Anzeige

Stoyschüler mit Impulspreis des Deutsch-Französischen Jugendwerkes prämiert

Wo: Stoyschule, Paradiesstraße 5, 07743 Jena auf Karte anzeigen
Einige Schülerinnen und Schüler der Klasse BG 11W mit Französischlehrerin Frau Gerst (rechts hinten)
Einige Schülerinnen und Schüler der Klasse BG 11W mit Französischlehrerin Frau Gerst (rechts hinten)
Anzeige

Die Klasse BG 11W teilt mit:
Wir sind der Anfängerkurs Französisch der Klasse BG 11W des Beruflichen Gymnasiums/Schwerpunkt Wirtschaft des Staatlichen Berufsschulzentrums Wirtschaft und Verwaltung „Karl-Volkmar-Stoy“ in Jena und erwerben hier innerhalb von drei Jahren unsere Allgemeine Hochschulreife. Seit Beginn des Schuljahres 2011/2012 stehen wir mit Jugendlichen der Klasse ULIS des Beruflichen Gymnasiums „Amédée Gasquet“ in Clermont-Ferrand in E-Mail-Kontakt. Wir tauschen uns im Rahmen unseres Französischkurses in französischer Sprache via Internet über unsere eigenen Personen, Interessen, Ferien, Sitten und Bräuche zu Festtagen, unsere Schulen, Jena, Thüringen, Clermont-Ferrand sowie über die Auvergne aus. Mit diesem E-Mail-Projekt bewarben wir uns nun erfolgreich für den Tele-Tandem-Förderpreis 2012 des Deutsch-Französischen Jugendwerkes. Die Jury entschied sich, uns den diesjährigen Impulspreis zu verleihen. Die Arbeit unserer Klasse sowie die unserer französischen Partnerklasse wird mit je 200 € und Sachpreisen prämiert. Diesen Preis werden wir sehr sinnvoll einsetzen können, fahren wir doch im März 2013 mit unserer Lehrerin Frau Gerst für eine Woche nach Clermont-Ferrand, um unsere Partnerklasse im Rahmen eines Schüleraustausches, der auch über das Deutsch-Französische Jugendwerk gefördert werden soll, zu besuchen und die Partnerregion Thüringens, die Auvergne, kennenzulernen. Wer unsere Arbeitsergebnisse einsehen möchte, kann dies auf der schuleigenen Homepage der Karl-Volkmar-Stoy-Schule Jena www.stoyschule.de tun. Dort sind auch viele andere Informationen über die zahlreichen Europa-Aktivitäten unserer Europaschule veröffentlicht.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige