Horrorcrash bei Heroldishausen
16-Jährige stirbt bei Verkehrsunfall

Symbolbild

10.10.2017 – 08:14Uhr: 

Am Montagabend wurden bei einem schweren Verkehrsunfall im Unstrut-Hainich-Kreis eine Jugendliche getötet und zwei Personen schwer verletzt. 

Gegen 20.45 Uhr fuhr ein 27-jähriger Autofahrer auf der Straße aus Seebach kommend in Richtung Heroldishausen. Mit im Fahrzeug waren ein 18-Jähriger und eine 16-Jährige. Aus bisher noch ungeklärter Ursache kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte in der weiteren Folge mit einem Baum. Dabei wurden alle Insassen schwer verletzt. Die 16-Jährige erlag ihren schweren Verletzungen auf dem Weg ins Krankenhaus.

Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an. Zur Klärung der genauen Unfallursache war ein Gutachter vor Ort. Nach bisherigen Erkenntnissen war das Unfallfahrzeug nicht zugelassen und der Fahrer nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis.

Autor:

meinanzeiger .de aus Erfurt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.