Wir können nicht nur Kirmes

Wir können nicht nur Kirmes

kirmes
Am Wochenende wurde im Mühlhäuser Mehrgenerationshaus zuüftig Fasching gefeiert. Und das von den Kirmesgemeinden Obere Weinbergstraße/ Graßhofstraße, Mönchgasse und Ammerbrücke. Auf Initiative von Volker Zieger wurde der Saal gemietet und dort zu feiern. Und das taten Sie dann auch. Nach Stärkung am kalten Büfett kam schon der erste Höhepunkt des Abends. Musik von den Pieps & Drums Orchestra Unstruttal 2010 e.V. Büttenreden und so machen ein Spiel vom DJ Andy schloss sich an. Früher sind wir an den Schwanenteich zum Fasching gegangen jetzt feiern wir halt selber. Solche Feiern sind gut für den Zusammenhalt der Truppe und zeigen das wir nicht nur Kirmes feiern können so Volker Zieger. Er wünscht sich das sich vielleicht im nächsten Jahr noch ein paar mehr Kirmesgemeinden beteiligen so wird das ganze bestimmt noch Bunter und ein bissel Eigenwerbung für die Kirmesgemeinden ist es ja auch. Wir brauchen alle Nachwuchs.. Bleibt noch zu erwähnen das sich sehr schöne Kostüme im Saal tummelten.

Autor:

Glenn Meyer aus Mühlhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.