Jahreshauptversammlung der FFW Nägelstedt

Für den Abend des 01. Aprils hatten Wehrführer Andreas Rick und Vereinsvorsitzende Antje Bergmann zur Jahreshauptversammlung in das Nägelstedter Bürgerhaus eingeladen. Neben den Kameradinnen und Kameraden, Ehrengästen und Unterstützern wurde auch die Landtagsabgeordnete Annette Lehmann, wie in den Jahren zuvor, als Gast empfangen.

In einer beeindruckenden Art und Weise wurde über Arbeit, Einsätze und Fortbildungen der Kameradinnen und Kameraden, der Jugendfeuerwehr und das Engagement des Vereins berichtet. So zählt der Verein 96 Mitglieder und die Jugendfeuerwehr stolze 43 Mitglieder zwischen 6 und 16 Jahren. In der Jahresbilanz für 2016 wurde vorgestellt, dass es 25 Einsätze, 91 Veranstaltungen und tausende Stunden ehrenamtlicher Arbeit im Einsatzdienst gab, die unter anderem zur Absicherung von Veranstaltungen sowie zu eigenen Feierlichkeiten, Training und Wettkämpfen, Gerätewartung, Aus- und Fortbildung und Arbeitseinsätzen rund um die Erweiterung der Stellplätze dienten.

In ihrem Grußwort bedankte sich Annette Lehmann bei den Kameraden insbesondere für das große Engagement rund um den Brand- und Katastrophenschutz und die große Einsatzbereitschaft für ihre Mitbürger. Die sehr gute Zusammenarbeit mit der FFW Nägelstedt sei ihr auch künftig ein großes Anliegen und sie freue sich bereits jetzt auf die weiteren Veranstaltungen. Abschließend verteilte Lehmann die neue Broschüre der Thüringer Feuerwehrvorschriften an die Kameradinnen und Kameraden.

Die Jahreshauptversammlung fand in gemütlicher Runde mit leckeren Abendessen ihr Ende.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen