Anzeige

Ehrenamt? Ehrensache!

Wo: Stadtverwaltung Mühlhausen, Ratsstraße 19, 99974 Mühlhausen/Thüringen auf Karte anzeigen
Hilfe beim Lesen lernen, für viele Senioren eine Gelegenheit, die Enkelgeneration zu treffen.
Hilfe beim Lesen lernen, für viele Senioren eine Gelegenheit, die Enkelgeneration zu treffen.
Anzeige

Die Stadt Mühlhausen zeichnet jährlich besonders verdiente Mitbürger für ihre vielseitige und außergewöhnliche Einsatzbereitschaft im Ehrenamt aus. Hierzu sind die Vertreter der in Mühlhausen tätigen Vereine, Verbände und Selbsthilfegruppen, in denen Personen aus dem kulturellen, sportlichen und sozialen Bereich ehrenamtlich tätig sind, auch 2011 herzlich eingeladen.

Um das ehrenamtliche Engagement der Bürger, deren außerberuflicher freiwilliger Einsatz Lob und Anerkennung verdient, auszeichnen zu können, bittet die Stadtverwaltung alle vorgenannten Vereine, Verbände und Selbsthilfegruppen, ihre Auszeichnungsvorschläge mit einer aussagefähigen Begründung schriftlich im Amt für Jugend, Sport und Soziales einzureichen. Des Weiteren sind Bilder, die einen Einblick in die Tätigkeiten der Ehrenamtlichen geben und zu der Feierstunde präsentiert werden, ausdrücklich erwünscht.

Die Bilder können der Verwaltung direkt per E-Mail unter Sozialamt@stadtverwaltung.muehlhausen. de zugesandt werden. Die Festveranstaltung zum diesjährigen Tag des Ehrenamtes steht unter dem Motto "Ehrenamt ist Ehrensache". Sie findet am 18. November um 18 Uhr im Geschwister- Scholl-Heim/Mehrgenerationenhaus statt.

Für die Teilnahme am Festakt wird um vorherige Anmeldung gebeten. Das entsprechende Formular gibt es auf der Homepage der Stadtverwaltung unter www.muehlhausen. de (Rathaus/Formulare/ Amt für Jugend, Sport und Soziales) sowie im Amt für Jugend Sport und Soziales in der Ratstraße 25.

Einsendeschluss für die Auszeichnungsvorschläge und Bilder ist der 31. August 2011. Die Einreichung der Anmeldeformulare sollte bis zum 30. September 2011 erfolgen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige