Anzeige

Wussten Sie eigentlich, dass es Sachen gibt zu denen im Vergleich Hannibal Lecter wie Mutter Theresa erscheint?

Windräder Bucha
Windräder Bucha
Anzeige

Wir leben in einer Zeit in der der "Supergau" Realität geworden ist, Radioaktivität breitet sich über den Erdball aus, sei es durch Wind oder Wasser. Hier in Deutschland sind wir im Moment noch "relativ" sicher. Ein "Supergau" ist aber nirgendwo auszuschließen!

Da lese ich doch in einer Thüringer Tageszeitung (25.5.) einen Leserbrief von einer Bürger-Mailerin mit dem Titel:
"Beräumung jetzt klären"
Sie schreibt zum Thema Windräder:
[Begin Zitat] "Wer trägt die Kosten der Beräumung der verbrauchten Windradmasten samt Installation und Rotoren nach Ablauf der Pachtzeit? Wie hoch sind diese?" [Ende Zitat]
(Sie geht davon aus, das diese 15-20 Jahre beträgt.)

Mir stockte doch fast das Blut in den Adern als ich das las.
Hat die Bürgerin keine anderen Sorgen als die Entsorgung der Windräder, die gerade (zeitnah) errichtet worden sind um Öko-Strom also ATOMFREIEN Strom zu erzeugen?
Ich frage mich, was wollt ihr dennn!
Ökostrom oder Atomstrom, Freileitungen, die Ökostrom von Nord nach Süd transportieren oder Kraftwerke die mit Kohle oder Öl Energie erzeugen. Wasserkraft- und Pumpspeicherwerke oder ist hier das Fließgeräusch das Wasser zu laut.

In was für einer Zeit leben wir???

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige