Anzeige

Kinderlachen

Anzeige

Nun mal ehrlich - wann habt Ihr das letzte mal so unbeschwert gelacht und euch über was gefreut.
Auch wenn einem nicht immer danach ist sollte man der Heilkraft des Lachens vertrauen.
Lachen öffnet, Lachen erleichtert, Lachen fördert die Glückshormonproduktion, Lachen spendet Energie.
Wenn ihr nicht Lacht, Lachen andere - aber über euch!
Also: Wenigstens einmal am Tag gelacht und Lachen wirkt wie ein Jungbrunnen!

Dies ist ein kostenloser Gesundheitstipp!
Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen sie ihren Arzt oder Apotheker.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige