2. offene Obstwein-Wanderung im Reinstädter Grund

5Bilder

2. offene Obstwein-Wanderung im Reinstädter Grund

Termin: 8. Oktober 2016
Veranstalter: Förderkreis des USV Jena e. V., Grund Genug e. V.

Gesamtleitung: Dr. H.-G. Kremer
Organisation: Alexander Pilling
Streckenführung: Dr. Hans-Georg Kremer

Gruppenwanderung (max. 15km im landschaftlich reizvollen Reinstädter Grund. Der/ die langsamste Teilnehmer/in bestimmt das Tempo der Gruppe. Es wird die gesamte Strecke gemeinsam absolviert. Durch kleine Pausen wird dafür gesorgt, dass die Gruppe immer in Sichtweise zusammen bleibt.
Es sind 2 Versorgungspunkte eingeplant, wo es außer Wasser jeweils eine Sorte Apfelwein und Spezialitäten der Region zur Verkostung gibt. Das moderate Wandertempo in Verbindung mit regelmäßigen, regenerativen Pausen und Erläuterungen zur Kulturlandschaft „Reinstädter Grund“ verhilft auch weniger geübten Wanderern, bei etwas Vorbereitung, eine erfolgreiche Teilnahme.

Ablauf:
Start am Samstag, den 8. Oktober 2016 um 10.00 Uhr
Treffpunkt: An der Kemenate in Reinstädt

Strecke:
Die Strecke ist nicht markiert. Nur der Wanderleiter kennt den genauen Verlauf. Ziel ist wieder an der Kemenate in Reinstädt. Wechselkleidung kann am Start deponiert werden. Im Ziel ist eine Versorgung eingerichtet.

Alle erhalten eine Teilnehmerurkunde. Für Interessenten werden Obstweine und Säfte zum Kauf angeboten.

Begrenzte Übernachtungsmöglichkeiten sind bei sofortiger Anmeldung im Landhotel - Ferienhof „Reinstädter Grund” http://www.ferienhof-th.de/ möglich.
Startkosten:

15km-Obstweinwanderung: 20,- €, für USV-Mitglieder 15,- €
Bankverbindung:
Bank: Sparkasse Jena
Kontoinhaber: USV Jena
IBAN: DE36 8305 3030 0000 0483 64
BIC: HELADEF1JEN
Stichwort: Förderkreis-Obstwein-Marathon

Das Teilnehmerfeld ist auf 40 limitiert.
Meldeschluss: 30. September 2016

Autor:

Hans-Georg Kremer aus Jena

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.