Stellenangebot für Pflegefachkräfte in Jena einmal anders

Jena ist um einen Weblog reicher geworden, einer besonderen Art. In dem Blog linn.zitronenzucker.de berichten wir über die Pflege in der 1:1 - Betreuung und gleichzeitig möchte wir damit Pflegefachkräfte aller Art diesen Arbeitsplatz im „PflegeZimmer“ und Schulbegleitung näher bringen. Denn Linn sucht für ihr Pflegeteam weitere Pflegefachkräfte, egal ob ausgebildete Kinder-/Kranken- oder Altenpfleger. Heilerziehungspfleger sind mit eingeschlossen.

Dabei geht es im Blog auch gezielt um die Fragen, was wird mir im „PflegeZimmer“ geboten und wie sieht dort die Pflege aus? Welche Arbeitsbedingungen werden in der 1:1 - Betreuung gelebt? Diese Fragen sind nicht nur für Jena und Umgebung für Pflegefachkräfte interessant. Denn auch in anderen Regionen ist die Intensivpflege bei Kindern und Jugendlichen ein wichtiger Arbeitsbereich geworden. Aber leider noch nicht so bekannt, wie es sein könnte.

Denn zum einen ist nicht leicht, jeden aufzuzeigen, wie Pflege in der ambulanten Kinder-/Intensivpflege gelebt wird und welche Pluspunkte für die Pflegefachkräfte damit verbunden werden können. Zum anderen schrecken einige Medienberichte über die ambulante Intensivpflege ab, wenn über die Skandale berichtet wird. Schnell wird dabei vergessen, dass es in der ambulanten Pflege viele Akteure gibt, denen eine gute und klare Versorgung ihrer Patienten wichtig ist und die auch gute Arbeitsbedingungen für ihre Mitarbeiter herstellen wollen.

Schaut mal rein und erzählt davon weiter. Linn dankt es euch: linn.zitronenzucker.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen