… Singen macht Spaß und ist gesund.
… es erwartet Sie eine offene, freundliche Gruppe aus SängerInnen aller Altersstufen.
… Aufritte und Konzerte erzeugen ein wunderbares Gefühl von Geben und Nehmen mit dem Publikum.
Wir proben immer freitags 20 Uhr im Gemeindehaus R.-Breitscheid-Str.1 in Kahla. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich, nur viel Lust zum Singen!
(Kontakt: Kantorin Ina Köllner, Tel. 036424-78549, Mail inakuritz@web.de)

Autor:

Maren Hellwig aus Jena

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.