Anzeige

Fotorecht: Recht am Bild eigener Sachen?

Ein Blitzer - ein Fahrzeug des öffentlichen (un)Rechtes. (Parken im Parkverbot)
Ein Blitzer - ein Fahrzeug des öffentlichen (un)Rechtes. (Parken im Parkverbot)
Anzeige

Autokennzeichen sind Urkunden und tragen damit Offizialcharakter und sie fallen damit nicht unter das Persönlichkeitsrecht (sie sind eine Sache!).

Durch die Aufnahme eines PKW auf einer öffentlichen Straße werden weder das Hausrecht noch die Privatsphäre des Eigentümers verletzt.

Für den Betrachter ist das Kennzeichen kein personenbezogenes Datum sondern ein Kryptum.

Er hat in der Regel keine Möglichkeit(!) das Kennzeichen einer Person zuzuordnen.

Wer nicht will, dass sein Auto auf der Straße fotografiert wird, darf es dort nicht abstellen!

Mehr zum Fotorecht gibt es hier.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige