Exkursion im Henry-van-de-Velde-Jahr nach Gera: Haus Schulenburg und St. Salvatorkirche

Jede der Wangen der Kirchenbänke in der St. Salvatorkirche Gera ist ein Unikat.
7Bilder
  • Jede der Wangen der Kirchenbänke in der St. Salvatorkirche Gera ist ein Unikat.
  • hochgeladen von Steffen Weiß

Im Rahmen des Van-de-Velde-Jahres 2013 lädt die Impulsregion Interessenten aus Jena zur Exkursion zum Haus Schulenburg Gera am Sonntag, dem 3. Februar, ein.

Beginn der Führung in Gera: 15.00 Uhr (Museumseintritt erforderlich)
Haus Schulenburg Gera, Straße des Friedens 120 (an der B2), 07548 Gera
www.haus-schulenburg-gera.de

Interessenten aus Jena und dem Saale-Holzland Kreis sind in eigener Verantwortung zur Mitfahrt eingeladen.
Anreise:
- per Bahn bis Gera Süd und ca.1 km Fußweg, Abfahrt Jena-West 13.23
und 13.43 Uhr möglich zum Beispiel mit Thüringeticket bis zu 5 Personen je Ticket
- per PKW (individuelle Anreise)

Anschließend
Ab 16.30 Uhr Führung in der Jugendstilkirche St.Salvator Gera, Nicolaiberg, 07545 Gera
(Erreichbar mit Stadtbus 17 Haltestelle : An der Eibe ab 16.08 Uhr bis Schillerstr. an 16.21 Uhr)

Rückfahrt nach Jena-West immer stündlich: 17.05, 17.35, 18.05, 19.05, 19.35 Uhr ab Gera Hbf.

Mehr über Haus Schulenburg ist hier zu erfahren:

http://www.meinanzeiger.de/themen/haus-schulenburg.html

Mehr über die St. Salvatorkirche ist hier zu erfahren:

http://www.meinanzeiger.de/gera/themen/st-salvatorkirche.html

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen