Jena - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Hundeabenteuer
Freunde fürs Leben.

Liebe junge und junggebliebenen Leser! Ich möchte Ihnen heute- als  noch relativ unbekannte Autorin -mein Büchlein " Freunde fürs Leben" vorstellen. Üdo Jürgens sang: "Mit 66 Jahren , da fängt das Leben an." Mit 66 Jahren fand ich endlich den Mut, die abenteuerlichen Geschichten von vier Hundemädchen und ihre Wegbegleiter aus der Hundeperspektive- mit viel Herzblut- nieder zu schreiben. Die bisher statt gefundenen Lesungen fanden regen Zuspruch. Es gelang mir mit den spannenden,...

  • Jena
  • 16.05.19
  • 18× gelesen
3 Bilder

27. Kahlaer Flurzug
Trotz Eiseskälte und Schneefall wurde gewandert

Am vergangenen Samstag (4.5.) war es wieder soweit. Steve Ringmayer lud zum 27. Kahlaer Flurzug. In diesem Jahr führte die Strecke entlang der Flurgrenzen zu den Gemeinden Bibra, Altenberga und Großpürschütz. Los ging es an der Bibraer Landstraße. Bei Eiseskälte und Schneefall ging es durchs Schindlertal hinauf auf den Birkenhain. Auf dem Weg konnte Prof. Dr. Frank Hellwig vieles über Flora und Fauna berichten. Dann ging es weiter hinauf zum Hornissenberg. Dort konnten die ersten Grenzsteine...

  • Jena
  • 05.05.19
  • 247× gelesen

Heute ist der Tag des herzkranken Kindes.
Etwa ein Prozent der Kinder ist betroffen

Etwa eins von hundert Kindern wird mit einem Herzfehler geboren. Am häufigsten ist dabei ein Loch in der Scheidewand zwischen den beiden Herzkammern. Bei wenigen herzkranken Kindern ist keine Operation nötig, aber bei den meisten anderen Kindern entwickelt sich eine Herzschwäche und eine oder mehrere Operationen sind notwendig. Die meisten der Kinder können heute erfolgreich behandelt werden und ihre Lebenserwartung ist gut. 90% erreichen das Erwachsenenalter, bleiben aber lebenslang...

  • Jena
  • 05.05.19
  • 143× gelesen
  •  1
Erster Blick von Menschen auf unsere blaue Erde im August 1978
7 Bilder

Im Weltall wird mit Objektiven von Zeiss fotografiert
Beeindruckender Jahresempfang mit Dr. Sigmund Jähn bei Carl Zeiss Jena!

Wenn Sie einem älteren Semester angehören, werden Sie jetzt erstaunt weiterlesen, denn dann kennen Sie Siegmund Jähn. Gestern Abend zum Jahresauftakt 2019 bei Carl Zeiss Jena wurde der erste deutsche Kosmonaut, der vor etwas mehr als 40 Jahren mit einer Multispektralkamera MKF 6 von Zeiss die Erdumlaufbahn in Richtung Mond verließ, von Prof. Dr. Michael Kaschke, dem langjährigen Vorstandsvorsitzender unserer Zeiss-Firma, begrüßt. Das war spektakulär. Als das Geheimnis, wer Stargast ist, von...

  • Jena
  • 24.01.19
  • 176× gelesen
Das KOBRA-Team der Klinik: (von links) Marika Spatzier, Dr. med. Josef Teuber (Rheumatologe), Sylvia Gruber, Dr. Joachim Abrolat (Geschäftsführer), Dr. med. Jochen Lautenschläger (Rheumatologe).

Klinik an der Weißenburg erhält Zertifikat
Fachkompetenz als Rheumaklinik bestätigt

Die Klinik an der Weißenburg in Uhlstädt-Kirchhasel wurde erneut mit dem Gütesiegel „Zertifizierte Rheumaeinrichtung“ ausgezeichnet. Dieses alle zwei Jahre verliehene Zertifikat beruht auf einem umfangreichen, von den führenden Rheumakliniken Deutschlands entwickelten Qualitätsprozess und wird vom Verband Rheumatologischer Akutkliniken (VRA) im Rahmen eines Qualitätssicherungsverfahren (KOBRA) verliehen. Seit 2014 nimmt das Fachkrankenhaus für Rheumatologie an dem Zertifizierungsprozess teil,...

