Wandern um Jena
USV Seniorenwandergruppe beim Adventsmarkt in Tonndorf

3Bilder

Auf den Spuren von Constantin Helmrich war die Wandergruppe vom USV-Seniorensport bei ihrer 35. Wanderung unterwegs. Start war in Holzdorf bei Weimar und Ziel war der Adventsmarkt auf Schloss Tonndorf. Helmrich war auf der Strecke mit einer Wandergruppe vom Thüringer Waldverein Jena um 1910 unterwegs. Seitdem ist diese Tour kaum wieder gewandert worden. Finanziell unterstützt durch die Abteilung Seniorensport und die Stiftung Seniorensport bei der Stiftung Annedore Lebenshilfe besuchte die Gruppe den alternativen Adventsmarkt im Schloss Tonndorf und um nach einer ausgiebigen Pause nach München bei Bad Berka weiterzuwandern. Hier endete die 19 Kilometer lange Tour für die 30 Wanderfreundinnen und -freunde. Die 36. Wanderung startet am 5. Januar um 9.30 Uhr am Bahnhof Töppeln.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen