Sonderführung "Vergessene Kirchen" am 17.09.2016

Elf mittelalterliche Kirchen prägen noch heute das Stadtbild der historischen Freien Reichs- und Hansestadt Mühlhausen. Doch es gab früher eine weitaus größere Anzahl an Kirchen, die es neu zu entdecken gilt. Eine Sonderführung der Tourist Information wird vier Standorte einstiger Kirchen näher erläutern und über die Geschichte dieser Kirchen berichten. Von den ehemaligen Gotteshäusern lagen zwei innerhalb und zwei außerhalb der Inneren Stadtmauer. Diese waren die Brückenklosterkirche Maria Magdalena sowie St. Peter und Paul als Dominikaner- und Klosterkirche im inneren Stadtmauerbereich, ebenso St. Margareten und St. Johannis in der Vorstadt. Von den genannten Kirchen sind zum Teil noch Mauerreste vorhanden, andere sind nur noch durch Berichte und Zeichnungen des Mühlhäuser Archivs bekannt. Eine Anmeldung zur Führung ist bei der Tourist Information Mühlhausen, Tel. 03601-40 47 70 erforderlich.

Start der Führung: Tourist Information Mühlhausen
Veranstalter: Tourist Information Mühlhausen, Tel. +49 3601 404770, service@touristinfo-muehlhausen.de

Autor:

Cindy Michael (Tourist Information Mühlhausen) aus Mühlhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.