  • Jena
  • 18.01.19
  • 140× gelesen

Frankfurter Allerlei

Eigentlich ist Frankfurt eine ziemlich moderne Stadt. Business, Architektur und der drittgrößte Flughafen Europas – alles neuester Stand. Vielleicht hat Frankfurt gerade deswegen eine besondere Zuneigung zu Museen ganz unterschiedlicher Art, Ausrichtung und Größe entwickelt. Nach dem Motto: der Zeit immer ein bisschen voraus sein, sie aber trotzdem bewahren. Vielleicht denkt man bei Frankfurt zuerst an Big Business, an Broker, Banken und Börse. Alles richtig – aber eben nicht nur. Denn...

  • Jena
  • 17.01.19
  • 13× gelesen
Für das Team demonstriert Brigitte Wildangel (im Spiegel rechts) an Modell Nadine Hannewald die gerade angesagten Dreh- und Flechttechniken.
3 Bilder

Hochgesteckte „Banane“ - Die hohe Schule des Friseurhandwerks
Weltmeisterin Brigitte Wildangel schult Heubel-Team zu Hochsteck- und Langhaar-Frisuren

Ihren freien Sonntag setzten am 13. Januar 2019 die Haarkünstler der Jenaer Salons von Sven Heubel, Inhaber von „Heubel - Ihr Friseur in Jena“, für das Acht-Stunden-Seminar mit Friseurweltmeisterin Brigitte Wildangel ein. Hatten sie selbst doch diese Weiterqualifizierung zum anspruchsvollen Trendthema Langhaar- und Hochsteck-Frisuren mit der dafür ausgewiesenen Spezialistin angeregt. Hochsteckfrisuren klassisch und in jeder Ära aktuell hätten nach Wildangels Worten in den 50-er Jahren, also...

  • Jena
  • 14.01.19
  • 52× gelesen

Ab sofort Anmeldung möglich
Tag der Berufe am 06.03.2019

Am 6. März öffnen 107 regionale Unternehmen (Jena 48, Saalfeld-Rudolstadt 38, Saale-Holzland-Kreis 26) ihre Türen, damit Schülerinnen und Schüler mehr über die verschiedenen Berufe erfahren können. Dabei gewähren sie Einblicke in die Firma, stellen Anforderungen und Praxis der Ausbildungsberufe vor und beantworten Fragen rund um die Ausbildung. Es besteht die Möglichkeit, hinter die Kulissen zu schauen und die Arbeitsplätze zu besichtigen. In einigen Betrieben kann man sich dann auch selbst...

  • Jena
  • 10.01.19
  • 374× gelesen
Til Schweiger in dem Film "Vier gegen die Bank" (2016)

Kalenderblatt 19. Dezember 2018
Til Schweiger wird 55

Schon gewusst, ... dass Til Schweiger heute 55 Jahre alt wird? Der erfolgreiche Schauspieler, Regisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent (Kokowäh, Keinohrhasen, Honig im Kopf) wurde am 19. Dezember 1963 in Freiburg im Breisgau geboren. Neben seinen Erfolgen vor, auf und hinter der Leinwand engagiert sich Schweiger immer wieder auch gesellschaftlich. So macht er sich unter anderem gegen Kinderarmut in Deutschland stark und gründete 2015 mit der „Til Schweiger Foundation“ eine Stiftung, die...

  • Jena
  • 19.12.18
  • 27× gelesen
Sophia Althaus und Milena Solmecke (v.l.) der studentischen Kommunikationsagentur Goldene Zwanziger e.V.

Hauptwohnsitzkampagne zahlt sich aus
Studieren in Jena bleibt weiterhin attraktiv

Jena, den 14.12.2018 – Die studentische Werbeagentur Goldene Zwanziger e.V. zieht Bilanz: während der diesjährigen Hauptwohnsitzkampagne der Stadt Jena machten 2134 junge Menschen Jena offiziell zu ihrem neuen Zuhause. Zum Jahresende liegen die Zahlen der Stadt Jena zu den neu angemeldeten Haupt- und Nebenwohnsitzen vor. Auch in diesem Jahr bleibt die Zahl der Anmeldungen auf einem guten Niveau. Erneut entschied sich die Mehrheit der Erstsemester dafür, Jena zu ihrem Lebensmittelpunkt...

  • Jena
  • 14.12.18
  • 42× gelesen

Damit ein sehnlicher Wunsch in Erfüllung gehen kann
Spendenscheck an viel Farbe im Grau e. V. durch Malerinnung Ostthüringen

„300 Euro mehr für unsere Wunschaktion 2018“, freuten sich Jana Haucke und Tina Barth. Beide nahmen stellvertretend für ihr fünfköpfiges Frauenteam des Vereinsvorstandes und natürlich für all die Schützlinge am 10. Dezember 2018 am Vereinssitz in Greiz den Spendenscheck von Innungsobermeister Thomas Jüttner und Marcel Kahnt entgegen. Die Entscheidung zur Übergabe der 300-Euro-Spende an den Verein „Viel Farbe im Grau“ fiel den Handwerksmeistern der Malerinnung Ostthüringen leicht, nachdem ihr...

  • Jena
  • 11.12.18
  • 8× gelesen
Matthias Dröschler überraschte Katrin Mohrholz mit seiner großzügigen Spende

Unverhofft kommt oft
Jenaer Unternehmer Matthias Dröschler spendet eintausend Euro für Jenaer Haus EkkStein

Ein besserer Wochenauftakt lässt sich kaum organisieren. Am 10. Dezember 2018 übergab Matthias Dröschler, Geschäftsführer Dröschler Werkstattausrüstung GmbH Jena, seinen Spendenscheck über exakt eintausend Euro und 16 Cent an Katrin Mohrholz von der Elterninitiative für krebskranke Kinder e. V. Überrascht von der großzügigen Spende weiß sie natürlich dennoch schon, dass diese in Erhalt und Bewirtschaftung des Haus EkkStein fließen werde. Hervorhebenswert sein Beispiel, das zunehmend Schule...

  • Jena
  • 11.12.18
  • 206× gelesen
  •  2
Winterliche Saale bei Rothenstein
4 Bilder

Jetzt wird's besinnlich:
Weihnachten an Thüringer Gewässern

Wasser ist das Elixier des Lebens. Warum also nicht zu Weihnachten das Leben feiern? Thüringen ist zwar nicht das wasserreichste Bundesland, verfügt aber über die verschiedensten Gewässerarten, die sich idyllisch in eine abwechslungsreiche Landschaft einfügen. In der Vorweihnachtszeit wird es hier zwischen Bergen, Tälern, Wäldern und Wiesen besonders beschaulich. Die Landschaft lädt auf kleinen, gemütlichen Weihnachtsmärkten ein, dem Trubel der Vorweihnachtszeit zu entkommen. Winterliche...

  • Jena
  • 07.12.18
  • 202× gelesen
  •  1
Milena Solmecke und Sophia Althaus (v.l.) von der studentischen Kommunikationsagentur Goldene Zwanziger e.V.

Home is where your Hauptwohnsitz is!
Jena lockt erneut Studenten mit Ausbildungsprämie

Bereits zum sechzehnten Mal wirbt die studentische Kommunikationsagentur GOLDENE ZWANZIGER gemeinsam mit der Stadt Jena für die Anmeldung des Hauptwohnsitzes. In diesem Jahr schlicht und einfach unter dem Motto: „Home is where your Hauptwohnsitz is“. Auf dem Campus der Friedrich-Schiller-Universität Jena verteilen die Promoter in den ersten Tagen des neuen Semesters nützliche Gimmicks für den Semesterstart wie z.B. ein Gutscheinheft mit Rabatten regionaler Unternehmen. Außerdem erhalten die...

  • Jena
  • 12.10.18
  • 84× gelesen
Frischgebackene Reformationsbrötchen

In Kahla:
Es ist wieder Reformationsbrötchen-Zeit!

Die Kahlaer Bäckerei Blume bietet jetzt wieder bis zum Reformationstag die beliebten "Reformationsbrötchen" an. Dieses ganz besondere Backwerk gibt es nur im Oktober bis zum Reformationstag bei dem traditionsreichen Familienbetrieb zu kaufen. Die leckeren Brötchen werden in der Bäckerei selbst, aber auch bei den Konzerten der Johann-Walter-Woche in der Stadtkirche Kahla verkauft. Für die Herstellung der Brötchen nimmt Bäckermeisterin Susann Blume viel zusätzliche Arbeit in Kauf - und täglich...

  • Jena
  • 02.10.18
  • 47× gelesen
Romy Schneider in dem Film "Die Unschuldigen mit den schmutzigen Händen".

Kalenderblatt 23. September
Romy Schneider vor 80 Jahren geboren

Schon gewusst ..., dass Romy Schneider heute 80 Jahre alt geworden wäre?  Die in Bayern aufgewachsene österreichische Schauspielerin wurde am 23. September 1938 in Wien geboren. Berühmt wurde sie als "Sissi" in der 1955 bis 1957 gedrehten gleichnamigen Filmtrilogie. Als Zwanzigjährige ging sie nach Paris, um anspruchsvollere Rollen zu spielen. Ihr letzter Film war "Die Spaziergängerin von Sans-Souci (1982). In der Nacht vom 28. zum 29. Mai 1982 starb Romy Schneider in ihrer Pariser Wohnung an...

  • Jena
  • 23.09.18
  • 90× gelesen
Moritz Jansen (li.) und Klaus Schlegel unterzeichnen den 200. Lehrvertrag im Handwerk der Region J/SHK für das Lehrjahr 2018/2019
3 Bilder

Nachwuchsgewinnung - Nach der Pflicht nun die Kür
Unterzeichnung 200. Lehrvertrag der Kreishandwerkerschaft Jena/SHK bei Kunitzer Metallpräzisionsbearbeiter

Selbst wenn das Lehrjahr bereits begonnen hat, befindet sich die Suche nach Lehrlingen noch bis 31. Oktober 2018 weiter im Endspurt auf der Zielgeraden. Gelte es doch nach Aussage von KHS-Geschäftsführer Uwe Lübbert, möglichst alle der weiter offenen 52 Lehrstellen zu besetzen. Im Verantwortungsgebiet der Kreishandwerkerschaft Jena/Saale-Holzland-Kreis (KHS) konnte jüngst, am 11. September 2018 die „Schallmauer“ des gesteckten Ziels (mindestens 200 Lehrverträge im Handwerk J/SHK) erreicht und...

  • Jena
  • 13.09.18
  • 95× gelesen
Nach der Preisübergabe - Die Sieger Anton Trost, Mayla mit Mutti Sabrina Schmutzler, Carlotta Künzer (vordere Reihe von links) mit ihren Gemälden und Preisen sowie im Hintergrund die Initiatoren Thomas Jüttner, Uwe Lübbert, Timo Lange, Sebastian Hobert, Caroline Thoß (hintere Reihe v. li.)
3 Bilder

Malerhandwerk absolviert Tue-Gutes-Triathlon
Etappe ZWO - Siegerpreise aus Malwettbewerb 2018 übergeben

Ja, sie male gern und viel, verriet Carlotta Künzer, doch eigentlich zeichne sie lieber mit dem Bleistift Gesichter. Hier möchte die Zehnjährige besonders die Augen sprechen lassen, was sie gerade intensiv übe. Zum Malwettbewerb während Etappe Eins, dem sonnigen Paradiesfest 2018, hätte sie an eine Villa mit Erkertürmchen und an einen strahlenden Regenbogen gedacht und zeichnete dies am Aktionsstand des Malerhandwerks gekonnt. Vielleicht war es aber auch das zu bauende Haus, was neben ihrem...

  • Jena
  • 13.09.18
  • 148× gelesen
Hoffnungsvoll stimmender Nachwuchs für das Handwerk der Region
10 Bilder

Karriere mit Lehre im Handwerk
Feierliche Freisprechung des Gesellennachwuchses und Begrüßung der Lehr-Beginner in den Handwerksbetrieben der Region

Es ist immer etwas Großes, wenn der erste Schritt in einen neuen Lebensabschnitt getan wird. Das Handwerk der Region feiert diesen gleich doppelt: einmal die Freisprechung, bei der die Lehrlinge von ihren Pflichten als Auszubildende freigesprochen werden und nach ihrem erfolgreichen Lehrabschluss nun als Junggesellinnen und Junggesellen ins Arbeitsleben eintreten werden. Zum zweiten das WILLKOMMEN im HANDWERK, also die Feier zum Lehrbeginn mit den Jugendlichen, die ihre Lehre in...

  • Jena
  • 13.09.18
  • 197× gelesen
Der InnoTruck des Bundesforschungsministeriums informiert beim MINT-Festival in Jena mit einer mobilen doppelstöckigen Ausstellung über die Bedeutung und den Nutzen technischer Innovationen.

InnoTruck des BMBF in Jena (11.-13.09.)
Mobile Ausstellung zeigt Technikwelten zum Anfassen und Mitmachen

Hightech für Zukunftsmacher: InnoTruck des BMBF besucht das MINT-Festival der Friedrich-Schiller-Universität Jena Vom 11. bis 13. September zeigt die Initiative InnoTruck des Bundesforschungsministeriums auf dem Gelände des Otto-Schott-Instituts für Materialforschung (OSIM) der Friedrich-Schiller-Universität Jena eine interaktive Ausstellung zur Bedeutung von Forschung und Innovationen. Im Inneren der doppelstöckigen Erlebniswelt können angemeldete Schulklassen an multimedialen Führungen...

  • Jena
  • 04.09.18
  • 55× gelesen
Knirpse vor ihrer schicken KiTa mit Leiterin Dagmar Herrmann (2. v. li.) und Geschenken vom Handwerk - überreicht von Wolfram Schmiedl, Detlef Praechter und Enrico Dunkel-Ziegler (v. links)
4 Bilder

400-Euro-Spendenscheck der Bauinnung Jena/SHK für Kita "Geschwister Scholl" Kahla
Nach tristem Grau erhielt KiTa-Gebäude nun (endlich) neue Fassade in sonnigem Gelb

Regionale Handwerker - flexibel, termintreu und spendabel Bauunternehmen Wolfram Schmiedl, Innungsmitglied des Bauhandwerks und seine Handwerkerkollegen weiterer Gewerke sorgten für weiteren Hingucker in der Porzellinerstadt. Mit einem zünftigen Kinder- und Familienfest wurde jüngst am 17. August 2018 mit den beteiligten Handwerksunternehmen und Vertretern des Trägers Diako Thüringen gem. GmbH der abgeschlossene Komplettumbau gewürdigt und gefeiert. Dafür hatte Detlef Praechter, Obermeister...

  • Jena
  • 19.08.18
  • 290× gelesen
Thomas Dirkes (li) und Günter Reißmann (re.) freuten sich über den stattlichen Spendenscheck von Bernd Mächler.

„Mächler-Spende“ hilft Wünsche erfüllen
Förderkreis teilt Betrag Handwerk-Projekten und dem ASB-Wünschewagen zu

Einen Spendenscheck über 1.870 Euro überreichte Bernd Mächler, Ehrenobermeister der Elektroinnung Ostthüringen, an Thomas Dirkes, Vorsitzender des Förderkreises „Familienfreundliches Jena e. V.“, und an Schatzmeister Günther Reißmann am heutigen Tag in Jena. Und auch über die Verwendung „dieser stattlichen Summe“ wurde nach Dirkes Worten bereits entschieden: „Unter der Überschrift Fördern von Familie-Ausbildung-Handwerk unterstützen wir Schulen bei ihren Selber-Handwerken-Projekten. Mit der...

  • Jena
  • 19.08.18
  • 84× gelesen
Symbolbild

Kalenderblatt 28. Juni
Internationale Tag des Body Piercing

Schon gewusst ..., dass heute der Internationale Tag des Body Piercing ist?  Am 28. Juni 1941 wurde der Künstler James-Mark Ward - besser bekannt als Jim Ward - geboren, der in der Szene als einer der Wegbereiter und Mitbegründer des modernen Body Piercing gilt. Ward eröffnete 1978 das erste kommerzielle Piercing-Studio in Hollywood und war Herausgeber entsprechender Zeitschriften. Ihm zu Ehren haben Piercing-Fans am 28. Juni 2011 den Tag des Body Piercing ins Leben gerufen. Seitdem begeht...

  • Gera
  • 28.06.18
  • 158× gelesen

Kalenderblatt 25. Mai
Tag der vermissten Kinder

Schon gewusst ..., dass heute der Tag der vermissten Kinder ist? Dieser Gedenktag wird seit 1983 in den USA begangen und seit 2002 auch in Europa. Das Datum wurde in den USA in Erinnerung an den Etan Patz ausgewählt. Der damals sechsjährige Junge ist am 25. Mai 1979 auf dem Weg zur Schule für immer verschwunden. Sein Schicksal ist bis heute ungeklärt. In Deutschland wird der Gedenktag seit 2003 von der Elterninitiative vermisste Kinder (http://www.vermisste-kinder.de/) ausgerichtet, auch der...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 25.05.18
  • 186× gelesen
  •  2

Beiträge zu Leute aus