Knapp 400 Starter
31. Jenaer Duathlon – powered by Triathlon-laden.de

2Bilder

Pünktlich zur 31. Auflage hatte das Wetter doch etwas Erbarmen und es gab zumindest keinen Schneeregen wie am Vortag. Bei einstelligen Temperaturen kamen knapp 400 Athleten in die Jenaer Oberaue um die Thüringer Meister sowie Hochschulmeister im Duathlon zu küren.

Im Hauptwettkampf über 10km Lauf, 40km Rad und 5km Lauf gaben Favorit und Vorjahressieger Theodor Popp (TSV 1880 Gera-Zwötzen) sowie René Trillitsch (Triathlon Jena/KS-Sportsworld) vom Start weg das Tempo vor. Mit fast 1,5 Minuten Vorsprung vor den Verfolgern ging es auf die gesperrte Stadtrodaer Straße. Theo konnte mit der schnellsten Radzeit des Tages seinen Vorsprung ausbauen und im abschließenden Lauf seinen Titel als Thüringer Duathlonmeister verteidigen. Hinter ihm entwickelte sich ein spannender Dreikampf ums Podium. Christian Hupel (Triathlon Jena) konnte sich im abschließenden Lauf noch einen Position nach vorne schieben und den 2. Platz vom Vorjahr verteidigen. Den Bronzerang sicherte sich Ricardo Ammarell (HSV Weimar) vor René Trillitsch. Mit Gunther Frauendorf auf 8 und Hauptsponsor Thomas Peto vom triathlon-laden.de auf 10 kamen 2 weitere Jenaer unter die Top 10. Theodor Popp ist somit im Rahmen der adh-open neuer Deutscher Hochschulmeister im Duathlon vor Rene Trilllitsch und Daniel Eich (MLU Halle).

Im Damenrennen entschied Maja Betz (SC Ostheim) erstmalig den Jenaer Duathlon für sich. Mit knappem Vorsprung vor Andrea Gießmann (LTV Erfurt) nach den ersten 10km konnte sie den Abstand auf dem Rad ausbauen und freudestrahlend als erste über die Ziellinie sprinten. Sie sicherte sich somit ebenfalls den Titel Deutsche Hochschulmeisterin 2019 im Duathlon. Mit einer sehr starken Leistung auf dem Rad sicherte sich Cormelia Hiller (LTV Erfurt) den Silberrang und den Thüringer Meistertitel vor ihrer Vereinskameradin Andrea Gießmann.

Im Jedermannwettkampf über die halbe Distanz (5-20-2,5) siegten Eric Quellmalz (Triathlon Jena) bei den Männern und Katrin Altmann bei den Damen.

Bei den Nachwuchswettkämpfen gab es nachfolgende Sieger. Die Altersklassen Schüler C, Schüler B und Schüler A sowie für die Jugend B und Jugend A waren gleichzeitig Teil der Wettkampfserie der Mitteldeutschen Kinder- und Jugendrangliste (KRL).

Schüler D männlich: Chester Freitag (AC Apolda)
Schüler D weiblich: Marlene Schille (TSV 1880 Gera-Zwötzen)
Schüler C männlich: Niklas Oswald (LTV Erfurt)
Schüler C weiblich: Aimee Nasse (HSV Weimar Triathlon)
Schüler B männlich: Jan Prell (SV Halle Triathlon)
Schüler B weiblich: Phoebee Reinhold (Triathlon Jena)
Schüler A männlich: Nikolai Prell (SV Halle Triathlon)
Schüler A weiblich: Kim Julie Wolfram (HSV Weimar Triathlon)
Jugend A männlich: Maximilian Kaiser (TV Barchfeld)
Jugend A weiblich: Sophie Gießmann (LTV Erfurt)
Junioren männlich: Jonas Hering (HSV Weimar Triathlon)
Junioren weiblich: Emilia Schmidt (Triathlon Jena)

Alle Ergebnisse unter:
https://coderesearch.com/sts/services/10050/1443/further/-/-

Der Triathlon Jena e.V. gratuliert allen Finishern recht herzlich zu den Ergebnissen! An dieser Stelle nochmals einen großen Dank an alle fleißigen Helfer und an unsere Sponsoren und Partner.

Wir freuen uns bereits jetzt auf ein Wiedersehen beim Jenaer Paradiestriathlon im Juni!

Bilder: Philipp Leiteritz

Autor:

Reiner Wunderlich aus Jena

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.