Bogensport in Jena
Abschluss der Landesklasse/-liga in Jena

16Bilder

SV GutsMuths Jena - Bogenschiessen - richtet letzten Wettkampftag in der Thüringenliga aus

Am Sonntag, 03. Februar, nur einen Tag nachdem unsere 1. Mannschaft in der 1. Bundesliga Nord sich den 1. Platz sicherte, stand der letzte Ligatag in der Landesklasse und Landesliga in Jena auf dem Programm.

Schon am Samstag Nachmittag begannen viele fleißige Hände, die Halle dafür herzurichten. Dank der Unterstützung durch das Autohaus AVANTOS-Automobile Jena konnten wir die Scheiben samt Ständer vom Bogenplatz in Halle transportieren. Unser Liga-Leiter hatte schon einen Plan vorbereitet, so dass die Scheiben maßgenau platziert werden konnten und die entsprechenden Linien geklebt. Zeitgleich wurden die Pfeilfangnetze aufgehangen, die Auflagen auf die Scheiben genagelt und noch einige weitere kleine Handgriffe, so dass am Sonntag früh alles vorbereitet ist.

Am Sonntag früh um 8 Uhr standen die ersten Sportler schon in der Halle und bereiteten sich vor. Die Mannschaften der Landesklasse waren am Vormittag am Start. Die Matches, Jeder gegen Jeden, verliefen wie am 3. Wettkampftag, so dass es in der Tabelle keine Änderungen gab. Es siegte der SV Weiß Blau Weißensee und darf in der nächsten Saison in der Landesliga sein Können unter Beweis stellen. Unsere 3. Mannschaft hielt ihren 4. Platz.

Am Nachmittag startete die Landesliga und es zeichnete sich ein harter und spannender Kampf um den 1. Platz ab. Hier lagen die 2. Mannschaft vom SV GutsMuths Jena und vom Obermaßfelder SV Punktgleich vorn. Unsere 2. Mannschaft hat sich vom 3. Platz am 1. Wettkampftag auf den 1. Platz vorgearbeitet. Im 5. Match kam der SV GutsMuths gegen INTEGRA Gera nicht über ein 1:1 hinaus, der Obermaßfelder SV gewann alle Matches. Also entschied das letzte Match, SV GutsMuths 2 gegen Obermaßfelder SV musste die Entscheidung bringen. Den Obermaßfeldern würde ein Unentschieden reichen. Nach vier Sätzen packenden Sätzen, wo es Punktgleichheit gab bzw. ein Ring entschied, stand es dann 6:2 für den SV GutsMuths 2, welche sich damit zum Ligasieger 2018/19 krönte.

Wir Bogensportler fiebern jetzt dem 23. Februar 2019 entgegen. Dann findet das Finale der Bundesliga in Wiesbaden statt, dort geht es zwischen den jeweils 4 Erstplatzierten der 1. Bundesliga Nord und Süd um den Titel "Deutscher Meister"!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen