Sie wollten's doch nur verschenken
Nordthüringer montieren Verkehrsschild ab

Symbolbild

Landespolizeiinspektion Nordhausen - 22.12.2017, 10:07 Uhr:

Die Suche nach einem Geburtstagsgeschenk endete am Donnerstagabend für vier Nordthüringer mit einer Anzeige.

Polizisten hatten die vier in Mühlhausen beim Abmontieren eines Verkehrszeichens erwischt. Das Verkehrszeichen, Geschwindigkeitsbegrenzung 30, sollte einen runden Geburtstag bereichern. Stattdessen gab es nun eine Anzeige wegen des versuchten Diebstahls. Autofahrer müssen also auch weiterhin in der Heyeröder Landstraße den Fuß vom Gas nehmen. Das Verkehrszeichen steht wieder an Ort und Stelle.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen