Internetabstimmung zum Freizeitgelände Schwanenteich

Blick in das Freibad 1987

Die Bürgerbeteiligung zur Gestaltung des Freizeitgeländes am Schwanenteich geht in die zweite Phase. Hier können die Vorschläge aus der Ideenwerkstadt nunmehr von allen Mühlhäusern bis einschließlich 14.12.2012 bewertet werden.
Über 70 Bürger haben an drei Abenden Ideen gesammelt und konkrete Vorschläge entwickelt. Vom Wasserspielplatz und vielfältigen Freizeitmöglichkeiten abseits des kühlen Nasses bis zum wettkampffähigen Schwimmbecken mit acht Bahnen und neuen Spielflächen für Ballsportarten ist praktisch alles dabei. Insgesamt 16 Vorschläge hat die Ideenwerkstatt hervorgebracht.

Mit einem weiteren Gestaltungsvorschlag der Stadtverwaltung stehen also 17 Konzepte zur Wahl. Nach namentlicher Registrierung können die 17 Konzepte in einer kompakten Übersicht betrachtet werden. Auch eine grafische Darstellung der Idee ist jeweils hinterlegt. Mit einem Klick kann der favorisierte Entwurf ausgewählt werden.

In einem zweiten Schritt können auch die einzelnen Elemente aus den 17 Vorschlägen bewertet werden. Damit wird ein entscheidendes Ergebnis der Ideenwerkstatt umgesetzt: Nicht nur ganzheitliche Ansätze sollten zur Wahl stehen, sondern auch deren verschiedene Elemente.

Ihre Stimme zählt zur Abstimmung
Quelle Stadtverwaltung Mühlhausen

Autor:

Glenn Meyer aus Mühlhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.