Nobbi besuchte die THEPRA-Kitas Weinbergen

Beim Wasserfesttanz machten alle mit und bekamen ein Base-Cap von Nadine
  • Beim Wasserfesttanz machten alle mit und bekamen ein Base-Cap von Nadine
  • hochgeladen von Ruthild Vetter

BOLLSTEDT. Wie schnell aus einem verregneten Frühlingstag ein Tag am Strand mit Sonne und Spaß werden kann, erlebten die Kinder der THEPRA Kindereinrichtung „Kinderland“ in Bollstedt in dieser Woche. Nobbi, ein großer blauer Seehund, ist das Maskottchen der gemeinsamen Aktion von Nivea sun und der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG). Gemeinsam mit Nadine und Stefan besuchte Nobbi in dieser Woche die drei THEPRA Kindereinrichtungen Weinbergens. Die Kinder der Bollstedter Mäusegruppe erlebten trotz Regenwetters einen Tag am Strand als Rettungsschwimmer mit Nobbi und Nadine. Zuvor waren sie schon bei der "Rasselbande" in Seebach und in Höngeda im "Abenteuerland". Vom Hissen der Fahne auf dem Rettungsschwimmerturm bis zum Verhalten, wenn ein Sturm aufzieht und alle schnell das Wasser verlassen müssen, lernten die Kinder richtiges Verhalten am Strand. Dabei ging es nicht nur um Baderegeln und den richtigen Schutz vor zu viel Sonne eincremen und schützende Kleidung. Fröhlich sangen die Kinder das Wasserfestlied und tanzten mit Nobbi den Wasserfesttanz. Welche Bedeutung haben die Fahnen auf den Rettungstürmen und welche Aufgabe haben Rettungsschwimmer? Spielerisch mit einem Riesenpuzzle und einem Memory-Spiel lernten die Kinder von Nobbi und Nadine wie sie ihre Gesundheit schützen können. Für einen ungetrübten Badespaß sind sie jetzt gut vorbereitet und freuen sich schon auf den Urlaub.

Autor:

Ruthild Vetter aus Eisenach

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.