Anzeige

Ein Danke kostet kein Geld!

Anzeige

Leider, konnte ich am Donnerstag den 13.06.2013 in der O T Z nur einen Spender
Namen lesen, der den Traum einer Segeltour für Krebskranke Kinder zur Realität ermöglichte. Er spendete 2000 Euro.
Um diesen Traum erfüllen zu können, benötigte man 15 700 Euro.
Nur durch viele kleine und große Spenden kam dieses Geld zusammen , das alle Spender bestimmt sehr erfreute,da sie den Kindern den Traum mit ermöglichen konnten.
Ohne Namensbenennung, wäre ein D a n k e an alle Spender lobenswert gewesen!!!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige