Eichsfeldwanderung

  • Foto: Ascherode nach Sollstedt Schacht 4.10.18
  • hochgeladen von Ulrich Biermann

Am Donnerstag, dem 1.11.2018, wandert der Waldverein durch einen Teil des Eichsfeldes, beginnend in Bickenriede. Dieser Ort hat z.Z. 1460 Einwohner , gehört zur Einheitsgemeinde Anrode und wurde am 12 August 1146 erstmals urkundlich erwähnt. Vorbei am Kloster Anrode , einem ehemaligen Zisterzienserkloster das 1267 bis 1810 bestand, durch den Wilhelmswald dieser wurde ab dem Jahr 1819 von Wilhelm von Wedemeyer aufgeforstet ,entlang der ehemaligen Kanonenbahn zum Bahnhof Küllstedt.
Hier wird nach etwa 12 Kilometern eingekehrt.
Rückfahrt erfolgt um 15.15 Uhr.
Der Bus fährt vom Bahnhof um 9.30 Uhr und vom Busbahnhof um 9.40 Uhr.
Information: 03601 812115

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen