Wandern nach Kammerforst

Der Waldverein Mühlhausen lädt, am 22.11.2018 ,zum Gänsebraten in Kammerforst ein. Hierzu treffen sich die angemeldeten Wanderer um 9.30 Uhr am Bahnhof und 9.40 Uhr am Busbahnhof um nach Heyerode, hier beginnt die Wanderung, zu fahren. Die Wanderstrecke beträgt ca. zehn Kilometer.
Die Rückfahrt erfolgt um 16.00 Uhr. Anmeldung : 03601 872297

Unser geplantes Gänsebraten essen bezieht sich auf die Geschichte der Martinsgans und damit auf den Martinstag ,der jeweils am 11.11. mit Umzügen gefeiert wird.
Im Jahr 316 wurde Martin in Pannonien ( Ungarn ) geboren und diente als Soldat in der römischen Armee. Zu dieser Zeit traf er einen spärlich bekleideten Bettler der um eine Gabe bat. Martin teilte daraufhin seinen Mantel zur Hälfte mit dem Bettler. Später wurde Martin zum Bischof von Tours geweiht und nach seinem Tod heiliggesprochen. Er ist der Schutzpatron der Bettler und Soldaten.

Als Martin von seiner Bischofswahl erfuhr , versteckte er sich im Gänsestall. Durch das laute Geschnatter der Gänse wurde er verraten. Seitdem müssen es die Gänse büßen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen