11. Mai 2019 – ein historischer Tag in Thüringen
1. Thüringer Gorodki Meisterschaft

2Bilder

Die 1. Thüringer Gorodki Meisterschaft fiel buchstäblich ins Regenwasser. Doch die Protagonisten ließen sich nicht davon abbringen und verabredeten sich für den nächsten Tag. Kein Regen, trockene Wettkampfstätte, nach dem Einwerfen begann der Wettkampf. 5 Teilnehmer kämpften im Einzel um den Titel. Leider war einer der Favoriten verletzungsbedingt nur in der Lage den Schreibblock zu halten. Nachdem jeder Teilnehmer seine 20 Würfe gemacht hatte, standen die Sieger fest. Das Ziel des einzigen deutschen Teilnehmers (Gisbert), endlich unsere slawischen Mitbürger zu bezwingen, ging trotz harter Trainingswochen zuvor nicht ganz auf. Immerhin konnte er deren Phalance durchbrechen und mit 20 Punkten den 2. Platz einnehmen. Einer der Favoriten, Konstantin, siegte mit 3 Punkten Vorsprung. Der 3. Platz war auch eine Überraschung. Aleksej konnte sogar seinen bis dato besseren Vater Wladimir auf die hinteren Ränge verweisen.
Inzwischen waren die Bratwürste durchgebraten, Gurken und Paprika von den Frauen aufgeschnitten, so dass die Pause für eine Stärkung genutzt wurde. Leider war das Bier zur Halbzeit schon alle. Da werden doch nicht einige Sportler schon vorher zur Flasche gegriffen haben?
Dann stand der Teamwettbewerb an. Die favorisierte Mannschaft mit Gisbert, Wladimir und Simon ging von Beginn an in Führung und hielt die Führung souverän bis zum Ende.
Ein sonniger Tag ging zu Ende, auf den Gesichtern aller zufriedene Mienen. Im nächsten Jahr wünschen wir uns mehr Teilnehmer und Gisbert will endlich als erster Deutscher einen Gorodki Wettbewerb gewinnen. Dazu hat er jedoch schon am 22. Juni Gelegenheit, wenn das Jenaer Gorodki Team zum Beach Gorodki Turnier nach Kiel fährt.

Autor:

Gisbert Giring aus Jena

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.