Die neue Art des ganzheitlichen Abnehmens

Ein Abnehmbuch, das aus wissenschaftlichen Tatsachen, Wissen aus vielen Kulturen der Welt, afrikanischer Naturlehre sowie eigenen Erfahrungen und Experimenten des Autors besteht? Und das dazu noch praxisbezogen ist und genaue Anleitungen gibt, wie man am schnellsten, effektivsten und gesündesten abnehmen kann? Gibt es das überhaupt? Der Autor und Coach Dantse Dantse, der ursprünglich aus Kamerun stammt und inzwischen 120 Bücher auf Deutsch geschrieben hat, hat vor einiger Zeit ein solches Buch veröffentlicht: "Abnehmen mit Charme" ist der Titel. Und ob man es glaubt oder nicht, aber das Buch zeigt einem u.a. tatsächlich, wie man abnehmen kann ohne Sport treiben zu müssen - sondern nur mit Lebensmitteln! Viele neue Erkenntnisse über das Abnehmen werden in dem Buch vorgestellt: Tatsächlich ist es nämlich so, dass man mit gutem Fett sehr gut abnehmen kann - mit gutem Fett ist hier pflanzliches Öl gemeint, ein echter Fettkiller. Der größte Feind des Abnehmens und des Schlank-Seins ist es, pflanzliches Öl von seinem Speiseplan zu verbannen. Fast genauso wichtig ist eine bittere und basische Ernährung, die so wichtig ist für das Abnehmen. Laut diesem Buch gibt es auch tatsächlich Vitamine, die Kilos schmelzen lassen und drei Kräuter, die Fett selbst im Ruhezustand schmelzen lassen uvm. Das Buch stellt eine ganzheitliche, andere Art der Ernährung und des Abnehmens vor, die nebenbei auch noch Krankheiten bekämpft und gesünder macht. Darüber hinaus zeigt es auch, wie man seinen Darm reinigt, entschlackt und regeneriert - denn ohne einen gesunden Darm bzw. Darmflora ist kein Abnehmen möglich. Wie bei fast allen Dingen spielt auch die Psyche beim Abnehmen eine große Rolle. Deswegen zeigt das Buch auch auf, welche psychischen Faktoren besonders wichtig beim Abnehmen sind und welche das Abnehmen total blockieren können. Mit "Abnehmen mit Charme" ist auch der berüchtigte JoJo-Effekt Geschichte, denn das Buch zeigt, wie man ihn vermeidet.Auch Hungerattacken gehören der Vergangenheit an, denn mit der vorgestellten Ernährungs- und Abnehmmethode ist man satt und nimmt trotzdem ab. Das ist aber längst nicht alles. Da das Buch ein "ganzheitliches" Abnehmbuch ist, zeigt es einem z.B. auch: warum kalt duschen Fett verbrennt, wie Wasser sowohl schlank als auch dick machen kann, warum man den Verzehr von sehr kalten und sehr warmen Speisen vermeiden sollte - der Grund, warum jemand nicht abnimmt, kann möglichweise in einem kleinen Detail liegen. Wie z.B. den Tee, den dieser Jemand jeden Abend frisch aufgebrüht und heiß trinkt. Der Autor, der selbst aus Afrika kommt, verrät in diesem Buch auch, warum die meisten Afrikaner muskulöser sind als die Europäer, warum sie häufig eine straffere und glattere Haut haben, warum afrikanische Frauen weniger Cellulite haben als europäische Frauen. Und sogar, wie man - wenn man es denn möchte - an bestimmten Körperstellen zu- oder auch abnehmen kann. Denn das kann man, auch wenn uns das immer wieder anderd gesagt wird. Es gibt tatsächlich bestimmte Lebensmittel, die Fett an bestimmten Körperstellen schmelzen lassen. So kann man gezielt Fett an Bauch, Oberschenkel, Hüfte, Brust usw. verlieren.Angereichert ist das Buch zudem mit Kochrezepten und Smoothie-Rezepten, die super schmecken und Kilos schmelzen lassen. Sie sind würzig, fruchtig und sind schnell hergerichtet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen