Wandern in der Rhön

Der Waldverein Mühlhausen unternimmt am 25.10.2018 eine Rhön Wanderung
die in Sandberg gestartet wird, durch eine phantastische Kaskadenschlucht zum Roten Moor führt, zur Fuldaquelle und nach etwa elf Kilometern auf der Wasserkuppe endet. Hier besteht die Möglichkeit einer Einkehr.
Der Bus fährt bereits um 8.00 Uhr vom Bahnhof und um 8.10 Uhr vom Busbahnhof.
Zurück um 17.00 Uhr.
Die interessierten Wanderer auch Gäste können sich unter der Telefonnummer 03601 872297 anmelden.

Der Ort Sandberg ,hier beginnt unsere Wanderung, liegt am Fuße des Kreuzberges im Naturpark „ Bayerische Rhön „ er hat 2500 Einwohner.
Das Rote Moor ist ein Hochmoor ( 804 m – 830 m ü. NN ) ,welches in der Hessischen Rhön liegt und das zweitgrößte Hochmoor der Rhön ist. Es besteht aus zwei voneinander getrennten Moorteilen das Große Rote Moor und das Kleine Rote Moor. Von 1809 bis zum Jahr 1984 wurde hier Torf abgebaut.
Der höchste Berg der Rhön mit 950 m ü. NN ist die Wasserkuppe, hier entspringt auch die Fulda.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen