Wussten Sie eigentlich, was Sie am 18. Februar verpasst haben?

7Bilder

Kreuzgewölbe Schöngleina
Einen romantischen Abend im Kreuzgewölbe Schöngleina mit 'TATTOO YOU', das sind Nancy Hertig und Mick Szutor.
Beide Künstler interpretierten überzeugend ihre Leidenschaft zur Musik. Zusammen mit dem Publikum wurde der Abend zu einer musikalischen Zeitreise.
Auf den Zwischenstops von einer Zeit zur anderen erlebten wir Melodien und Gesang die wir schon früher mal von Melissa Etheridge, Tina Dico, Jonny Cash, U2, Ike & Tina Turner, The Rolling Stones, Amy Winehouse, David Bowie und vielen anderen gehört haben. Besonders überzeugte Nancy mit ihrer kraftvollen und ausdruckstarken Stimme.

Mehr Fotos gibt es auf ainfo.de.

TIPP: am Sonnabend den 2. 3. sind die beiden wieder mit von der Partie im Kreuzgewölbe.

Hier ein paar Kostproben der beiden Musiker:

Autor:

Eberhard :Dürselen aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

5 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.