Arme hoch und jede Menge Spaß! Etwa 100 Bewegungsfreudige aller Altersklassen kamen in der DRK-Dreifelderhalle am Jenzigweg zusammen, um die Magie von Zumba selbst zu erleben und bei lateinamerikanischen Rhythmen und Choreographien gemeinsam zu tanzen.

Zufriedene und glückliche Gesichter am Ende der gemeinschaftlichen Aktion zeigten, dass das Ziel, Spaß an aktiver Bewegung zu wecken sowie das soziale Miteinander und die Integration zu fördern und Vorurteile abzubauen, voll und ganz erreicht wurde. Leistet doch Bewegung einen wesentlichen Beitrag zu einer gesunden Entwicklung. Sich in, mit und durch Bewegung zu entwickeln, heißt auch, bedeutsame Lebenskompetenzen und Erfahrungen zu sammeln.

Vielen Dank an alle Sponsoren und Mitwirkenden, die das Event tatkräftig unterstützt und zum Gelingen beigetragen haben!

Autor:

Jana von Jan, Öffentlichkeitsarbeit DRK-KV Jena-Eisenberg-Stadtroda e.V. aus Jena

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.