Wandern im Eichsfeld

Am Donnerstag, dem 11.4.2019 , wandert der Waldverein Mühlhausen ,auch mit Gästen, ca. zehn Kilometer von Diedorf über Katharinenberg, Hildebrandshausen nach Lengenfeld / Stein.
Eine Einkehr ist vorgesehen. Der Bus fährt vom Bahnhof um 9.30 Uhr und vom Busbahnhof um 9.40 Uhr.
Rückfahrt 15.15 Uhr.
Info: 036024 52347

Der Ort Diedorf, der im Oberen Eichsfeld im Haselbachtal liegt hat ca. 1500 Einwohner. Die urkundliche Ersterwähnung liegt in der Zeit von 802 und 817.

Katharinenberg hat etwa 145 Einwohner und liegt direkt an der hessisch – thüringischen Grenze . Das Wahrzeichen des Ortes ist die Ruine der Klosterkirche aus dem 16. Jahrhundert.

Unser Wanderziel der Ort Lengenfeld / Stein ( 260 m ü.NN ) liegt am Oberlauf der Frieda, diese mündet im Ort Frieda in die Werra.
Lengenfeld /Stein ist umgeben von hohen Muschelkalkfelsen wie z. B. der Kälberberg 476 m , der Dünberg 445 m und der Schlossberg 401 m .
Im Jahr 897 wurde der Ort erstmals urkundlich erwähnt.
Das berühmteste Bauwerk ist das Eisenbahnviadukt . Über dieses Viadukt verlief die Bahnstrecke Leinefelde nach Treysa.

Autor:

Ulrich Biermann aus Mühlhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.