Anzeige

Eröffnung des Bürgerzentrums in Klettstedt

Anzeige

Am 29. Juni wurde das neue Bürgerzentrum in Klettstedt feierlich seiner Bestimmung übergeben. Immerhin etwa 41 000 Euro aus dem Leader-Programm sowie 1000 Euro Lottomittel sind hier verbaut worden. „Ich danke allen Mitgliedern des Heimatvereins um Herrn Schmidt und an Bürgermeister Jörg Freytag, die ganz viel ehrenamtliche Arbeit gut investiert haben. Alle Klettstedter können stolz auf das Erreichte sein. Die Resonanz heute hat es auch wieder gezeigt: alle Generationen sind gekommen“, so Annette Lehmann. Auch sie hatte herzlich gratuliert zu diesem Schmuckstück im Dorf und natürlich auch ein Geschenk dabei gehabt, dass die fleißigen Helferinnen in der Küche auch sogleich ausgepackt und genutzt haben.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige