8. Jugendkunstbienale 2014

Sei dabei!

In diesem Jahr findet bereits die 8. die JugendKunstBiennale des nordthüringischen Städtenetzes SEHN statt, ein alle zwei Jahre stattfindender Kunstwettbewerb für Kinder und Jugendliche aus ganz Nordthüringen, der sich der Förderung des bildnerischen Nachwuchses verschrieben hat. Alle Kinder und Jugendlichen aus Nordthüringen zwischen 6 und 25 Jahren sind aufgerufen, sich daran zu beteiligen.

Ebenso dürfen sich dabei aber auch alle Kunsterzieher, Eltern und sonstigen Förderer von Kindern und Jugendlichen angesprochen fühlen, die die jungen Talente kennen, die bei diesem Wettbewerb ihre Chance ergreifen und mitmachen sollten. Die durch eine Jury aus Jugendlichen und Fachleuten ermittelten Gewinner dieses Wettbewerbs erhalten Geld- und interessante Sachpreise. Die 100 besten Werke werden in einer Ausstellung, dieses Jahr in der Crucis-Kirche in Sondershausen, vom 12. September bis 26. Oktober 2014 zu sehen sein und in einem begleitenden Katalog abgebildet werden.
Zugelassen sind: Malereien, Zeichnungen, Druckgrafiken, künstlerische Fotografien, Collagen, Skulpturen, dreidimensionale Objekte oder Installationen, künstlerische Textilarbeiten, Entwürfe für großformatige Graffitis oder künstlerische Performances auf DVD. In diesem Jahr wurde bewusst auf ein Thema verzichtet, um damit die eingereichten Werke allein nach ihrer künstlerischen Qualität und Originalität beurteilen zu können.

Vom 30. Juni bis 03. Juli und vom 7. bis 10. Juli 2014, jeweils von 14.00 bis 18.00 Uhr, können die Werke in der JKSM - Jugendkunstschule Mühlhausen abgegeben werden. Sie sollten mit Name, Vorname, Alter, Adresse, Telefonnummer (wenn möglich auch Schule), Titel des Werkes und genaue Angaben zur Technik, versehen sein.

Bereits am 21. Juli tagt die Jury, bei der auch erstmals Kinder und Jugendliche neben den Fachleuten aus Schule, Kunst, Museen und den beteiligten Städten mitwirken.
Verantwortlich für die JugendKunstBiennale ist das Städtenetz SEHN, welchem neben der Regionalen Planungsgemeinschaft Nordthüringen die Städte Bad Langensalza, Leinefelde-Worbis, Nordhausen und Sondershausen sowie projektbezogen Bad Frankenhausen, Heilbad Heiligenstadt und Mühlhausen angehören. Hauptsponsoren sind das Thüringer Ministerium für Bau, Landesentwicklung und Verkehr sowie die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen, die Nordthüringer Sparkassen und die Nordthüringer Landräte.

Ausschreibung Jugendkunstbianale 2014.pdf

Autor:

Steffi Molle JKSM - JugendkunstschuleMühlhausen aus Mühlhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.