Neues Kita-Gelände für kleine Entdecker
Förderverein der Kindertagesstätte Vogteier Knirpse e.V. wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Der Verein fördert mit dem Ausbau des Außengeländes der Kindertagesstätte die kindliche Neugierde und Entdeckerlust der Kleinsten und trägt so zu ihrer individuellen Entwicklung bei.
  • Der Verein fördert mit dem Ausbau des Außengeländes der Kindertagesstätte die kindliche Neugierde und Entdeckerlust der Kleinsten und trägt so zu ihrer individuellen Entwicklung bei.
  • Foto: Förderverein der Kindertagesstätte Vogteier Knirpse e.V.
  • hochgeladen von Tower PR

Vogtei, 21.06.2019 – Der Förderverein der Kindertagesstätte Vogteier Knirpse e.V. erhielt für sein bemerkenswertes Engagement für seine Schützlinge eine Förderung in Höhe von 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung. Der Verein fördert mit dem Ausbau des Außengeländes der Kindertagesstätte die kindliche Neugierde und Entdeckerlust der Kleinsten und trägt so zu ihrer individuellen Entwicklung bei.

Die Einrichtung hat sich, getreu dem Motto „Natur bildet“, zum Ziel gesetzt, das Bildungspotenzial natürlicher Räume auszuschöpfen. Durch die Umgestaltung der Außenanlage der Kindertagesstätte sollen die Möglichkeiten einer natürlichen Umgebung pädagogisch und spielerisch nutzbar gemacht werden, sodass Freude am Entdecken und Lernen bei den Kindergartenkindern gefördert wird. Das Außengelände wurde bereits von Fachfirmen umstrukturiert, sodass beispielsweise eine Sandfläche, ein Kriechtunnel und eine Felshöhle entstanden sind.

Im nächsten Schritt sollen die Kinder mithilfe der Eltern- und Erzieherschaft Bäume und Sträucher pflanzen und ein Hochbeet anlegen. So bekommen die Kleinsten nicht nur die Möglichkeit selbst bei der Gestaltung der Kindertagesstätte mitzuwirken, sondern sich auch langfristig um die Pflege der Pflanzen zu kümmern. „Besonders wichtig ist es uns, dass die Kinder eine Beziehung zur Natur aufbauen und einen verantwortungsvollen Umgang mit dieser erlernen“, betonte Mareike Hilke, Vorsitzende des Fördervereins.

Die Förderung der Town & Country Stiftung soll vor allem für die Anschaffung der Hochbeete und Gartenwerkzeugen für die Kinder aufgewendet werden. „Ich finde es toll, dass den Kindern mit dem neuen Außengelände ein Raum geschaffen wird, in dem sie ihren Entdeckergeist ausleben können“, sagte Aline Hildebrandt, Botschafterin der Town & Country Stiftung.

Die Town & Country Stiftung vergibt bereits zum siebten Mal in Folge den Town & Country Stiftungspreis zugunsten von benachteiligten Kindern und Jugendlichen. Der diesjährige Spendentopf beinhaltet Fördermittel in einer Gesamthöhe von fast 600.000 Euro. Bundesweit werden 500 gemeinnützige Einrichtungen und Projekte mit jeweils 1.000 Euro gefördert. Zusätzlich wird ein herausragendes Projekt pro Bundesland mit einem zusätzlichen Förderbetrag von je 5.000 Euro prämiert. Diese finale Auszeichnung findet im Rahmen der Town & Country Stiftungsgala im Herbst 2019 statt.

Über die Town & Country Stiftung:
Die Town & Country Stiftung wurde 2009 von Gabriele und Jürgen Dawo gegründet und unterstützt mit dem Stiftungspreis gemeinnützige Einrichtungen, die sich für benachteiligte, kranke und behinderte Kinder und Jugendliche einsetzen. Dank des Engagements der Town & Country Lizenzpartner kann die Stiftung jährlich bedürftige Kinder und Familien fördern und freut sich über weitere Unterstützer.
Weitere Informationen zur Town & Country Stiftung finden Sie unter www.tc-stiftung.de

____________________________________________

Town & Country Stiftung
Anger 55/56
99084 Erfurt

Medien-Ansprechpartnerin:
Tower PR
Huong Tran Thi Thu
Telefon: 03641-8761182
E-Mail: pr@tc-stiftung.com

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen