Jenaer und Inder berichten über Ihre Zusammenarbeit
Timothy Gaikwad zu Besuch in Jena

7Bilder

Der indische Filmproduzent, Musiker und Geschäftsführer der Hilfsorganisation IMCARES spricht im Internationalem Centrum Jena über seine Arbeit in den Slums Mumbais.
Zur Förderung der Deutsch-Indischen Zusammenarbeit.

Er kommt nach Jena und freut sich auf bekannte und neue Gesichter. Eine Möglichkeit in Austausch zu treten und von seiner Arbeit zu erfahren – seine Arbeit auf den Straßen Mumbais, in den Slums, im Rotlichtviertel. Er betreibt ein Kinderheim für Kinder, die von Missbrauch gefährdet sind.

Organisiert von Seek & Care e.V.
Seek & Care e. V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich in Kooperation mit der Organisation IMCARES in Mumbai / Indien einsetzt - für Menschen am Rande der Gesellschaft. Seek & Care e. V. unterstützt IMCARES finanziell und vor aktiv Ort. In den vergangenen Jahren sind junge Menschen aus Jena und Umgebung für mehrere Monate nach Mumbai gegangen und haben ihre eigene Komfortzone verlassen. Die Jenaerin Nancy Reichel, 2. Vorstandsvorsitzende,
informiert über Möglichkeiten des Mitgestaltens.

Jeder ist willkommen sich an der deutsch-indischen Zusammenarbeit zu beteiligen. Ob als Fachkraft, die für einen Zeitraum mit Wissen und Tatendrang vor Ort aktiv wird oder als Akteur in Jena, der die Vereinsarbeit unterstützt.

Nancy Reichel leitete das diesjährige Team, das im Februar für einen zweiwöchigen Kurzeinsatz die Arbeit in Indien kennen lernte. Unter dem neunköpfigen Team waren auch vier Jenaer vertreten. Sie und Freiwilligendienstleistende der letzten Jahre werden am Freitag im Haus auf der Mauer anzutreffen sein. In einem kurzen Reisebericht sprechen sie von ihren Erlebnissen, Kultur-Shocks und Glücksmomenten, die ihnen die interkulturelle Erfahrung bringt.

24. Mai 2019
19:00 Uhr
Gewölbekeller Internationales Centrum „Haus auf der Mauer“
Johannesplatz 26
07743 Jena

Kontakt:
Nancy Reichel (2. Vors.)
01627657065
nancy.reichel@web.de
www.seekandcare.de

Autor:

Nancy Reichel aus Jena

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.